Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema ansprüche auf gelder/unterstützungen bei ad(h)s im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 190

    AW: ansprüche auf gelder/unterstützungen bei ad(h)s

    Zumindest bei der AOK ist es so, dass Rückerstattungen für die letzten 3 Jahre möglich sind.
    Dies beantwortet auch die zweite Frage.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 121

    AW: ansprüche auf gelder/unterstützungen bei ad(h)s

    Man kann rückwirkend für 2 Jahre die Erstattung beantragen, einfach bei der Krankenkasse anrufen und ein Antrag auf Erstattung der Zuzahlung zuschicken lassen. Kleiner Tip wegen der chronischen Erkrankung den Arzt eintragen lassen das die Erkrankung seit Jahren besteht. Ansonsten als PN Fragen bin Krankenkassen Mensch.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: ansprüche auf gelder/unterstützungen bei ad(h)s

    Hi Threnody,

    Du hast, sofern als "wesentliche Behinderung" diagnostiziert, Anspruch auf Leistungen nach SGB XII.

    Dazu könnte konkret das betreute Wohnen fallen, sofern Du nicht "vermögend" bist. Mit persönlichem Budget hättest Du darüber dann die Möglichkeit, Dir Deine Leistungen selber "einzukaufen".

    Ansonsten... ja, die Medikamentenzuzahlungsgeschich te natürlich...

    ... und ich bekomme beispielsweise Ergotherapie zu Hause (Ordnungsstrukturen erarbeiten)- das finde ich auch ganz hilfreich...

    Ob man sich als Schwerbehinderten sieht- ich denke, das muss jeder in sich selbst hineinhorschen...

    Alles Gute!
    hampstar.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Probleme durch zu hohe Ansprüche
    Von Crabman im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 21:36

Stichworte

Thema: ansprüche auf gelder/unterstützungen bei ad(h)s im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum