Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 52

Diskutiere im Thema macht ihr manchmal Selbstgespräche? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 109

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Wenn das Kopfkarussel zu heftig wird, rufe ich mich schon zur Ruhe. Alleine in den vier Wänden ist dies ja auch kein Problem.

    Auf der Straße habe ich es auch mal gemacht, das hat mir ein paar komische Blicke eingebracht.

  2. #12
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Oh ja, lange habe ich selbst gar nicht bemerkt, dass ich eben nicht "nur" denke, sondern vor mich hin rede und habe mich über die komischen Blicke gewundert, manchmal bin ich darauf angesprochen worden, selbst gemerkt habe ich es eher selten....

    In der Reha wurde es dann so deutlich für mich, dass mich das erstmal für 2 Wochen umgehauen hat, wie wahrnehmungsgestört ich eigentlich bin, dass ich das selbst nicht mitbekomme.....
    Das musste ich dann erstmal verdauen....
    Jetzt "ertappe" ich mich wenigstens gelegentlich dabei (meistens dann, wenn die Leute mich komisch angucken...)....

    Aber da hat Gretchen wohl recht, diese Art der Selbstansprache hilft, besser zurecht zu kommen (sortieren, sich selbst Handlungsanweisungen und/oder Anleitungen geben...)
    Ein Ziel für mich wäre es, dies nur kontrolliert in Gedanken zu machen und nicht wieder irgendwann "peinlich berührt" an der Reaktion meines Umfeldes zu merken, dass ich mal wieder "unbewußt laut gedacht" habe.

    LG Tanja

  3. #13
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Ich führe auch Selbstgespräche, vor allem wenn ich viel Wusel um mich herum habe, oder da etwas ist, dass mir Angst macht.

    Bei der Geburt meines zweiten Kindes, gab es Komplikationen und es musste auf einmal sehr schnell gehen, da hab ich da gestanden und mit mir in der dritten Person gesprochen. "JJ, Du brauchst keine Angst haben, es wird alles Gut!" Ich habe das auch nicht bemerkt, erst hinterher ist es mir wieder eingefallen.

    Im Alltag spreche ich ja auch mit mir, aber ich merke es meistens.

  4. #14
    Lysander

    Gast

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Ich erzähle mir Aufsätze, Kurzgeschichten und Überschriften.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 284

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Ich spreche meistens beim einkaufen mit mir selber, dadurch hoffe ich dass ich nichts vergesse.
    Immer wieder ertappe ich mich auch wenn ich spazieren gehe dabei, das passiert zum Glück aber selten.

    Ganz schlimm ist es wenn wieder irgend was für mich schlimmes vorgefallen ist das ich zu verarbeiten habe.

    Oft ist es auch so, dass ich mir Teile laut vorlesen muss um sie zu verstehen, aber ich glaub das mach ich desshalb weil ich mich beim vorlesen konzentrieren muss
    und dabei nicht abschweife mit meinen Gedanken.

  6. #16
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 433

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Ich quassel auch permanent mit mir, aber nur innerlich, nicht laut.

    Laut nur zuhause, und da auch nicht bei allem

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Smile ich führe im Kopf auch ständig selbstgespräche, wie soll ich das ausdrücken als ob ich sozusagen ne Zwillingsschwester hätte. Oder mit irgendwelchen fiktiven personen.
    Oft hab ich das Gefühl ich könnte mich auch nen ganzen tag in den Sessel setzen , keinen um mich rum, und ich hätte mich den ganzen tag gut unterhalten und amüsiert. Im meinen Kopf sind ja genug Virtuelle Menschen da mit den ich mich unterhalten kann. Oder ich schimpfe mit mir oder unterhalte mich mit meiner katze, Hund..etc..

    Ich hatte dann mit 18 das Gück in eine Rollenspiel-Gruppe (pen und Paper , dsa (das schwarze Auge)) zu kommen, und so konnte ich endlich mal diesen ganzen virtuellen menschen mal "richtig" leben einhauchen, die kleine verschlagene schurkin , die arrogante magierin.. es hat einfach mächtig Spass gemacht.

    Nur Sorgen um meinen Geisteszustand hab ich mir nie gemacht, ich mach das schon seit ich denken kann. Meine Freunde finden es eigentlich lustig..
    insbesondere wenn ich checke, das ich alles habe, wenn ich die wohnung verlasse..

    "schlüssel habe ich, Handy habe ich , Jacke habe ich an, Schuhe hab ich an, mich hab ich auch ,okay, dann kanns losgehen !".. und wenn du dann in die Gesichter deiner umstehenden Freunde guckst siehst du ein breites GRINSEN

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 261

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    creatrice schreibt:
    Die meisten Selbstgespräche die ich (nur innerlich) führe, sind korrigierende und kontrollierende Kommentare. Ich treibe mich sozusagen selbst damit an, raffe mich auf, rege mich auf. Dialoge von fiktiven Gesprächen (evtl. kommende) spiele ich ständig im Kopf durch.
    Dem schließe ich mich kommentarlos 1:1 an!
    Wenn ich so darüber nachdenke mache ich das sogar schon seit meiner Jugend. Mal mehr mal weniger. Aber ganz aufgehört hat es nie.
    Ein "typisches" Symbol für AD(H)S???

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 111

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Ja natürlich ich auch .Bin immer am quatschen aber auch im positiven das ich mir arbeitsabläufe vorsage zum Beispiel .
    Es ist aber auch negativ so das ich in meinen schlechten Phasen Wörter sage wie : "Oh ,du Idiot ...was hast du den jetzt wieder gemacht du Vollrohr "...oder " du A.... lo.. ! Ich hadere sehr mit mir .
    oder (..." Martin ,was hast n jetzt wieder gemacht! ... Mann maannnn ohhh mannn mh" ) ... ( aaaaarghhhhhh .....
    Hab mal gelesen wenn soetwas stattfindet soll man ganz laut :" STOP !" sagen und so mache ich das jetzt und ich denke und weiss mittlerweile das es besser wird ...
    Durch die Medikation wird es eh grad konzentrierter bei mir alles läuft runder .
    Klar mein inneres ich rührt sich immer noch (" Mein Freund Harvey " -Rodgau Monotones ) finde leider keinen Link von youtube...

    lg Martin

    :fettn:

  10. #20
    susiprincess

    Gast

    AW: macht ihr manchmal Selbstgespräche?

    Zumania schreibt:
    Ich spreche meistens beim einkaufen mit mir selber, dadurch hoffe ich dass ich nichts vergesse.
    Immer wieder ertappe ich mich auch wenn ich spazieren gehe dabei, das passiert zum Glück aber selten.

    Ganz schlimm ist es wenn wieder irgend was für mich schlimmes vorgefallen ist das ich zu verarbeiten habe.

    Oft ist es auch so, dass ich mir Teile laut vorlesen muss um sie zu verstehen, aber ich glaub das mach ich desshalb weil ich mich beim vorlesen konzentrieren muss
    und dabei nicht abschweife mit meinen Gedanken.

    wenn ich laut vorlese geht das mit dem konzentrieren auch besser, wenn ich in innerlich lese schweife ich ab und denke dann ab und zu an was anderes. Hab auch schon mit meinen Pflanzen geredet. Wenn es was zu verarbeiten gibt dann gehts los, ich hab nur Angst das es manchmal Nachbarn hören, aber naja die wissen ja nicht ob jemand mit oben ist. Beim einkaufen passiert mir das auch manchmal aber nur ganz leise "ach das hier" oder mache Geräusche mitn Mund

Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wirre Selbstgespräche ?!
    Von nudelhaus2 im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 7.12.2012, 02:07
  2. Alles was ein Normalo wach macht, macht mich müde und entspannt....
    Von LadyRedBull im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:46
  3. Therapeutische Selbstgespräche?
    Von Tegularius im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 08:44
  4. Selbstgespräche
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 12:17

Stichworte

Thema: macht ihr manchmal Selbstgespräche? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum