Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema DrEd - Ihr Arzt im Netz im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    DrEd - Ihr Arzt im Netz

    Sprechstunde bei Dr. Web | Technology Review

    HTML-Code:
    http://www.heise.de/tr/artikel/Sprechstunde-bei-Dr-Web-1982511.html

    Was sagt ihr dazu?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: DrEd - Ihr Arzt im Netz

    gefährlich. nicht umsonst in deutschland verboten.
    scheinbar haben die ja grenzen bei dem, was sie aus der ferne behandeln,. dennoch. auch bei vermeintlichen kleinigkeiten sollte sich der arzt das schon angesehen haben...

  3. #3
    Lysander

    Gast

    AW: DrEd - Ihr Arzt im Netz

    Davon halte ich nichts. Gleiche Beschwerden können verschiedene Ursachen haben. Eine Untersuchung in der Praxis ist immer noch die beste Methode, um herauszufinden, was jemanden fehlt. (Was passiert, wenn man Beschwerden hat, aber nicht alle Symptome bemerkt: Hautausschlag auf dem Rücken, gelbliche Haut usw. Dementsprechend fiele die Online-Diagnose aus.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    DrEd - Ihr Arzt im Netz

    Finger weg von den Online-Diagnosen! Da gabs sogar mal einen Test - katastrophal!

    Das ist auch keine Telemedizin und keine Online - Apotheke, das kann beides unter bestimmten Umständen sinnvoll aber nicht so was.


    Edit:

    http://www.test.de/DrEd-Riskanter-Be...rzt-4420335-0/

    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    AW: DrEd - Ihr Arzt im Netz

    Also wenn ich bedenke, wie viele Fragen mein Hausarzt mir stellt, bevor er bestimmte Medikamente verordnet, dann ist der Fragebogen bei solchen Online-Sprechstunden wesentlich gründlicher. Hier hält man sich genau an das Protokoll, zur Verordnung des entspr. Anrzneimittels.

    Vielleicht hätte Stiftung Warentest zum Vergleich mal einen deutschen Hausarzt aufsuchen sollen.

    @mel. das ist in Deutschland nicht verboten. Oder meinst du das gleiche ohne grenzüberschreitende Leistung?

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: DrEd - Ihr Arzt im Netz

    causality schreibt:
    Also wenn ich bedenke, wie viele Fragen mein Hausarzt mir stellt, bevor er bestimmte Medikamente verordnet, dann ist der Fragebogen bei solchen Online-Sprechstunden wesentlich gründlicher. Hier hält man sich genau an das Protokoll, zur Verordnung des entspr. Anrzneimittels.

    Vielleicht hätte Stiftung Warentest zum Vergleich mal einen deutschen Hausarzt aufsuchen sollen.

    @mel. das ist in Deutschland nicht verboten. Oder meinst du das gleiche ohne grenzüberschreitende Leistung?

    nunja , aber dein Hausarzt sieht dich erstens (also kann feststellen, wenn du sehr krnak aussiehst e.c.) und zweitens kennt er dich und da kann die ein oder andere Frage schon entbehrlich sein, weil er z.B. weiß welche Medikamente du nimmst und was du noch so hast oder hattest e.c.

Ähnliche Themen

  1. Das ADHS-Netz lebt noch ...
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 18:20
  2. Kinder- und Jugendärzte im Netz und Yahoo zu ADHS
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 14:31
  3. Streams (Videos) im Netz über ADHS
    Von GoodN8 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 23:14

Stichworte

Thema: DrEd - Ihr Arzt im Netz im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum