Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Zuhause/Elternhaus mit Struktur? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    ok, wenn so etwas mit Struktur gemeint ist, dann haben wir das hier so in etwa.

    ich werde dann in Zukunft kontern: das ist nicht das problem, wir haben Struktur

    danke!

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    Bei uns beginnt der Morgen damit das ich die Kids bzw die Kids sich schon selbst,für die Schule fertig machen.
    Wir frühstücken zusammen und dann gehen die Kids in die Schule usw...




    Edit: gelöscht zum schutz deiner kinder
    s h Forumregeln Gruss Butterblume
    Community-Regeln schreibt:
    (Nicht gestattet sind ...)

    Alle Inhalte, die ADS bzw. ADHS oder andere psychische Krankheiten oder Störungen bei Kindern und/oder Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres betreffen außerhalb der geschützten Bereiche zu AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen.
    Geändert von Butterblume (23.07.2014 um 00:17 Uhr)

  3. #13
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    ich würde mit meinem ADHS niemals einem Tagesablaufplan folgen können.

    das würde mich total irritieren, fertig machen, ich würde ständig mit schlechtem gewissen kämpfen, weil ich es wieder mal nicht hinbekommen habe.

    ich habe das schon oft mit to-do-listen selbst versucht und ich scheiterte kläglich. wenn sowas aber auch noch durch eine andere person von mir verlangt wäre, würde bei mir gar nichts mehr gehen.

    ganz ehrlich, wenn 2 deiner Kinder ADHS haben... ich kann sie verstehen, dass sie das nicht schaffen. ich würde dabei durchdrehen und alles tun, um mich davon zu befreien. FALLS es dann auch noch strafen gibt (und da reicht schon emotionaler Entzug wie ärger) wäre ich am Boden....

    sowas ist genau das, was ich mit "zu eng" und "voll mit Terminen" meinte.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    trotzdem kann ich mich an regeln halten. aber nicht an aufgezwungene Strukturen, die ich selbst für unnötig halte. hach, das klingt jetzt, als könnte ich mich an gar nix halten. dem ist überhaupt nicht so. aber "sowas" wäre wirklich gar nix für mich.

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    Den Tagesablaufplan,hatte mir damals die KJP empfohlen.
    In der Klinik hat das wohl laut der Ärzte dort auch ganz gut geklappt aber zuhause klappt das irgendwie nicht so wirklich.Bei uns ist halt jeder Tag,ein neuer Tag an dem wir gemeinsam versuchen den Tag so gut wie möglich für uns alle hinzubekommen.

    Edit: gelöscht zum schutz deiner kinder
    s h Forumregeln Gruss Butterblume

    Community-Regeln schreibt:(Nicht gestattet sind ...)

    Alle Inhalte, die ADS bzw. ADHS oder andere psychische Krankheiten oder Störungen bei Kindern und/oder Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres betreffen außerhalb der geschützten Bereiche zu AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen.






    Aber egal wie stressig und chaotisch alles ist,ich liebe alle meine vier Kids und möchte auch keines von ihnen missen.
    Jeder Tag ist halt ein neuer Tag an dem man nie weiss wie er beginnt oder endet.
    Geändert von Butterblume (23.07.2014 um 00:15 Uhr)

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    ihr lieben, ich verstehe,dass dieses thema ganz wichtig ist für euch
    ich möchte euch daran erinnern dass wir ein forum für erwachsene sind


    auch wenn ich verstehe ,dass es für euch wichtig ist euch über eure kinder auszutauschen
    möchte ich euch bitten das wieder einzuschränken

    hier zu noch ein link https://adhs-chaoten.net/pinnwand/45...betreffen.html



    der thread ansicht ist ok....dagegen spricht nichts


    grüsse

  6. #16
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    hallo butterblume, ich rätsle dabei auch darum, welche Strukturen ich als ADHS-mama vorzugeben imstande sein "muss". denn mir als erwachsener mit adhs fällt das "Vorgeben" irgendwelcher Strukturen ja auch schwer, bzw mir war nicht ganz klar, welche art von Strukturen denn da gemeint sind.

    ich hatte im Vorfeld wirklich nachgedacht, wo das hingehören sollte. daher habe ich auch die frage so gestellt:

    was sind das für Strukturen, die der ADHSler "braucht". (und extra nicht geschrieben: die ein adhs-kind braucht)

    wenn Kinder betroffen sind, steckt in der Familie ja meist auch ein erwachsener, der betroffen ist und der sich aufgrund solcher Aussagen oftmals nicht so richtig u helfen weiß oder Angst hat, da was falsch zu machen.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    vielleicht können wir das Thema ja auch so behandeln, dass es mehr in diese Richtung geht: wie soll ich als adhs mama da handeln.

  7. #17
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    liebe maofatale , mir ist absolut bewusst welche Problematik für dich,euch damit zusammen hängt


    die gründe hab ich oben aufgelistet aber ich denke was noch ganz wichtig ist....wir sind hier in einem öffentlichen bereich
    hier kann jeder lesen
    also zählt für mich der schutz der kinder und jugendlichen gleich doppelt



    du hast absolut keinen fehler gemacht bei der erstellung deines threads
    nur ist das einfach ein thema bei dem man schnell mal das eigentliche thema aus den augen verliert
    und ich kann ja auch verstehen wenn man mal schimpfen möchte oder frusst los werden will

    es ist ja alles nicht ganz so einfach


    ich,versteh deinen ansatzpunkt deines threads und finde ihn auch absolut richtig
    es war absolut kein vorwurf gegen dich oder deinen thread
    sondern einfach nur ein hinweiß


    weiter hin wünsche ich viel spass in diesem interessanten thread
    liebe grüsse

  8. #18
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    ok, ich glaub, deine Ansätze da sind sehr richtig.

    wenn du magst, kannst du hier auch schließen.


    oder verschieben dorthin? (wobei ich dann erst wieder in 7 tagen gucken kann ) - aber wegen mir gerne.

  9. #19
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    Liebe moafatale

    Verschieben ist nicht möglich
    Und um diesen thread zumachen gibt es absolut keine Gründe

    Einfach fröhlich weiter schreiben
    Kinder erwaehnen wie zb und danach bring ich die kinder in die schule oder
    Spätestens um neun sind die großen im Bett spricht absolut nichts
    Aber eben nicht ausführlich auf d kinder eingehen

    So....für mich ist dad hier erledigt
    Bitte weiter machen )
    Geändert von Butterblume ( 3.08.2014 um 16:41 Uhr)

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 305

    AW: Zuhause/Elternhaus mit Struktur?

    ich komme aus einem extrem von meiner mutter strukturierten haushalt, da wurde aber auch immer durchgezogen was madame machen wollte und ich hab seit meinem auszug grosse probleme mir meine eigene struktur zu erarbeiten.
    struktur hat dort nicht bedeutet, dass ich gelernt hab ordnung zu halten, sondern dass meine mutter jede chance genutzt hat mir aufzudrücken, was sie für passend gehalten hat und weil sie so "lieb" war, hat sie mir gleich das ordnung halten abgenommen :-(.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. MindWave - Neurofeedback für Zuhause
    Von Friendly im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 17:51

Stichworte

Thema: Zuhause/Elternhaus mit Struktur? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum