Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Viele von uns sind ja extrem sensibel und können nicht verstehen was ein Gegenüber jetzt gemeint hat.
    Viele ADHSler scheinen sich auch sehr leicht manipulieren zu lassen - bei mir war es in der Kindheit/Jugend so das sich Andere einen Spaß daraus gemacht haben mich zu ärgern, weil ich so ein leichtes Opfer war.

    Geht geht Ihr damit um wenn Ihr im Internet (z.B. auf YouTube oder anderen Netzwerken) auf Leute trefft die euch benutzen wollen um sich auf eure Kosten zu amüsieren?
    Wie fühlt ihr euch wenn euch so was passiert?!

    In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal auf die Post Traumatische Verbitterungs Störung hinweisen, falls es Jemanden interessiert oder hilft.
    Posttraumatische Verbitterungsstörung - Wikipedia


    mfg
    clueso

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.393

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    [QUOTE=clueso;600462]Viele von uns sind ja extrem sensibel und können nicht verstehen was ein Gegenüber jetzt gemeint hat.
    Viele ADHSler scheinen sich auch sehr leicht manipulieren zu lassen - bei mir war es in der Kindheit/Jugend so das sich Andere einen Spaß daraus gemacht haben mich zu ärgern, weil ich so ein leichtes Opfer war.

    Geht geht Ihr damit um wenn Ihr im Internet (z.B. auf YouTube oder anderen Netzwerken) auf Leute trefft die euch benutzen wollen um sich auf eure Kosten zu amüsieren?
    Wie fühlt ihr euch wenn euch so was passiert?!

    In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal auf die Post Traumatische Verbitterungs Störung hinweisen, falls es Jemanden interessiert oder hilft.
    Posttraumatische Verbitterungsstörung - Wikipedia
    https://www.youtube.com/watch?v=uq6vrz8rwS8

    nimmst du auch medikamente für adhs frage deshalb hab selber auch eine odysee hinter mir seit meiner behandlung hat sich vieles gebessert
    manchmal hilft auch einfach
    buch von christine beerwerth such dir menschen die dir gut tun https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-bu...Erwachsene.pdf diese tipps aus dem buch von ed hallowell john ratey zwanghaft zerstreut
    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-bu...ohn-ratey.html

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Natürlich fühlt sich jeder gekränkt, benutzt, lächerlich gemacht etc etc wenn er in der Öffentlichkeit getrollt wird. Das ist auch unabhängig von irgendwelchen Belastungsstörungen. Das IST einfach verletzend.

    Wichtig um aus der Sache der Verbitterung rauszukommen ist zur einen Seite ein gesunder Umgang mit der Öffentlichkeit des www, um solchen Sachen schon vorzubeugen, und auf der anderen Seite habe ich z.B. mit viel Arbeit in der Therapie gelernt mich auch abzugrenzen, wo es nötig ist. Diesen Leuten gar nicht erst so viel Raum zu geben, das ich in Selbstmitleid und Frust versinke, sondern mich ggf kurz ärgere und dann alles mit Nichtachtung hinter mir lasse. Selbst wenn ich es nicht ändern kann das so mit mir umgegangen wird, so kann ich es aber ändern wie ich damit umgehe und ob ich mir von sowas Lebensqualität nehmen lassen will.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.008

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Ich füttere Trolle.
    Dank meines langen Atems habe ich es schon geschafft Trolle zu überfüttern.
    Aber das ist dann doch eher die Ausnahme...
    Manchmal schaffe ich den Absprung.
    Vor allem dann, wenn sich der Troll so anstellt, daß ein kurzer Kommentar wie "Trollalarm!" ausreicht, um in der Community zur Genüge mitzuteilen, wie wenig sich das weiterlesen lohnt.
    Von posttraumatischer Verbitterungsstörung lese ich jetzt zum ersten Mal...

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Am gesündesten wäre es wohl, wenn man sich von den Kommentarfunktionen im Internet fernhielte. Mich macht das auch immer sehr unglücklich und gereizt, unter Youtube-Videos oder Facebook-Postings die Kommentare zu lesen. Dann mische ich mich in die Diskussion ein - getrollt werde ich sehr selten, aber ich lege mich gern mit Fundamentalisten etc. an... das ist ja quasi wie eine Diskussion mit "Trollen". Ich sollte das wirklich einfach lassen, dann müsste ich auch nicht damit umgehen und mich darüber ärgern! Internethygiene betreiben, quasi.

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Bestimmte Diskussionsthemen meide ich. Da weiß man schon, dass das nach kurzer Zeit eklig abgeht, v. a. wenn man nicht die vorherrschende Meinung in der Gruppe vertritt (was i. d. R. die Meinung der Regulars und/oder Mods ist).

    Fängt doch mal ein Troll an zu plärren, reagiere ich da nicht mehr drauf. Schon länger nicht mehr. Mir ist das zu stressig.

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 197

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    In meiner frühen Internetzeit war ich extrem idealistisch, leidenschaftlich, unbedacht und humorlos. Das hat hinterhältigen Personen natürlich Tür und Tor geöffnet mich nach allen Regeln der Kunst zu mobben und vorzuführen - teilweise weit über die entsprechenden Themen hinaus und in den persönlichen Bereich hinein.

    Ich hatte es seinerzeit als ehrenhaft empfunden mich mit meiner ganzen Person in eine Diskussion einzubringen. Sprich - die Menschen wußten aufgrund verschiedener Bezugspunkte wer ich war, wo ich mich noch aufhalte und womit sie mich maximal verletzen konnten.

    Heute kann ich recht gut mit dem Netz umgehen, aber die Erfahrungen der Zeit zwischen etwa 2001 - 2012 werde ich nie vergessen. Was ich da an Bösartigkeit, Niederträchtigkeit, Dummheit und destruktivem Rudelverhalten erlebt habe, spottet jeder Beschreibung. Es hat mein Menschenbild in einem Maß geprägt, das mich selbst härter und unnachgiebiger gegenüber andere Personen gemacht hat.

  8. #8
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden?

    Ich hab mit Trollos wenig Probleme. Ich find s lächerlich wenn Leute sich zusammen tun müssen um andere nieder zu machen, weil sie sonst nichts vom leben haben. Listige Menschen werden nie großartig den Wert erfahren Freundschaft zu schätzen und geschätzt zu werden.

    Wenn ich mal dumm von paar vögeln in Internet angemacht werde, lach ich drüber und orientier mich direkt wieder an denen die mir gut tun. Zuhause in meinem Freudeskreis hab ich soweit ich weiss alles nur gute Freunde mit denen ich das dasein immer wieder neu feier und geniesse.

    Das Leben ist viel zu kurz um es sich mit Menschen runter zu pushen die einem nichts gutes wollen. Umso mehr geht es finde ich einem besser es seine Zeit mit guten Menschen mit kleinen Macken aber einem aufrechten Charakter zu teilen. Und das ist 1000 mal besser.

Ähnliche Themen

  1. Vergesslichkeit ... Wie geht Ihr damit um ?
    Von nando im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 15:52
  2. Lästereien - Wie geht ihr damit um?
    Von Kaot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 00:54
  3. Zu empfindlich - wie geht ihr damit um?
    Von aficionado im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 11:36
Thema: Wie geht ihr damit um im Internet getrollt zu werden? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum