Seite 7 von 7 Erste ... 234567
Zeige Ergebnis 61 bis 66 von 66

Diskutiere im Thema Entspannung im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #61
    Pepperpence

    Gast

    AW: Entspannung

    hirnbeiß schreibt:

    Jeder erbaut sich seine Welt selbst.

    Wenn ein Wesen seinen Schmerzkörper füttern will, dann wird es stets einen Weg finden.
    Wenn ein Wesen sein Glück finden will, dann wird es das finden.
    -
    Ich richte es meiner Neurologin aus, dann kann sie mein Venlafaxin direkt absetzen.

  2. #62
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Entspannung

    Pepperpence schreibt:
    Ich richte es meiner Neurologin aus, dann kann sie mein Venlafaxin direkt absetzen.
    Wieso nimmt deine Neurologin dein Venlafaxin?

  3. #63
    Pepperpence

    Gast

    AW: Entspannung

    Hirnbeiß - ich habe gerade weder die Zeit noch die Lust mich auf eine Endlos-Diskussion einzulassen. Ich fand Deine Antwort (wenn man bedenkt, dass in meinem Beitrag auch Depressive als Beispiel dienten) einfach daneben. So wird es vielleicht klarer.


    Da ich momentan gerade mal wieder ziemlich tief im Depressionsloch stecke, bin ich nicht so in der Laune einen scherzhaften Schlagabtausch zu führen. Sieh es mir nach. Ich geh jetzt meinen Schmerzkörper mit Quarkbällchen füttern. Bis dann!

  4. #64
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Entspannung

    ...ja. ok. Guten Appetit.

  5. #65
    Celestis

    Gast

    AW: Entspannung

    minzi schreibt:
    Ich habe es mal mit Entspannung nach Jakobsen versucht und
    mit Tai-Chi. War Beides eigentlich klasse für mich, habe es
    nur wieder aus den Augen verloren.
    Das ist wirklich schade.

    Bei uns gibt es leider keine Tai-Chi Schule.

    Wehre aber echt schön , sowas zu lernen.

  6. #66
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 74

    AW: Entspannung

    wow, hatte grad erst zwei Seiten hier gelesen und bin dann direkt durch die Wohnung gesprungen auf der Suche nach meinen Entspannungs-, Meditations- und Achtsamkeits-CD's

    Hab irgendwie von allem was rumfliegen... und gefunden.

    Bei mir hilft außer der Achtsamkeitsmeditation zu lauschen und soweit ich's hinkriege auch mitzumachen, noch stricken und häkeln.
    Besonders beim Stricken kann ich super abschalten. Sollten aber keine Stinos (Socken) sein, weil ich mich dann nicht fokussieren kann. Für mich ist also der Fokus auf eine Sache recht entspannend, statt ständig überall präsent zu sein - ist übrigens mein Dauerprojekt in der Arbeitstherapie... Ansonsten sind Bücher auch ne tolle Sache - versinke dann auch mal stundenlang direkt drin.

    Geführte Entspannungen wie autogenes Training und progressive Muskelentspannung sorgen bei mir eher für mehr Anspannung. Bin mal fast aus ner Entspannungstherapie geflüchtet, weil ich partout nicht runtergekommen bin. Körperreisen/Traumreisen hingegen entspannen mich durchaus, vielleicht weil mein Areal für Fantasie im Gehirn gefragt ist, und bei einer bin ich dann auch mal voll weggedriftet.

Seite 7 von 7 Erste ... 234567

Ähnliche Themen

  1. Entspannung durch Methylphenidat (MPH)?
    Von Hyperion im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 11:18
  2. Entspannung, Hypnose, Theorie und Praxis nicht bis schwer vereinbar!
    Von Silke im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 2.02.2011, 09:10

Stichworte

Thema: Entspannung im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum