Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 68

    Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Kann es sein, dass ADHS-ler besonders auf Sprachspiele wie
    Metaphern und Reime stehen?

    Kommt mir hier im Forum nämlich so vor, und das
    nicht nur wegen dem Metapher-Thread ^^

    Ich für mein Teil reime ständig allen möglichen Quatsch zusammen,
    über Dinge die ich sehe, höre oder über die ich nachdenke .

    Und in Metaphern denken tu ich sowieso .

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    :sly::thumbup:

    Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk

  3. #3
    Lysander

    Gast

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Hier im Forum ziehen Haufenwolken bunter Wortbilder umher, toben in Lettern gegossene Gedankenstürme, zuckende Reimblitze erhellen prächtige Bilderwelten.

  4. #4
    Eti


    fliegFederflieg

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 848

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Lysander schreibt:
    Hier im Forum ziehen Haufenwolken bunter Wortbilder umher, toben in Lettern gegossene Gedankenstürme, zuckende Reimblitze erhellen prächtige Bilderwelten.
    Das Liebe ich auch sehr an diesem Forum.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Hier mal so ein Dialog aus meinem Kopf...:

    "ADHS? Du bist doch wohl krank!"

    "Mag sein, Aber Dennoch Habe ich Sinn"
    "Puh, macht Sinn"
    "Erwischt, Sinn machen gibt es nicht, etwas hat Sinn oder auch nicht.
    Sinn im Zusammenhang mit machen ist für mich ein Un-wort,
    absoluter Unsinn, und das mache ich gerade, nämlich Unsinn..."

    Stabiles Wochenende euch allen, habt Spaß, macht aber keinen Unsinn, versteht ihr?


    PS: Das Ich in meinem Wortspiel oben hat durchaus Sinn,
    ADHS rahmt mein ICH ein und befähigt mich erst zu diesem Unsinn hier.
    Wobei ADHS und Rahmen ja eigentlich nicht zusammen passen, aber eigentlich ist relativ...

  6. #6
    Lysander

    Gast

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    ADSlern wird nachgesagt, sie wären häufig Synästheten. Martin Winkler erwähnte das in einem Vortrag. So habe ich ihn jedenfalls verstanden. Zahlen und Geschmack sind bei mir mit meinem Farbsinn gekoppelt, wobei das wahrscheinlich ein Extrem ist. Ich glaube, dass es bei ADSlern zumindest eine Tendenz gibt, nämlich ein ausgeprägtes bildhaftes Vorstellungsvermögen.
    Andererseits werden hier im Forum seltener Menschen länger am Ball bleiben, die sich schlecht ausdrücken können. Es ist also nicht verwunderlich, dass man in einem Forum, in dem an sich schriftlich ausdrückt, User antrifft, die das gut können. Ich vermute, wenn sich jemand nicht gut ausdrücken kann, wird er immer wieder missverstanden und schnell die Lust verlieren.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Oh wow da lag ich also nicht falsch -
    schön zu wissen, dass es wohl vielen so geht .

    @ Fladder72: jup, ich bin auch enorm pedantisch wenns um die richtige/sinnvolle Ausdrucksweise geht - und Wortspiele sind immer toll

    @ Lysander: Ich würde mich zwar nicht alls voll ausgeprägten Synästhetiker ausweisen, aber ich "sehe" Musik als Linien; und
    es stimmt, ich denke größtenteils in Bildern

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    mir fällt es leichte mir auch Bilder zu merken, und wenn einer was erzählt sehe ich auch immer gleich Bilder vor mir und stelle es mir dann irgendwie vor wie es aussehn könnte das kann ich gut, wenigstens ein was was ich gut kann Denn Zahlen sind ein Graus für mich, wenn ich eine Zahlenreihe vor mir habe (2+3+4+3+2), wie zb bei einem IQ Test.....dann rechne ich nicht alles, ich rechne nur 3+4=7 und das andere zähle ich dann im Kopf (8,9,10 usw) ab, deswegen dauert es dann bei mir länger

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Mein Vater, (ADHSler) ist bekannt für seine "Wortkreationen", ich synonymisiere verbal viel, irgendwie anscheinend nie das, was am gebräuchlichsten wäre.


    Wenn ich mich erklären möchte, spreche ich auch oft in Bilderwelten, ziehe Vergleiche ..... der direkte Weg geht irgendwie nicht.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS

    Wortspiele unter ADHSlern sind geil
    Die Wortspiele kann ich mit Stinos nicht vollführen ^^

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ...
    Von habitbreaker im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.10.2012, 16:38

Stichworte

Thema: Sprachliche Auffälligkeiten bei ADHS im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum