Hallo chaotische Leidensgenossen,

Habe da doofe Fragen:

1. kann es passieren wenn man mit medikinet 30 mg + sertralin 100mg bei Morgenlicher Einnahme mit viel essen extreme Pickel auf zunge und gesicht bekommt? Dazu gesagt hab direkt wieder mit dieser dosis angefangen da ich diese schon mal hatte und gut vertragen habe, oder sollte ich besser erst mit 10 mg medi anfangen? Das es mit dem direkten 30 mg zu viel war? Oder gewöhnt sich der Körper dran und die Pickel verscheinen? (Beim ersten Anlauf hatte ich keine Pickel)

2. wie ist das zu erklären das ich heute sehr gut geschlafen habe, auch schön ausgeschlafen aufstehen konnte (mit grinsen im Gesicht was schon Monate lang nicht mehr war) und ich erholt schlafen konnte.... Aber jetzt, ca 1 1/2 Stunden nach Einnahme der medis müde werde? Oder ist das eine Art Start Phase von den medis?

Liebe Grüße

Wichtelchen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk