Seite 2 von 59 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 586

Diskutiere im Thema (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 525

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ... ich heute morgen meinen hypo-sohn so dermaßen angeschissen hab, dabei eine Jacke wütend zu Boden gepfeffert hab, weil er meine Monatskarte für die UBahn, die ich ihm am Vortag schon gab, weil er Wandertag mit der Schule hat, nicht mehr fand. Weg. ich da kein Verständnis hatte (Anm.: ich hatte um diese Uhrzeit noch kein MPH genommen), was ich normalerweise SCHON für ihn habe (auch vor MPH sehr oft, ich liebe ihn wie er ist - seit den Diagnosen immer mehr), daher mich einfach blöd verhalten habe und natürlich ein schlechtes Gewissen hab, weil ich ihm eigentlich zuhause soviel Momente wie möglich ersparen mag, in denen er aufgrund seines ADS auf Unverständnis stößt (also als Depp hingestellt wird) - er hat davon "da draußen" schon genug solcher Momente.

    Ich hatte mich zwar gleich entschuldigt. ich finde, auch als Mutter muss man sich entschuldigen fpr unangemessenes Verhalten, damit ein Kind das zum einen auch lernt, dass sowas nicht so schlimm ist - sich zu entschuldigen - und damit er auch weiß, dass ich - auch wenn es natürlich nicht ok ist, etwas zu verlieren/zu verlegen - mich viel zu übertrieben verhalten hatte, was er nicht verdient hat.

    bis er vom Wandertag zurück kam, konnte ich es fast nicht abwarten, ihn nochmal in den Arm zu nehmen und mich für den Teil zu entschuldigen, den ich morgens bei meiner Entschuldigung vergessen hatte: es tut mir leid, dass ich da so wütend die Jacke auf den Boden gepfeffert hatte. dass das für ihn bestimmt nicht gerade toll war.

    und nochmal zu wiederholen, dass ich ja weiß, dass das für ihn oftmals auch nicht so leicht ist, dass ich weiß, dass er das ja nicht absichtlich tut. und ihm da lieber lösungsorientiert versuchte beizustehen, indem ich ihm sagte: weißt du, das nächste mal steckst du sie am besten sofort in den Geldbeutel, dann kann es gar nicht passieren, dass du sie verlierst.


    und so wie ich uns beide kenne, wird sie vermutlich innerhalb der nächsten 3 tage irgendwo in unserem Chaos eh wieder auftauchen - also wenn der Monat rum ist

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -
    Geändert von maofatale (22.07.2014 um 15:03 Uhr) Grund: zu schnell

  2. #12
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 525

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    mj71 schreibt:
    Heute finde ich mein ADS auch mal zu kotzen...

    Diese Stimmungschwankungen
    So viel gehört, gespürt zu haben dass ich falsch bin, dass ich im manche Situation schnell hineinrutsche die mich gar nicht gut tuen....
    Beruflich ist es so wie so so kacke gegangen dass es alles nicht einfacher macht...

    das schöne ist, zu wissen: du bist gar nicht falsch
    ich erlebe dich hier als eine engagierte Frau, die sehr viele gute und positive Gedanken hat, weiter denkt als viele andere und sehr sehr mitfühlend ist.

    mein Gott, und immer wenn ich sowas sage/schreibe, schießen mir selbst gleich tränen in die Augen

  3. #13
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 525

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    überlege grade, ob es gut ist, den thread hier im öffentlichen Bereich zu haben?
    wird hier doch schnell sehr persönlich, oder? keine Ahnung...

    (auch wenn ich dann erst in ein paar tagen wieder mitmachen kann)

  4. #14
    masterofdesaster

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.134

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ....ich in den letzten Tagen eine e-xis-ten-tiel-le Entscheidung einfach nicht hinkriege.
    Ich begreife die Informationen dazu nicht, in meinen Unterlagen gibts dazu lauter unterschiedliche/widersprüchliche Angaben und aus lauter Verzweiflung tu ich so, als ob das alles gar nicht da ist.
    Und fühl mich dementsprechend sch...e und dauergestresst, weil ich ja WEISS, das das keine Lösung ist...


    @ öffentlicher Bereich: ist von Habit bestimmt extra so gemacht worden, als Äquivalent zum öffentlichen " du hast ADHS, wenn"- Humorthread.
    Mir wärs allerdings auch sehr viel lieber, wenn der Thread in den geschlossenen Bereich verschoben würde. Mein Beitrag oben war eigentlich deutlich länger, hab wegen "Öffentlichkeit" eben noch massiv gekürzt......
    Geändert von ellipirelli (22.07.2014 um 17:19 Uhr)

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich schließe mich maofatale und elli an... Mir wäre auch wohler, könnte der thread in den nicht öffentlichen bereich verschoben werde....

  6. #16
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 761

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Wenn ich mir unser Haus angucke könnt ich mein ADS auch wieder so richtig in die Tonne treten. Hier ist solch Chaos und sogar Dreck, da sieht es sogar bei Hempels unterm Sofa besser aus.
    Aber sobald viele Termine anstehen und dazu solch Hitze bekomme ich garnichts mehr auf die Reihe und das NERVT.
    Zum Glück bekommen wir Donnerstag Besuch, so bin ich wenigstens gezwungen irgendwie bis dahin Ordnung zu schaffen und wenn es Nachts ist...

