Seite 6 von 8 Erste ... 2345678 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 77

Diskutiere im Thema Metaphern zur Beschreibung von ADHS im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #51
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Habe hier mal geschrieben:

    Kreisverkehr am Arc de Triomphe in Paris
    + 1000 ortsfremde Touristen, davon mindestens 200 linksverkehrgewöhnte Engländer mit ihren Rechtslenkerfahrzeugen
    - Verkehrsschilder und Bodenmarkierungen

    Also eigentlich weniger Rasen, das ist schon fast zum Erliegen gekommen.
    Manchmal ist einfach alles auch nur "viel schärfer als HD und besser als 3D und bunter als Technicolor" - da fange ich dann schon beim Anblick eines Sonnenuntergangs gerührt zu seufzen an... manchmal läuft sogar eine Träne.

    Ansonsten ist der Pink Panther Post von mel einfach so totally me. Ich bin mir sicher, dass bei mir in allen Uhren ein kleines Männchen sitzt. Sozusagen der Klabautermann der Zeitmessung....

  2. #52
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Ach ja, für mich ist es auch eine Art Routineallergie... oder Routineunfähigkeit. So wie un(ter)bewußter Freiflugzwang. Eher eine direkte Beschreibung als eine Metapher oder?

  3. #53
    salamander

    Gast

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Routineallergie, was für ein genialer Begriff dafür!

  4. #54
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    salamander schreibt:
    Routineallergie, was für ein genialer Begriff dafür!
    Bin grad im Guten Morgen Fred auf Routineintoleranz gekommen. Da Laktose-, Gluten-, was-weis-ich-was-Intoleranzen ja grad so in Mode sind, vielleicht noch verständlicher für alle" modisch Leidenden" - jetzt keine Angst, ich sehe ADHS (wie auch das gern diagnostizierte Burn Out) nicht als Modeerscheinung.
    Ich sehe das so:
    Wie auch in anderen Branchen, sind immer mehr Menschen im phsychisch-psychiatrischen Gesundheitssektor tätig, die müssen ja auch was tun. Nämlich einfach die diagnostizieren, die bisher bei den anderen Kollegen in der Warteschlange versauert sind...

  5. #55
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    aus einem anderen thread, stammt von fliegerlein
    Das sind Kompensationsstrategien.
    Grandiose Leistungen und äußerst sinnvoll.
    Kompensation ist ja nichts Negatives, ganz im Gegenteil.
    Sie hilft uns, Beeinträchtungen über andere Wege zu kompensieren.
    Für uns ist da nur sehr viel mehr zu kompensieren und das kostet mitunter wahnsinnig viel Anstrengung und Energie, was dann irgendwann zum Zusammenbruch, zur Dekompensation führt/ führen kann.

    Wenn ich auf dem Weg nach Hause an eine gesperrte Straße komme, dann nehme ich einen alternativen Weg, wahrscheinlich ein Umweg.
    Damit kompensiere ich.
    Über den Umweg komme ich dennoch an mein Ziel.

    Immerhin bleibe ich nicht vor der gesperrten Straße stehen und warte, bis sie wieder freigegeben ist.
    Kompensieren heißt, nicht aufgeben, sondern alternative Wege finden.


    Aber der Umweg kostet etwas mehr Zeit, als der sonst übliche direkte Weg.
    Und er kostet auch etwas mehr Sprit als sonst.
    Wenn ich das also nicht berücksichtige, dann kann es kritisch werden.
    Irgendwann ist der Tank leer und man hat nicht damit gerechnet ... hätte doch noch für eine Woche länger reichen müssen ...
    Irgendwann ist man platt und erschöpft, weil man nicht gemerkt hat, dass man die Zeit, die der Umweg gekostet hat, einfach "hinten dran gehängt" hat.
    Aber der Tag ist ja nicht länger geworden.

  6. #56
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Meine Coacherin hat mir letztens eine tolle Metapher genannt:

    Ich bin mit meiner Art und Weise zu denken und zu sein wie ein Feuerwerk... Normale Menschen dagegen sind eher wie Pfosten
    Jetzt weiß ich endlich warum mich normale Menschen mit ihrer Routine und ihrem "so ist das schon immer gewesen" so langweilen ...

    Ein anderes Beispiel, um die neurobiologische Störung im Gehirn zu beschreiben/ erklären fand ich ebenfalls super verständlich:
    Der "Dirigent" (eines Orchesters) ist bei uns (im Gehirn) nicht genug ausgebildet um Reize zu sortieren und diese der Reihenfolge nach zu priorisieren. Daher spielt häufig "das Orchester" alles
    durcheinander oder in falscher Reihenfolge.

  7. #57
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Shayla schreibt:
    Ich bin mit meiner Art und Weise zu denken und zu sein wie ein Feuerwerk... Normale Menschen dagegen sind eher wie Pfosten
    Stino-Eigentor? Ich dachte immer, ich sei oft ein Vollpfosten. Aber wenn sie meint...

  8. #58
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.434

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Noch eine bild: Auf eine strasse, im winter, sehr steil und auf bremsen tretten damit nichts passiert und.... es passiert trotzdem etwas. Also, irgendwie merke ich dass ich mich so viel mühe gebe, meine impulsivität im griff zu haben und mache trotztdem ab und zu mist...

    manchmal kommt mich ADS wie eine seiletanz... Aber dabei falle ich oft um... Bin nur dran gewöhnt.

    lg

  9. #59
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.434

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Ich habe da kein konkretes bild, aber vielleicht findet es jemand etwas, wir sind doch kreativ: mich kommt es auch ADS vor als sich dauernd anstregen, mühe geben, und dann auf dach zu bekommen...

    Also, als bild, sehe ich eine fleissige kind, der wirklich für die schule arbeitet, aber... Niemand ist wirklich zufrieden, weil anderen einfach mehr erreichen.

    lg

  10. #60
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: Metaphern zur Beschreibung von ADHS

    Ich bin anders als vermutet,
    selten wie erwartet
    und nie
    wie andere sich mich
    wünschen

    zitat aus fb - sprüche

Seite 6 von 8 Erste ... 2345678 Letzte

Ähnliche Themen

  1. PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ...
    Von habitbreaker im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.10.2012, 16:38
  2. ADS Beschreibung
    Von Bloodybane im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 21:43
Thema: Metaphern zur Beschreibung von ADHS im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum