Seite 4 von 20 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 191

Diskutiere im Thema Welche "nogo" bei ADS? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #31
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    "Nicht denken, machen" hasse ich auch! besonders in solche Fälle: Weil ich etwa zörgerlich bin, reizüberflutet und nur noch dabei bin, mich erst zu sortieren damit ich handlungsfähig werde und mich selber klar wird was der 1. Schritt ist und was danach ist. Also, wenn ich meine Handlung plane!.... So wie ich weiss, tuen nicht betroffen auch denken, bevor sie etwas machen, aber weil sie ein Reizfilter haben, geht es nur etwa schneller...

    "Anderen können es auch" hatte ich viel als Kind gehört und hasse es auch...

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Oh, ich wollte doch schon vor Tagen in die Unterlagen schauen und hier schreiben was drin steht
    Wir haben im Seminar noch viele andere Worte und Sätze zusammengetragen, aber ich schreibe hier einfach mal was in den Unterlagen steht.

    Unsätze:
    • Pass besser auf!
    • Hör endlich mal besser zu!
    • Übernimm endlich mal die Verantwortung für dein Leben!
    • Wenn du es weißt, dann tu's doch!
    • Wenn du dir nur mehr Mühe geben würdest...
    • Wenn du dich nur mehr anstrengen würdest...
    • Wenn du weißt, dass du langsam bist, dann musst du einfach mal ein bisschen schneller machen!
    • Wenn du wenigstens nur dumm wärst...


    Unwörter:
    • nie
    • immer
    • ständig
    • jetzt
    • sofort
    • müssen
    • sollen
    • lernen
    • aufräumen


    Die Listen sind natürlich nicht vollständig, jeder kann da seine eigenen Wörter und Sätze hinzufügen. Im Seminar haben wir mehrere Blätter auf einem Flip-Chart damit gefüllt, aber die kriege ich nicht mehr zusammen.

    Mich ärgern besonders Sätze wie:
    "Andere können/müssen das doch auch." , "Stell dich nicht so an." , "Das ist doch nur eine Ausrede." , "Wenn du rechtzeitig anfangen würdest..." , "Du müsstest nur bei der Sache bleiben, dann klappt das auch." oder "Du müsstest nur..." ,

    Ein paar Fragen finde ich auch immer doof:
    "Was hast du dir dabei gedacht?" , "Wieso hast du noch nicht?"

    Meine persönlichen Ergänzungen zu den Unwörtern:
    jeder, andere, einfach, nur

    Liebe Grüße
    Drowe

  3. #33
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Danke Drowe, ich muß zugeben dass ich die Liste anfangs witzig aber nicht sehr nützlich fand. Jetzt denke ich darüber nach selber eine zu schreiben und den für mich wichtigen Personen in die Hand zu drücken. Das Einzige was mich davon abhalten könnte ist die Idee, dass Jemand Missbrauch damit treibt.Sprich mich dann absichtlich mit der Liste fertig macht.

  4. #34
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    mit bänderriss und hyperaktiv auf der couch liegen und sich schonen.

    das geht garnicht...

    und wenn dann noch jemand sagt: du musst halt mal langsam machen, komm mal zur ruhe,
    tu einfach mal nichts, etc.

    ...dann könnte ich ausflippen.
    bekomme schon kopfschmerzen von der anspannung

  5. #35
    reloaded

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 2.492

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Angela, hat keiner zu dir gesagt,

    ja warum hast du denn nicht aufgepasst? Weil es dir auch immer so pressiert. Nächstes Mal pass besser auf. Das war ja mal zu erwarten. Wie kann man nur so schusselig sein. Du bist immer schon gerne(!) hingefallen..

    so, jetzt kannst du mit an die Kehle gehen, Angela!

    gute Besserung. Knickebeinchen! Drück!

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Hihihi, bei dir bekommt nogo nen ganz neuen Sinn!

  6. #36
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    muhahahaha

    ich reg mich sicher nicht auf!!!

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Drowe schreibt:
    • Übernimm endlich mal die Verantwortung für dein Leben!
    danke, Drowe, das hätte ich fast vergessen, das liebe ich auch, von ganz tief innen, aus den bauch heraus...

    ich muss jetzt zur therapeutin, ich freue mich schon auf den streit darüber, es sind die letzte paar sitzungen, und ich wollte eine verlängerung, sie meinte "es wäre für mich viel arbeit, ich kann mich dafür einsetzen, aber dann müssen Sie sich auch dafür einsetzen..."

    tja, könnte es sein das ich ihr vom anfang an sagte, ich kriege keine kontrolle über mein leben, mir fehlt die verbindung zwischen was ich tue, und die auswirkungen auf mein leben?
    wozu bin ich in der therapie, weil ich nicht vor habe, was an meine situation zu ändern???

    mann, ich krieg' nackenkrämpfe, vor lauter kopfschütteln...

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 186

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Sunpirate schreibt:
    Danke Drowe, ich muß zugeben dass ich die Liste anfangs witzig aber nicht sehr nützlich fand. Jetzt denke ich darüber nach selber eine zu schreiben und den für mich wichtigen Personen in die Hand zu drücken. Das Einzige was mich davon abhalten könnte ist die Idee, dass Jemand Missbrauch damit treibt.Sprich mich dann absichtlich mit der Liste fertig macht.
    Ich sehe so eine liste mit Nogos eher kritisch. Das ist so als würde man sagen: "Das darfst du auf keinen Fall sagen/tuen". Also auch etwas Negatives, etwas "nicht dürfen", "nicht tun sollen" etc.

    Besser finde ich eine Liste, die positive Verhaltensanregungen enthält. Ich meine, wenn jemand sagt: "Du hörst mir nie zu" ist das nicht cool. Aber es stimmt ja irgendwie, dass AD(H)Sler in Gedanken leicht abschweifen und tatsächlich oft nicht zu hören... auch ohne es zu merken. Passiert mir jedenfalls oft. Dann merke ich erst nach 5 min: "huch, ich hab irgendwie den Anschluss verpasst".

    Statt also den anderen zu sagen, sie sollten den Satz "du hörst mir nie zu" vermeiden, wäre doch eine Anregung ala: "Hey, es tut mir leid, wenn ich manchmal abschweife, während eines Gespräches, ich mache das nicht absichtlich, es ist nicht böse gemeint und hat absolut nichts mit dir zu tun. Wenn du den Eindruck hast, ich höre nicht richtig zu, weis mich doch bitte kurz darauf hin und widerhole gegebenfalls das zuletzt gesagte. Oder frag nach, ob ich das mitbekommen habe, wenn du dir unsicher bist, ob ich zugehört habe oder nicht".

  9. #39
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Ja, ich sehe schon auch beide Seiten. Und wenn du "Du hörst mir nicht zu "als Beispiel aufführst fällt mir die Zustimmung relativ leicht. Hättest du dagegen geschrieben"Kannst du mir nicht ein einziges mal zuhören?" Sähe es wieder anders aus. Ich denke du siehst worauf ich anspiele

  10. #40
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.008

    AW: Welche "nogo" bei ADS?

    Lieblingssatz von meinem Vater früher:
    "Mit easy-going ist jetzt aber endlich mal Schluß!"

    Lieblingssatz von Opa (mütterlicherseits):
    "Du kannst schon! Du willst nur nicht!"

    Lieblingssatz sogenannter bester Freunde:
    "Hör auf zu mauern, wenn ich mit Dir rede!"

    Lieblingssatz von meinem Trainer:
    "Kann nicht gibt's nicht!"

    Ein absolutes Nogo ist es für mich auch, wenn ich immer wieder unterbrochen werde.
    Oder Antworten wie aus der Pistole geschossen gefordert sind, und wenn's ein paar Sekunden dauert, in die Parade gefahren wird mit "Na gut! Dann nicht! Akte geschlossen!" Bämm!

    Ein besonders gemeines und hinterhältiges Nogo ist es, wenn ich meine Tagträume jemandem anvertraue, und dieser Jemand sie in alle Öffentlichkeit hinausposaunt, um sich über mich lustig zu machen...

Seite 4 von 20 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 7.06.2011, 21:01
  2. Welche "Medikamente" bekommt "Ihr" ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:37

Stichworte

Thema: Welche "nogo" bei ADS? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum