Seite 43 von 59 Erste ... 3839404142434445464748 ... Letzte
Zeige Ergebnis 421 bis 430 von 586

Diskutiere im Thema (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #421
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Danke ich habe noch keinen feststehenden Titel, aber so ungefähr: ich vergleiche die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland in der politischen Kultur im Vergleich zu denen im Norden und Süden anhand des Beispiels von Bayern und Schleswig-Holstein. Ist sogar relativ spannend aber ich bin grade an einer nervigen Stelle und habe eine Schreibblockade... naja, du könntest mir in den Hintern treten, damit ich weiter mache danke der Nachfrage

  2. #422
    Lebenskünstler

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3.994

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Weil ich mich mal wieder (theoretisch) sehenden Auges in eine unmögliche Situation hineinmanövriert habe. Das kommt davon,wenn man versucht,zu viele Löcher zeitgleich zu stopfen und dabei die (eigentlich wichtigere) Hälfte vergisst!

  3. #423
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 629

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich meine Ungeduld heute so absolut gar nicht in den Griff bekomme.
    Und ich muss mehr Geduld zeigen, als geht.
    Der Pizzabote braucht extrem lange....Mein Magen hängt schon in den Kniekehlen.
    Aber noch viel schlimmer ist das Windows Update auf dem neuen Laptop.
    Seid zwei Stunden schon rödelt der Laptop da rum. Fehlt nicht mehr viel und ich zerdepper das Scheißding

  4. #424
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Eigentlich betraf es eher gestern, aber da habe ich den Thread noch nicht gefunden. Gestern hat mich mein Chef rausgeschmissen. Ich habe die Diagnose letzten Sommer bekommen (habe mich unter anderem wegen der Probleme im Job testen lassen) und mich nicht getraut, das dort zu erzählen. Es ist ja keine Verpflichtung.

    Heute hatte ich frei, ich muss auch noch eine Hausarbeit schreiben und immerhin hab ich ein bisschen was gelesen. Habe aber noch verschiedenste andere Baustellen... Unter anderem mein unfreuwilliges und prekäres Dasein als Langzeitstudentin und ob mein Freund mit meinen "Macken" leben kann (bzw. schon auch umgekehrt), das ist auch nicht mehr so sicher.

    Morgen muss ich wieder ins Büro, hoffentlich heule ich nicht.

  5. #425
    Lebenskünstler

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3.994

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ...weil ich mal wieder irgendwas nicht mitgekriegt habe. Obwohl es wahrscheinlich nix schlimmes ist,fühl ich mich gerade wie der letzte A****,versteh nüscht mehr und zu allem Überfluss reagiere ich noch aggressiv genau darauf..und das wegen einer (wahrscheinlichen) Kleinigkeit!!

    Bescheuert!

  6. #426
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 8

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ... weil ich irgendwie jeden Tag das Gefühl habe, dass ich meine Krankheit nur als Vorwand benutze um irgendwelche Boni einzuheimsen. Manchmal denke ich, ich bin gar nicht krank und ich hab gar keine Depressionen und eigentlich geht es mir total super und ich rede mir all diesen Sch@!ßdreck nur ein. Denn, hey, wenn meine Ärzte sich einen feuchten Pavianfurz um mich scheren, warum sollte ich dann? ADHS ist keine Erwachsenenkrankheit, das kriegen nur Kinder. Und eigentlich gibt es auch Depressionen nicht. Und dass ich letztes Jahr mit meinem Auto frontal in einen Brückenpfeiler fahren wollte, weil ich mich selbst so ungslublich ekelerregend fand - das war nur eine Phaaaaaaseeeeeee, das hat jeeeeeeedeeeeeer mal.

    Und jetzt liege ich hier im Bett, kann nicht aufstehen (also, kann schon, aber will einfach nicht) und hasse mich selbst so sehr dafür, dass ich keinen Schlafrhytmus habe, dass ich mich nicht länger als ein paar Minuten auf Dinge konzentrieren kann etc.

    Kurzgesagt: heute ist ein absoluter Sch***tag und ich will nicht vor die Tür gehen, verdammt nochmal.

  7. #427
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.178

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ...ich wieder einmal eine Deadline verpasst habe:
    Nein, nein, dieses Datum kann ich mir garantiert merken...
    Countdown - noch 4 Tage, 3, 2, 1, ------------- weg.

  8. #428
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.178

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    jruwing87 schreibt:
    ADHS ist keine Erwachsenenkrankheit, das kriegen nur Kinder. Und eigentlich gibt es auch Depressionen nicht.
    Bezüglich ADHS:
    Man "kriegt" es ja auch nicht wie Masern oder Mumps, sondern man hat es oder nicht - und mehr oder weniger ausgeprägt. Wieso also nicht auch Erwachsene?
    Für mich ist es keine Krankheit, sondern eine Veranlagung. Warum? Weil man es im Gegensatz zu einer Grippe nicht einfach mal auskurieren kann. Chronisch krank fühle ich mich auch nicht, bin mir jedoch möglicher Beeinträchtigungen bewusst.
    Zwischen "Ich leide an einer Krankheit und benutze diese als Vorwand, um Extrawürste zu erhalten" und "Ich bilde mir alles Elend nur ein" gibt es meiner Meinung nach eine ganze Palette von Einstellungen. Nicht nur schwarz-weiss. Und jeder entscheidet selbst.

    Depressionen:
    Wenn du gegen einen Brückenpfeiler rasen willst, ist das ja ganz real, oder? Vielleicht ist oder wird nicht dein ganzes Leben so verlaufen, aber das Gefühl ist doch stets das gleiche... Finde heraus, was dir hilft und was dir schadet.
    (Depression kann "jeden" treffen, und genau darum war ich immer überzeugt davon, nicht selbst betroffen zu sein, denn: Ich fühle mich nicht einsam, sondern bin es; ich sehe nicht grundlos etwas Verachtenswertes in mir, sondern besitze ganz offensichtlich etwas Abstossendes; ich habe nicht plötzlich den Sinn im Leben verloren, sondern nie einen gefunden; etc. Das scheint jedoch nicht dein Problem zu sein.)
    Geändert von jetztaber (22.03.2016 um 12:55 Uhr)

  9. #429
    cocolores

    Gast

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Heute ist einer dieser Tage, die nenne ich "Schleifentag". Sinnbildlich so, als ob man den Schleifenknoten an einem superschönen, teuren und auch ideell wertvollen Band nicht aufbekommt und dann im Affekt und aus Ungeduld die Schere nimmt und alles versaut. Genau SO ISSES

  10. #430
    Una


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 228

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ... weil sich die Suche nach einem Therapieplatz ausgesprochen zäh gestaltet.

Stichworte

Thema: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum