komisch das es das auch gibt. Ich nehme wenn ich mich mal unruhig fühle und mir in der Magengegend nicht so wohl ist, nicht immer aber meistens wenn was vor mir liegt wo ich mir gedanken mache udn es mir nicht so wohl ist da nehme ich immer Baldrian. das beruhigt echt, oder ich bilde es mir nur ein. Gestern bein Abendbrot wäre ich bald eingeschlafen *ich bin so müde* und hab kurz meine Augen geschlossen Meist bin ich dann immer so aufgedreht wenn was anliegt, neue arbeit, oder irgendwas......und dann später Akku leer. ich war mal so aufgedreht beim Tischtennis weil es mir Spaß machte und wir Spaß hatten, hatte ich plötzlich mitn Kreislauf bisschen zu tun.