  7. #17
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 5.035

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    huhu
    ellipirelli schreibt:
    @ öffentlicher Bereich: ist von Habit bestimmt extra so gemacht worden, als Äquivalent zum öffentlichen " du hast ADHS, wenn"- Humorthread.
    Ganz genau darum ging es mir bei der Eröffnung
    dieses Threads:

    Zum Einen bleibt uns oft nix übrig,
    als die täglich garantierten kleinen,
    größeren und echt großen
    Kataströphchen und Katastrophen
    mit Humor zu betrachten.

    Andererseits vergeht einem oft der
    Humor.

    Klagt man jedoch ggf in Beisein von Menschen,
    die von dem Syndrom keine Ahnung haben,
    erntet man oft genug
    berühmt-berüchtigte Sprüche wie

    "Ach, jeder vergisst doch mal was"
    oder
    "So schwer kann das noch nicht sein"
    oder auch "sehr schön":
    "Da musst du dich halt mal zusammenreißen" ...


    Nun ist mir aufgefallen, dass im Humorthread
    immer wieder mal Posts geschrieben werden,
    die keineswegs lustig gemeint sind
    . Vielmehr
    sagen die Poster damit:"Mir passieren
    dauernd Dinge, ich bekomme Sachen nicht
    hin, und ich finde es jetzt absolut nicht
    mehr lustig
    ". Da dachte ich, dass dieser
    Not ein Thread helfen könnte, in welchem
    diese Hilferufe (so empfinde ich das) mehr
    Aufmerksamkeit bekommen können,

    denn:
    für viele von uns geschehen wiederholt
    existentiell negative Dinge
    , z.B.
    andauernd und immer wieder irgendwelche
    Dinge zu vergessen - sowohl den Schlüssel,
    als auch die Abgabe der Steuererklärung
    (bis hin zum Erhalt eines Pfändungsbescheides)
    oder das rechtzeitige Abholen des
    Rezepts über das MPH-Medikament
    !


    denn:
    und doch, manche Dinge sind für manche
    von uns echt so richtig schwer
    , die für
    andere blos ein Klacks sind, z.B. unangenehme
    Telefonate zu führen oder den Briefkasten
    leeren oder einkaufen gehen ...


    Und außerdem:
    mit "zusammenreißen" hat das mal
    sowas von überhaupt nichts zu tun!


    Und übrigens:
    nein, das hat nix mit einem Bildungsabschluss
    zu tun - ADHS trifft die ganze Bandbreite der
    Gesellschaft, unter uns gibt es auch Leutchen
    mit Dr.-Titel! Ebenso gibt es kluge und weise
    und herzensgute Menschen unter uns, die
    aufgrund der Schwere der Symptome trotzdem
    in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
    arbeiten oder sogar in Frührente gehen müssen!!!


    Und da darf man auch mal motzen,
    man hat alles Recht der Welt,
    seinen Frust mal ganz klar auszudrücken.

    Eure Bedenken kann ich einerseits
    nachvollziehen - andererseits muss
    man mit dem selben Grad aber auch
    auf seinen Datenschutz achten, wenn
    man im Humorthread schreibt.
    https://adhs-chaoten.net/images/smilies/066.gif
    Man muss ja nicht ins Detail gehen,
    kann manche Dinge verfremden
    (z.B. "ein Freund" statt "meine Schwester"
    schreiben etc).
    Geändert von habitbreaker (23.07.2014 um 12:47 Uhr) Grund: Nachformatiert und blauen Text ergänzt

  8. #18
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 11.328

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Für mich wäre auch ok wenn diese Thread in geschossene Bereich geht, aber auch wenn er hier bleibt, habe ich auch kein Problem... Ich schreibe nichts dass zu persönlich ist... Aber ich merke schon eine Unterschied in der Hinhalt, wenn die User sich in Sicherheit fühlen.

    Sonst wegen dumme sprüchen: Auch hier wird von Team überwacht und Angehörigen dürfen zwar lesen, aber sie dürfen nur in ihre Bereich schreiben.

  9. #19
    Pepperpence

    Gast

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich HASSE mein ADS ... es ist einfach nur noch zum kotzen. Mal wieder läuft alles schief. Monatelang die Post nicht geöffnet, weil mich unbezahlte Rechnungen (also Rechnungen die ich gestellt hatte) komplett aus der Bahn warfen ... jetzt bin ich nicht mehr krankenversichert und nicht mehr Mitglied der Künstlersozialkasse

    Das sind existenziell bedrohliche Dinge. Manchmal denke ich, mir ist nicht zu helfen: Medikamente, Ergotherapie, ADHS Training ... und was passiert, alles läuft aus dem Ruder, ja wofür mache ich den ganzen Käse eigentlich?

    Meinen Job mache ich richtig gut und trotzdem tanze ich immer nah am Abgrund ... ich MAG nicht mehr.

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich mag es auch so oft nicht, weil man gelenkt wird von seinen Gefühlen.
    Man fühlt sich so ausgeliefert.

    Obwohl ich so oft übe ,mir bewusst mache das die Laune einen jetzt nicht vorschreiben kann wo es lang geht, scheitere ich und geb mich dem hin, obwohl ich weiß das es brenzlig wird.

    Im Moment bin ich sehr unmotiviert gegenüber meiner Arbeit und kann den schlechten Gedanken wie z.b. Kündigung sehr schwer beiseite schieben.

    Kann doch alles nicht sein,
    Bis dann wieder ein bunter Schmetterling vorbei fliegt der einen wieder euphorisch macht.
    Wahhh.....gefühls-chaos.
    Liebe grüße

Seite 2 von 59 Erste 1234567 ... Letzte

Stichworte

Thema: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum