Seite 6 von 6 Erste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

Diskutiere im Thema Operation und tierische Angst im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #51
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Operation und tierische Angst

    So, so. Wir reden also noch ... so in 3 Monaten oder wann das wieder weg ist? Hää?

    Ich denke aber auch, dass es dir nach der OP deutlich besser geht. Okay, wecken ist wirklich blöd, kann ich auch sagen, aber ich fiel zu Hause in mein wartendes Bett und war den Tag und die folgende Nacht nicht mehr gesehen. Selten so gut geschlafen und so erholt aufgestanden. Also geniess deinen Erholungsschlaf so lange es geht.

  2. #52
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Operation und tierische Angst

    Prinzess schreibt:
    Aber dementsprechend hast du nichts genommen vorher ? Also ritalin oder ahnliches ? Aber gewirkt hat es ja trotzdem, dann bin ich mal guter Dinge :-) das Gespräch war schön beruhigend da die schon dem Eindruck erweckt haben, das die wissen was die machen

    Na es ist so, dass wahrscheinlich der Dopaminmangel den wir ADSler haben, dafür verantwortlich ist, dass Norkosemittel ( ob das bei allen so ist weiß ich nicht, gerade deswegen musst du es der Nakoseärztin sagen, damit sie das richtige Mittel für dich raussuchen kann) nicht so gut anschlagen wie bei anderen menschen. Ich hatte mal eine Narkose und da haben sich alle gewundert, dass ich nicht einschlale und als sie mich fragten: "na wir trinken wohl gern mal einen ", da fing das Norkosemittel an zu wirken und ich habe im Dusel Ja gesagt, was sich aber auf die Frage vor der Frage mit dem Alkohol bezog, die lautete, ob ich jetzt was merken würde - war mir dann nch dem Aufwachen sehr peinlich, weil ich es ja nicht mehr richtig stellen konnte.

    Aber aufgwacht wärend der Narkose bin ich natrütlich nicht, sie hat eben nur spät gewirkt, wahrscheinlich mussten sie mehr geben um mich zum einschlafen zu brigen, als bei anderen. Also keine Angst, aber der Narkoseärztin sagen, dass du ADS hast und da ein Dopaminmangel vorliegt und es deswegen sein könnte, dass du etwas mehr Narkosemittel brauchst - sagst, du hättest dies in einem ADS Forum gelesen und wolltest es ihr deswegen sagen.
    Geändert von Wintertag (27.09.2014 um 00:01 Uhr)

  3. #53
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Operation und tierische Angst

    Ja gut der Narkosearzt weiß das ja und die Ärztin auch. Und laut denen soll ich alles nehmen vor der OP wie sonst auch. Ich kann mit vorstellen, vom logischen her das die narkose dann wie bei "normalos" funktionieren müsste :-) da ja der dopaminhaushalt dann auf nem normalen Level läuft :-). Ich bin auf jedenfall gespannt und froh wenn es um Is. Aber die haben einen kompetenten Eindruck gemacht, auch nicht dumm reagiert wegen dem adhs nicht blöd geguckt oder so " modediagnose" abgestempelt.

  4. #54
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Operation und tierische Angst

    Das find ich schon mal toll.

  5. #55
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Operation und tierische Angst

    Ja ich auch :-) und ganz ehrlich mich beruhigt das ritalin auch ziemlich, sonst wurde ich wahrscheinlich schon vor dem Zugang legen nen Nervenzusammenbruch bekomme

  6. #56
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Operation und tierische Angst

    Na dann ist es doch super, dass das geht und das du das auch entsprechend getraut hast nachzufragen.

  7. #57
    reloaded

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 2.492

    AW: Operation und tierische Angst

    Nochmal, bei mir hat die narkose auch ohne mph gewirkt! Nicht bei jedem macht adhs diese Auswirkungen, dass ne Narkose nicht 100% anschlägt. Das Mittel beim Zahnarzt wirkt auch. Also keine Panik!
    und in deinem Fall sind sie ja sogar vorgewarnt und entsprechend eingestellt.

Seite 6 von 6 Erste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Angst
    Von Skywalker74 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 00:21

Stichworte

Thema: Operation und tierische Angst im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum