Seite 17 von 59 Erste ... 1213141516171819202122 ... Letzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 586

Diskutiere im Thema (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #161
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.474

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    ... weil ich so was von durch den Wind bin. Dabei steht mir gar nichts so Fürchterliches bevor und trotzdem bin ich nervlich so was von zu Fuss.

  2. #162
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 792

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Heute war ich bei einem Uni-Berater (weiß nicht, wie das wirklich heißt) und wollte wirklich nur was Formelles wissen, wie man halt diesen Wisch richtig ausfüllt und er meinte: "Welches Modell haben Sie denn gewählt?" Und ich meinte, dass ich das nicht so auswendig weiß und er meinte dann: "Sie haben die Praktikumsordnung nicht gelesen!" Und ich meinte: "doch, aber ich weiß es halt nicht mehr!"

    Und dann hab ich mich darüber geärgert, dass ich mir so...hmmm...formelle Fakten halt nicht merken kann und auch nicht durchsteige, wie man Formulare richtig ausfüllt und einfach soooo dermaßen Schwierigkeiten mit sowas habe und dann geh ich zu jmd. hin, der mir dabei helfen soll und der versteht überhaupt nicht, DASS ich überhaupt mit dem Formellen Schwierigkeiten habe und ich kann es ihm auch nicht verständlich machen, auch, wenn ich es 10 mal sage. Weil wir einfach in verschiedenen Welten leben und in seiner ist das Formelle eben ganz einfach.
    Anstattdessen wollte er mir immer wieder eine Berufsberatung aufdrücken, was ich denn damit werden will usw., dabei wollte ich wirklich nur das Formelle wissen - ich hab ihm dann, um ihn ruhig zu stellen, einen Berufszweig genannt, in den ich gerne möchte, auch, wenn ich nicht glaube, dass ich später in nur einem einzigen "richtigen" Job arbeiten werde.

    Na zumindest hab ich mich über mein ADS geärgert, weil es mich immer wieder bloßstellt, weil ich aufgrund des ADS Dinge nicht kann, die für andere ganz normal und einfach sind. Und dass ich dann nachher als die Dumme dastehe und wahrscheinlich auch noch als unfreundlich rüberkomme, weil es mich so anstrengt, dem anderen meine "Welt" ein bisschen näher zu bringen und wenn ich angestrengt bin, dann werd ich so ruppig und grob, obwohl ich das gar nicht aggressiv meine...ich bin halt nur angestrengt.

  3. #163
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.474

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Nee, sorry, aber der hat offenbar dir nicht richtig zugehört. Völlig egal, ob man etwas selbst kann oder nicht, wenn man in einem beratenden Beruf arbeitet, muss man das a) ab- und b) sollte man helfen können und nicht etwas anderes aufdrücken, weil man selbst damit nicht zurecht kommt. Geht so gar nicht. - Dafür gibt es eindeutig ein Dislike für ihn!

  4. #164
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.823

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich bin genau der gleichen Meinung. Berater haben die Aufgabe zu helfen, nichts weiter.

  5. #165
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 792

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Wahrscheinlich ist vorher noch nie ein Student zu ihm gekommen, um haargenau nachzufragen, wie man welche Zeile des Formulars ausfüllt...und war dann damit überfordert. Er hat mich aber auch nie richtig ausreden lassen, das war total anstrengend. Und ich such dann die Schuld hauptsächlich bei mir, aber ich denke, ihr habt Recht und er hat auch Schuld daran, dass es so blöd gelaufen ist.

  6. #166
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 11.328

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Diese Berater sollte sie doch selber schämen, er hat sich blöss gestellt im dem er dich nicht helfen konnte, nicht du! Er war wirklich viel zu unflexibel um dich zu helfen...

    Mühe mit Formularen finde ich echt keine Schande... Ich habe es auch immer wieder... Aber Berater sein und doch nicht helfen können, wenn es mal anders geht, so auf diese Art... Wie hat er sein Job bekommen?

  7. #167
    hirnbeiß

    Gast

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ich habe auch erhebliche Probleme mit Formularen.
    Das ging früher so weit, dass ich echt zusammengeklappt bin,
    wenn ich schon einen Brief in einer bestimmten Farbe gesehen habe.

    Da! wußte ich schon: '..da sind F_o_r_m_u_l_a_r_e! drin' !!!
    Diese 'Sachen' verschwinden zu lassen hatte auch nur geringen Erfolg.
    Irgendwie tauchen die dann mit der gesamten Verwandtschaft auf.

    Jetzt bin ich beim VDK und die helfen da wirklich extrem gut.
    Gerade auch bei Ämtern und Behörden.

    Oder ich frage Bekannte, ob sie mir helfen könnten.

    An der UNI gibt es auch sicherlich Menschen die gerne helfen, wenn man sie frägt.
    Es müssen ja nicht immer 'Berater' sein.
    'Alte Hasen' wissen auch oft etwas.

    LG --hirnbeiß--

  8. #168
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 792

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Ok...VDK hab ich vorher noch nie gehört. Kann ich mir aber sicher auch nicht leisten. Es gibt aber auch gesetzliche Betreuer für Briefverkehr und Ämter-Angelegenheiten, sowas werd ich mal demnächst versuchen.

    Naja, es gibt sicher Menschen, die gerne helfen, aber diese Uni ist - ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll - sowas von unstrukturiert, dass mich jeder, den ich irgendwas frage, zu irgendjemand anderen weiterschickt, der mich dann wiederum weiterschickt usw....bis ich eine Information habe, habe ich echt einen Spießrutenlauf hinter mir. Gibt aber auch einige wenige (mir fällt gerade nur ein einziger ein), die soviel Wissen und Weitblick haben, dass sie meine Fragen einordnen und mir eine dafür passende Antwort geben können. Ich glaube aber, ich mach auch irgendwas falsch bei der Informationsbeschaffung. Vielleicht wende ich mich einfach an die falschen Leute. Aber ich wüsste auch nicht, wie ich sonst anfangen sollte zu suchen, als mich an irgendwen zu wenden, der irgendwas im Titel hat, das auf den Zusammenhang mit meiner Frage hindeutet. Ich weiß nicht, ob andere Menschen immer sofort an die richtigen Leute geraten...?

  9. #169
    hirnbeiß

    Gast

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    Naja. Das Leben, wie wir es zu großen Teilen in der heutigen Zeit leben,
    besteht zu einem erheblichen Teil aus Informationsbeschaffung.
    Du musst also lernen, wie man am leichtesten an Informationen kommt.
    Soziale Netzwerke sind das 'A & O' einer funktionierenden, fiktiven Pinnwand.
    Du solltest also viel Menschen um dich scharen, die dir gut tun.
    Menschen die Wissen besitzen, die schlau sind, die sich und anderen zu helfen wissen.
    Such dir die Leute, die dich weiterbringen. Du wirst sie finden.
    Auf der anderen Seite sollst du natürlich auch deine Gaben für das Netzwerk einsetzen.

    Naja. Das alles klingt für dich vielleicht ein bisschen schräg.
    Aber bei mir funktioniert das.

    LG --hirnbeiß--

  10. #170
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 792

    AW: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil .

    So wie hier im Forum zB?
    Wo sind diese Menschen im RL bloß...? Ich glaub, ich hab kein Geschick darin, mir Menschen auszusuchen, die mir gut tun, die schlau sind und sich und anderen zu helfen wissen. Und wenn ich welche finde, kann ich den Kontakt nicht herstellen bzw. halten. Außerdem bin ich mit einem Netzwerk überfordert, ich kann nicht so viele Leute auf einmal managen. Naja, ich will nun hier auch nicht problematisieren. Ich versuchs einfach weiter.

Stichworte

Thema: (Der so-isses-Thread) Heute finde ich mein AD(H)S so richtig sch***, weil ... im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum