Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 50

Diskutiere im Thema gesünder essen tipps ohne druck und zwang.. im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 241

    gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    da man für das essstörungenforum freigeschaltet werden muss, mache ich das jetzt einfach hier..

    da ich gern und viel und fett esse und es echt zeit wird, ein paar kilos zu reduzieren, möchte ich hier einen thread machen, in dem tipps gesammelt werden, um ohne grosse probleme und mit wenig anstrengung und frust das gewicht los zu werden.. dafür suche ich machbare möglichkeiten, die euch geholfen haben oder helfen könnten.. wichtig dabei ist, dass es keinen druck gibt, es so oder so machen zu müssen oder dies und jenes unbedingt in den griff kriegen zu müssen und es sollten leicht machbare tipps sein wie etwa:

    - ersetzt einen teil der zuckerhaltigen getränke mit wohlschmeckendem wasser oder guten tees mit steviazucker
    - im aldi gibts diese sahnedosen mit vollem fettgehalt und mit niedrigerem.. die mit dem niedrigeren schmeckt genauso gut und hat um die 70 kalorien weniger pro 100 gramm
    - statt fetter chips können es auch mal salzstangen sein.. (wobei ich zugeben muss, dass ich kaum solche sachen esse und damit kein maßstab bin)
    - pommes kann man genauso gut im ofen backen statt in der friteuse
    - bratwürstchen kann man grillen.. genauso alles mögliche an fleisch..

    die tipps, um die ich euch bitte, sollten kalorien sparen, zucker sparen, fett sparen..

    dazu die für bewegung und spass im leben:

    - sucht euch funsportarbeiten, bei denen man nicht gleich den supersport betreiben muss, aber sich bewegt wie zb diese wurfscheiben (ich vergesse ständig, wie die dinger heissen), spielt tischtennis, federball und ähnliches mit leuten, die das nicht als wettkampf betrachten und mit denen ihr das ganze gemässigt und mit spass tun könnt..
    - wenn ihr einen partner habt, dem es genauso geht, dann tanzt zusammen, geht spazieren mit interessanten zielen..
    - mir ist verstärkt aufgefallen, dass mir etwas fehlt, das mir was gibt wie eine sinnvolle aufgabe, ein interessantes hobby, geistige anregung..

    so, jetzt hoffe ich auf viele antworten

  2. #2
    Pepperpence

    Gast

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    chrissiKA schreibt:
    da man für das essstörungenforum freigeschaltet werden muss, mache ich das jetzt einfach hier..

    Dass es dafür ein gesondertes Forum gibt, dafür bin ich sehr dankbar. Ich habe nämlich schwere Esstörungen und mich triggern solche Threads wie dieser hier - auch schon die Überschrift - wirklich sehr stark

    Deshalb wäre ich wirklich sehr, sehr dankbar, wenn sich diese Threads nicht anfangen würden sich wahllos übers Forum verteilen sondern in das entsprechende, geschützte Forum gepostet werden. M.e. sind geschützte Foren nicht nur für deren Nutzer geschützt, sondern auch für die die diese speziellen Themen triggern. (Ist sich freischalten lassen aufwändig? Ich habe dies Möglichkeit noch nicht genutzt, stelle mir aber vor, dass es nicht so ein Aufwand ist?)

    Ist jetzt keine Forderung sondern eine Bitte, die sich so vielleicht nicht umsetzen lassen wird, aber ich wollte mal darauf aufmerksam machen.




    Zum Thema habe ich diese Buchtips:

    "Lizenz zum Essen" von Gunter Frank und "Esst endlich normal" von Udo Pollmer
    Geändert von Pepperpence (31.07.2015 um 16:00 Uhr)

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 241

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    liebe pepperence, das würde ich gern tun, aber für dieses forum muss man extra freigeschaltet sein und dafür erfülle ich die voraussetzungen nicht.. also bleibt mir nichts anderes übrig, als es hier zu tun..

  4. #4
    Pepperpence

    Gast

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    Ach so, okay ... das war mir nicht klar, dass man da bestimmte Voraussetzungen erfüllen muss. Sorry!

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    Hey,

    ich hatte in meinem Leben einiges mit Essstörungen sowie Gewichtszu- und abnahmen zu kämpfen und das sind die Grundsätze, mit denen sich mein Essverhalten stabilisiert hat:


    • Viel Wasser trinken. Morgens erstmal 0,25-0,5 L direkt nach dem Aufstehen damit der Körper in Gang kommt
    • Zucker überwiegend in Form von Obst zu sich nehmen
    • Ausreichend Zeit zwischen den Malzeiten lassen, nicht nebenbei futtern
    • Lernen, Gemüse schmackhaft zuzubereiten (in der Pfanne, im Wok, gebacken, mit verschiedenen Gewürzen) und immer als Beilage dazu essen, am besten so, dass es den Großteil des Tellers einnimmt. (Nicht in Öl oder Käse ertränken)
    • Generell viel und kreativ würzen, z.B. mit Chilli
    • Wenn Lust auf Ungesundes besteht, immer darauf achten, dass dieses zumindest einen Nährwert hat, z.B. dunkle statt helle Schokolade (Zucker und Fetttechnisch ähnlich ungesund, aber dunkle Schokolade hat zumindest positive Inhaltsstoffe), Gemüse- statt Kartoffelchips, Honig statt Zucker, selbstgebackener Kuchen mit wertvollen Zutaten statt Fertigzeug
    • Regelmäßig gesunde, fettreiche Sachen essen, z.B. Nüsse, fetten Fisch & Avocado
    • Öl nie einfach so in die Pfanne kippen sondern abmessen
    • Generell bei kaloriendichten Lebensmitteln nicht schätzen sondern sich einmal mit der Küchenwaage bewusst machen, was eine Portion ist
    • Nicht zu spät am Abend essen (ich glaube nicht an so etwas, wie „schlank im Schlaf“. Kalorien sind Kalorien, egal, wann man sie zu sich nimmt aber dem Körper tun 12 Stunden oder mehr Essenspause in jedem Fall gut)
    • Durch ausprobieren herausfinden, ob man eher der Typ für eine Fett-, Kohlenhydrat- oder Eiweißreiche Ernährung ist oder eher ein Zwischending. Ich glaube jeder Stoffwechseltyp ist da anders, für die einen ist die Steinzeitdiät super, die anderen brauchen Vollkornbrot und Kartoffeln. Da sollte man auf seinen Körper hören. Ich z.b. komme gut mit vielen Kohlenhydraten klar, nehme aber sofort zu, wenn ich fett- und eiweißreich esse.
    • Ab und zu auch mal bewusst (!) über die Stränge schlagen - bringt den Stoffwechsel in Schwung
    • Bewegung. Es muss nicht unbedingt Sport sein, 40 Minuten spazieren am Tag tuts auch

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 45

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    Persephone schreibt:
    • Ausreichend Zeit zwischen den Malzeiten lassen, nicht nebenbei futtern
    Ich gehöre selbst zur Kategorie "Snacker" und bei mir Hilft das genaue Gegenteil. Wenn ich über den Tag verteilt eine Packung Aprikosen o.ä. esse, habe ich am Ende meistens viel weniger Kalorien zu mir genomen als, wenn ich lange Pausen mache. Bei großen Pausen habe ich dementsprechend nämlich auch größeren Hunger. Funktioniert aber natürlich nur bei gesundem Essen.

    Irgendwelche Tipps wie man Gemüse am leckersten zubereitet? Da versuch ich immer gern neues

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 241

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    wir menschen sind ja verschieden.. vielleicht braucht auch jeder seine eigene art, mit diesen dingen umzugehen.. ist übrigens ne tolle idee, über den tag hinweg obst zu essen, das man mag.. macht den appetit auf süsses sicher sehr viel kleiner..

  8. #8
    cocolores

    Gast

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    Nein, stimmt, hier gehen meine inneren Warnleuchten an - das Wort "Fruchtzucker" ..... ist längst nicht so toll wie sein Ruf, wenn er mit gesundem Obst gleichgesetzt wird ....

  9. #9
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    Wenn man den Drang nach Süß hat: 2-3 TK Himbeeren lutschen und man hat erstmal wieder genug.

  10. #10
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 241

    AW: gesünder essen tipps ohne druck und zwang..

    für mich funktioniert da auch "after eight".. zwei stück davon, dann reicht es wieder..

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Zuviel sitzen ist ungesund - oder, warum Zappelphilipp gesünder lebt
    Von Mumford im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 09:31
  2. Elontril - Einnahme mit/ohne essen, Müdigkeit, Schlaf, verdirbt Lust am Essen
    Von ayapap22 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.04.2015, 23:15
  3. Hat jemand Tipps wie ich ohne Meidkamente Verbesserung erreichen kann?
    Von laurasstern im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 9.04.2014, 15:05

Stichworte

Thema: gesünder essen tipps ohne druck und zwang.. im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum