Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 114

Diskutiere im Thema Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Mensch Lufti, das ist ja eine tolle Erfahrung, das freut mich!


    Ich habe leider vergessen, dass heute mein Tag ist an dem ich nur ein Mal online gehen darf (dafür eine 1 Stunde am Stück) Da ich heute normal arbeite, hatte ich das nicht auf dem Plan und werde es mir wohl in den Kalender schreiben müssen.

    Heute: viel Arbeit. Das Vorhaben nicht ständig online zu gehen macht es doch wesentlich einfacher bei der Sache zu bleiben, stelle ich immer wieder fest, weil ich wesentlich seltener quasi aus der Trance "aufwache" und feststelle, dass ich gerade eine halbe Stunde im Internet war, statt zu arbeiten. Allerdings schalte ich inzwischen auch das WLAN aus, wenn ich arbeite, damit ich nicht aus Versehen doch wieder bei der Ablenkung lande.

    Allerdings fühle ich mich die Tage wirklich ziemlich alleine, das muss ich schon sagen - und das ist nicht so schön. Für mich aber eher ein Zeichen, dass mit meinem Leben etwas schief läuft und weniger ein Zeichen dafür, dass ich ganz dringend wieder mehr Zeit online verbringen muss.

    Oh - und weil ich bewußt mein Datenvolumen auf dem Handy nicht aufgeladen habe, stand ich gestern ziemlich dumm da, weil das Navi in meinem Handy nicht funktionierte. Man gewöhnt sich doch sehr schnell an diese Dinge.
    Habe aber intuitiv dennoch zum Ziel gefunden. Glück gehabt!

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Im Moment ist es fast tödlich, liege flach, hab wies aussieht mal wieder ne ordentliche Bronchitis. Ein mal kochen und ich bin platt. Zm lesen kann ich mich nicht konzentrieren, blöck nur wie bekloppt. Da den Fernseher aus zu lassen is schwer. Kommunikation geht nur schriftlich da sich meine Stimme verabschiedet hat, dadurch ist telefonieren unmöglich, mein Junior versteht mich nur wenn er direkt vor mir steht. Ich geb ja zu, bin nur am jammern, mach ich immer wenn ich krank bin.....

  3. #23
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Gute Besserung Aggi!

    So. Auf in den neuen Tag!
    Geändert von luftkopf33 (15.02.2016 um 07:46 Uhr) Grund: merke:möglichst nicht vor Wirkbeginn der Medikation hier schreiben

  4. #24
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Heute ist's komisch. Eigentlich geht's gut und trotzdem grummel ich ganz untypischerweise kurz angebunden vor mich hin.Mag aber auch die Tagesform sein.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Oh wie klasse isses wenn es einem besser geht Und wieder Alltag ist! Schau gerade nach Mails und Neuigkeiten un das wars....... Keine Flimmerkiste! Nix! Schönen Abend euch!

  6. #26
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Schön,dass es Dir besser geht,Aggi!
    Ich bin gerade eigentlich gar nicht da. Also,ich sollte nicht...

    Naja,Morgen ist ein neuer Tag!

  7. #27
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Hallo an alle,

    ich habe es gestern total verkackt - es fing damit an, dass ich mal wieder die Nacht von Sonntag auf Montag durcharbeiten musste, weil sich die Arbeit stapelte. Das scheint sich leider in den letzten Wochen zur Gewohnheit gemacht zu haben.
    Und dann habe ich gestern quasi den Rest des Tages im Bett und online verbracht. Irgendwie war das dann auch schon egal. Was mir aber die wichtige Lehre erteilt hat, dass solche Ausbrüche aus dem normalen Tagesablauf alle Gewohnheiten über den Haufen werfen.

    Sowohl sämtliche Vorhaben bezüglich Ordnung, als auch bezüglich Ernährung, als auch bezüglich digitalem Fasten, als auch bezüglich gesundem Schlafrhythmus ... mal eben über Bord geworfen


    Was Wichtiges gelernt und seit heute bin ich wieder gut dabei! Nur gut, dass wir diesen Thread haben - so bleibt für mich zumindest ein Minimum an Kontrolle.

    @ Aggi: ich glaube bei Bronchitis würde ich tatsächlich eine Ausnahme machen.

  8. #28
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Dann ging's uns Beiden gestern ja ähnlich...
    Aber: Gut,dass der Zusammenhang jetzt so deutlich Zutage getreten ist. Auch wenn's natürlich nicht einfach *schnipps* zu ändern ist.

    Solche Ausrutscher/Entgleisungen/Unterbrechungen sind für mich auch fatal. In wirklich jeder Hinsicht.
    Beweisstück A:Morgenroutine. Seit den Feiertagen Geschichte...aber ich schweife ab.

    Ich habe etwas Zeit "angesammelt",sodass ich jetzt ca.eine Stunde forummen darf. Ist auch mal wieder ganz schön.

    Meine Ergotherapeutin fand die Idee übrigens sehr gut! Sie hat vorgeschlagen,das Fasten als Sprungbrett für eine dauerhafte Veränderung meines Onlineverhaltens zu nutzen und in das Belohnungssystem zu integrieren,was wir gerade zusammenbasteln.

    Das würde dann über das Ansammeln von Punkten,für die es jeweils ein paar Minuten zusätzliche Online-Zeit gibt,laufen-mit den 3×45 Minuten als Basis und maximal 1 Stunde am Stück.

    Bin schon ganz gespannt!*neugierig kuck*


  9. #29
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Hallo Lufti,

    das finde ich ja toll, dass der Ergotherapeutin die Idee gefiel. Das Ansammeln von Punkten finde ich auch super, ich glaube das versuche ich zu übernehmen. Mal schauen.
    Heute ging es bei mir wieder ein bisschen besser. Nun möchte ich noch die Wohnung aufräumen, die auch bereits wieder in Trümmern liegt. Drück mir die Daumen.

    Los gehts

  10. #30
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Alle Daumen sind fest gedrückt!
    Den Kampf mit der Wohnungsbaustelle führe ich auch schon wieder. Oder immer noch!?
    Ich denk auf jeden Fall an Dich.


Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Könnt ihr sagen, dass ihr selbst mit euch im reinen seid und glücklich seid?
    Von Patrick Star im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 14:20
  2. Fasten ???
    Von Sweety86 im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 12:10
  3. LVR-Klinik Düsseldorf- Was haltet ihr davon?
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:55
Thema: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum