Seite 8 von 20 Erste ... 345678910111213 ... Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 191

Diskutiere im Thema Welche "nogo" bei ADS? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #71
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Mir geht es auch so wenn ich unter Druck stehe.Sonst stören mich diese Bemerkungen eher wenig. Beim
    Verhalten hab ich bemerkt dass es die gleichen no go sind die in der Regel auch für Normalos gelten. Abwinken, abfälliges Kopfschütteln und oder Grinsen fallen mir da gerade so ein. Allerdings kann man die (Über)Reaktion eindeutig derAD(H)S zuordnen.

  2. #72
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Was mich auch nervt an Reaktionen die bei Normalos oft vorkommen und nicht stören: Immer dazwischenfunken wenn ich rede... Wenn ich rede, will ich Ruhe... Diese Zwischenfunken ist mehr so eine Art "aktive zuhören" der andere immer wieder bestädigen und zeigen dass man zuhört... Es lenkt mich ab. Mich anschauen und mit die Körpersprache sich mitteilen reicht mich wirklich...

  3. #73
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Damit habe ich jetzt kein Problem. Eher andersrum wenn von mir die Reaktion erwartet wird.

  4. #74
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Da kann ich auch keine Reaktion liefern und merke dass es Menschen unsicher macht... Ab und zu muss ich sagen "Ey, ich habe schon verstanden".

  5. #75
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Genau. Viele Normalos brauchen die Bestätigung dass man zuhört

  6. #76
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Oups hab ich das echt nur auf die Normalos bezogen? Gilt natürlich auch für andere

  7. #77
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Sunpirate schreibt:
    Genau. Viele Normalos brauchen die Bestätigung dass man zuhört
    Ich habe der Eindruck, es ist da etwas anders: Wenn ich nicht reagiere und nur konzentriert zuhören (und im Hintergrund verarbeite) verhalten sich manchen wie wenn ich etwas nicht verstanden hatten und entweder fragen sie mich ob ich diese oder denen andere Wort verstanden habe (was mich schon ablenkt) oder erklären mich noch mehr und noch mehr, was mich verwirrt...

    Oder jemand stellt eine Frage, und weil ich noch in meine "Denkpause" bin, einfach nachhackt...

    Aber damit kann ich immer besser umgehen und andere Menschen begreifen irgendwann wie ich ticke...

    Mit ADSler passiert alles viel weniger, weil sie gleich ticken... Im Wort fallen tuen sie auch, aber ehe, weil ihnen durch der Kopf etwas gegangen ist... Es passiert mich auch...

  8. #78
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Stimmt schon, Naja ich vereinfache oft weil der Kommentar sonst zu lang werden könnte. Fakt ist aber oft dass die Menschen auf konzentriertes Zuhören verwirrt reagieren.

  9. #79
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Noch ein grosses No Go bei mir..

    Wenn mir jemand was erzählen will........
    Dann sagt ein anderer "Mike,der ....redet mit dir"



    Ich hab natürlich alles verstanden!Schenke dem dann aber nicht mehr viel Aufmerksamkeit.Es war einfach nur dummer Smalltalk....oder provozierend? oder langweilig?Ich fühle mich einfach nur belästigt.Ich bin mit meinen Gedanken schon woanders.

    Das verdient meine Aufmerksamkeit nicht.Warum wird jetzt eine Reaktion erwartet?
    Ich werde fast schon zu einer Antwort genötigt.Dabei interessiert es mich überhaupt nicht.

    Aber man hätte einfach mal die Klappe halten sollen.Warum muss man immer Müll plappern?
    Verschont mich armen ADSler doch damit.

  10. #80
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Ich bin in so einer Situation mit der Zeit schon ziemlich gnadenlos geworden und sage dann was ich von dem Geschwätz halte.

Seite 8 von 20 Erste ... 345678910111213 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 7.06.2011, 21:01
  2. Welche "Medikamente" bekommt "Ihr" ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:37

Stichworte

Thema: Welche "nogo" bei ADS? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum