Seite 39 von 59 Erste ... 3435363738394041424344 ... Letzte
Zeige Ergebnis 381 bis 390 von 586

Diskutiere im Thema (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #381
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.477

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Pepperpence, es berührt mich sehr, was du hier so in Worte kleidest!

    Ich war in einer ähnlichen Situation, wo ich mich von allen verlassen fühlte und kann dir daher sehr gut nachfühlen. - Allerdings glaube ich nicht, dass deine Freunde dich wirklich verlassen haben. Ich glaube eher, wie Moselpirat schrieb, dass da gerade welche wirklich zur "falschen Zeit" aufeinander zu gegangen sind. Das dir gerade das Vertrauen aber schwer fällt wo man so sehr zweifelt, kann ich gut verstehen.

    Ich wünschte, ich könnte dich in den Arm nehmen und einfach mal ganz fest drücken! Du bist wirklich ein toller Mensch und ich wünschte, dass deine Zweifel dich ein bisschen mehr in Ruhe lassen würden.

    Ich glaube, du bist keine Mimose, sondern dich hat vielleicht zusätzlich der Novemberblues voll erwischt. Wobei ... Mimosen sind unheimlich hübsche Pflanzen und auch sehr sensibel. Leider hat das oft halt 2 Seiten und die andere ist gerade für einen selbst nicht ganz so schön. Aber ich glaube fest, dass es wenige hier im Forum gibt, die das nicht verstehen, denn es gibt doch einige Chaoten die das Grau in Grau doch immer wieder einholt, du bist damit also nicht wirklich alleine.

    Auch wenn es nur ein kleiner Tropfen auf dem heissen Stein ist, fühl dich mal ganz lieb umärmelt!

  2. #382
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Liebe pepperpence,
    Ich möchte dir auch
    Ein ganz großes sackerl
    Trost schenken.
    Ich kenne es so gut, dass Gefühl irgendwas ist schief oder jemand sagt mir nicht was und das was ist, raunzt rum oder grantelt, meldet sich nicht.
    Um mich zu schützen, diesen miesen Gefühlen, gedankenspiralen und selbst-schuld-zuweisungen ausgeliefert zu sein, habe ich irgendwann einmal beschlossen, das es mir
    Wesentlich besser geht,
    Wenn ich mir sage, denke,fühle und davon ausgehe,
    Dass wenn jemand ein Problem mit mir hat oder etwas nicht so toll findet, nicht mag und/oder nicht möchte, das dann schon sagen wird.
    Ansonsten bin ich raus.
    Wenn mir jemand nicht sagt/sagen möchte was
    Los ist, fühle ich mich nicht mehr dafür zuständig und vor allem nicht (mehr) verantwortlich.
    Grade in freundschaften
    Muss und möchte ich
    Mich darauf verlassen können,
    Das man mir sagt, wenn etwas ist.
    Das klappt nicht immer.
    Ich bin auch ein stimmungsmagnet und
    Nehme mir manches
    Noch persönlich zu herzen, aber grundsätzlich tut mir mein kurswechsel jetzt
    Viel besser.

    Dennoch finde ich das verhalten deines bekannten auch drüber
    Und deine Unterstützung
    Als selbstverständlich und eher auf den eigenen Vorteil bedacht abgreifend.

  3. #383
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.824

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich könnte mich in den A**** beißen
    Da läuft alles wirklich ALLES wie auf Schienen.
    Dann kommt heute, der Tag an dem ich wieder so verpeilt
    wie ohne Elontril bin. Und ich verliere das 2. Handy!!! in diesem Jahr

  4. #384
    Pepperpence

    Gast

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Danke Euch, das ist sehr lieb Eure Worte haben sehr gut getan.

    Bin inzwischen wieder ein bisschen besser drauf, dafür aber komplett verwirrt und auch mit meinem ADS mal wieder auf Kriegsfuß.

    Nach mind. 15 Jahren kompletter Stille habe ich von meinem verrückten Vater ein Einschreiben mit einem Fresszettel drin und einem Scheck über ein sehr große Summe erhalten - was an sich schon Aufregung genug wäre.

    Was auch immer das bedeuten soll (also von ihm) weiß ich eh nicht, aber Pepperpence hat es mal wieder geschafft das Einschreiben nicht abzuholen (woher soll ich auch wissen, was da kommt und jetzt geht das Einschreiben direkt wieder in die USA zurück, Missverständnisse und Katastrophen inklusive.

    Das weiß ich alles nur, weil mein Bruder genau so ein Einschreiben erhielt, es natürlich auch zu spät abholte, bei ihm war es aber noch bei der Post gelagert.

    Meine Mutter hat ein "mulmiges" Gefühl und mein Kopf ist ein einziges Wirrwarr.

    Momentan ist eine sehr, sehr merkwürdige Zeit in meinem Leben.

  5. #385
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 50

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    jahrmarkt schreibt:
    ..., weil ich morgen eine mündliche Prüfung habe, die über die letzten zwei Jahr entscheidet... und ich weiß, dass ich mein Wissen dort nicht so abrufen kann wie andere und mir Fachausdrücke nicht einfallen werden. Und weil dabei egal ist, dass ich meinen Job in der realen Arbeitssituation sehr gut mache. Und weil es mal wieder nur darum geht, unnützen Kram auswendig zu wissen und runterleiern zu können und ach... Manchmal hasse ich meinen Kopf...

    Moselpirat schreibt:
    ich gebe 2 Linke Daumen hinzu !

    gib nicht dem Kopf die Schuld. Das Blöde ist der Test, der nicht deine wahren Fähigkeiten abfragt, sondern deine Fähigkeiten, auswendig zu lernen. Das müssen aber nur Schauspieler wirklich gut können. also: blöder Test, blödes System, aber nicht : blöder Kopf !
    ...
    Chakka, du schaffst das schon und die Leute, auf die es ankommt, pfeifen auf das Ergebnis.
    Vielen Dank fürs Daumen drücken, habitbraker auch für die rechten.
    Gehört hier vielleicht nicht mehr rein, aber ich wollte nur kurz berichten, dass alles gut gelaufen ist. Ich hatte zwar, wie zu erwarten war, Einbußen für den Faktor mündliche Prüfung, aber das Ergebnis ist für mich noch ok.

    Das war die erste Prüfung, auf die ich mich wirklich ehrlich mit für mich maximalem Einsatz vorbereiten konnte, dank Ritalin. Ich hab alles gemacht was ich konnte. Die erste Prüfung ohne schlechtes Gewissen.

    Vielleicht hat mich deshalb der Gedanke auch so sauer gemacht, dass ich es in der Prüfung dann doch noch versemmel... in diesem blöden Sytem...
    Aber jetzt ist es vorbei und alles gut. Mein Kopf war einigermaßen brav.
    (...und Noten sind eh blöd, ne...)
    Geändert von jahrmarkt (24.11.2015 um 00:29 Uhr)

  6. #386
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 911

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Gehört natürlich hier rein !
    Man macht sich doch so seine Gedanken!

    Ja,genau und überhaupt : welche Chefs stellen schon am liebsten Streber ein ! Besonders,wenn jeder weiß,dass diese rein gar nix über die wahren Fähigkeiten eines Bewerbers aussagen. Es gibt sogar Chefs,die die Erfahrungen gemacht haben, dass zu gute Noten auch einen Hinweis auf zu verkopfte Leute sein können.


    Es freut mich, dass es dann doch noch recht gut ausgefallen ist ! Klingt so, als wären die Noten noch nicht bekannt)
    Geändert von Moselpirat (24.11.2015 um 10:15 Uhr)

  7. #387
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 50

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    @Moselpirat,

    es soll ja auch Chefs geben, denen es nicht passt, wenn der Bewerber besser ist als sie selbst.

  8. #388
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.180

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ... ich einen Fehler stillheimlich ganz alleine zurechtzubiegen versuchte, irgendwas rummorkste und dadurch alles nur noch schlimmer machte, und mich drückt die Sorge, dass andere nun dafür zahlen müssen, dass ich so gewesen war.

    Ich hasse mich dafür, anderen mit meiner eigenen Hohlkopfmässigkeit Steine in den Weg zu legen, für die sie nichts können, vor allem, wenn ich sie nicht mehr zurücknehmen kann.


    ... ich soeben eine gefühlte Stunde fanatisch, wie besessen, einen kleinen, aber äusserst wichtigen Gegenstand im ganzen Zimmer gesucht habe - der, ich sage es jetzt mal gaaaaanz leise, fast wortwörtlich offen vor meiner Nase lag

  9. #389
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 132

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Kopf hoch leute.
    Meine Beziehung geht auch grad in die Brüche und das obwohl ich gehofft hatte endlich die richtige Person gefunden zu haben.

    Es ist einfach mal verdammt schwer mit adhs.
    Die Leute sagen zwar anfangs immer sie kommen damit klar, aber schlussendlich tun sie es nicht.

    Aber es wird wieder werden. Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das ende.

  10. #390
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.506

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ...so nun sitze ich seit um 10 Uhr im Bett und hänge vor dem Laptop äh nein, zwischendurch hatte ich ja noch Telefongespräche, einmal meine Mutter und einmal Freundin aus Aachen und sie hat sich eingeladen zu Heiligabend und ich konnte wieder nicht nein sagen. Ich bin mir so unsicher, sie ist alleine hat keine Familie und keine Freunde zu denen sie kann, sie hat kein ADHS, aber ist auch immer nervös und hektisch.

    Nun weiss ich schon ein Leute werden sagen, warum hast du ja gesagt anstatt nein? Meine Söhne und mein Freund und Bekannter werden dazu sagen: Wenn es für dich o.k. ist oder ähnliches...... nur was will ich wirklich......

    Dazu eine beste Freundin mit ADS (die aber eine richtige Familie hat und drei Wochen lang jetzt putzt und backt usw. ) wir auf jeden Fall sagen, das sie es nicht gut findet. Doch sie war Heiligabend noch nie in ihrem Leben alleine. Ich weiss jetzt nicht wirklich ob ich die Freundin wieder ausladen soll. Meine Mutter, die mich selber nicht zu Heiligabend einlädt seit Jahren (wegen meines Stiefvaters und den anderen Halbgeschwistern und deren Kindern) hat auch abgeraten diese Freund auf keinen Fall nochmal Heiligabend einzuladen.

    Hätten es Menschen ohne ADS jetzt leichter eine Entscheidung zu treffen? Kann ich sie wieder ausladen und weiss sie sitzt Heiligabend ganz alleine zu Hause und ist sehr traurig.....ehrlich gesagt habe ich da jetzt Entscheidungsschwierigkeiten. Sie hat mich gefragt, doch sie hat auch gesagt wenn es mir zuviel ist, dann würde sie nicht kommen, doch ich weiss genau, das sie dann sehr sehr traurig ist.

    Eine Sache habe ich geschafft zu sagen, sie will immer Sekt mitbringen und ich jedesmal trinke ich dann Sekt obwohl ich ihn nicht vertrage, das habe ich laut und bestimmend gesagt und sie sagte ich brauche keinen trinken und ich habe ihr gesagt, das stimme nicht sie hätte mich letztes Mal auch dazu gebracht Sekt zu trinken. Ich weiss auch nicht warum sie unbedingt Sekt trinken will, Weisswein geht doch auch oder?

    Dann will sie Aufschnitt mitbringen und ich sagte wiederum das wir keine Wurst essen und kein Fleisch, o.k. dann bringt sie nur was für sich mit. Dann hab ich sogar gesagt, das wir Heiligabend essen gehen könnten, den sie wollte am 1. Weihnachtstag essen gehen und da wäre mir nicht recht, den sie soll am 1. Weihnachtstag wieder nach Hause fahren, weil ich am 2. Weihnachtstag auf dem Mittelaltermarkt arbeiten muss und das wäre echt viel zu stressig.

    Wirklich jetzt ärgere ich mich weil ich irgendwie gar nicht richtig weiss auf was wir uns nun geeinigt haben. Da muss ich jetzt nochmal genau nachdenken.

    Ich will:
    Sie kommt am Heiligabend schon um 15 Uhr spätestens, dann gehen wir abends im Restaurant essen und am 1. Weihnachtstag fährt sie abends um 20 Uhr mit dem Zug wieder nach Hause. Wein und eine kleine Flasche Sekt kaufe ich bei meinem Weinhändler in meiner Nähe und was ich vorher für das Frühstück usw. einkaufe, dieses Geld gibt sie mir dann wieder zurück (sonst bringt sie alles mit oder will noch mit mir einkaufen gehen).

    Was sie will oder wollte:
    Sekt und Aufschnitt mitbringen, bei mir zu Hause bleiben und gemütlich Weihnachten feiern,
    am 1. Weihnachtstag essen gehen (sie will unbedingt alles bezahlen macht sie auch immer) aber erst um 18 Uhr abends und d.h.
    erst am 2. Weihnachtstag nach Hause fahren (doch ich muss um 11 Uhr früh los oder sogar noch früher und meine neue Arbeit ist mir wichtiger).

    Jetzt hab ich ein Problem und werde es mir nochmal genau durch den Kopf gehen lassen und mich dann ganz sicher festlegen was ich will.

    Danke fürs mitlesen liebe Chaoten.

    Ach ja jetzt ist 15.50 Uhr und ich habe noch nichts getan. Ich werde versuchen um 16.30 Uhr aufzustehen und aufzuräumen und was wichtig ist zu erledigen.....

Stichworte

Thema: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum