Umfrageergebnis anzeigen: Stino beibehalten oder gemeinsam einen anderen Begriff suchen?

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Stino beibehalten, wen es stört, soll es überlesen

    24 55,81%
  • Einen neuen Begriff suchen

    19 44,19%
Seite 9 von 20 Erste ... 4567891011121314 ... Letzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 200

Diskutiere im Thema Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...??? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #81
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    kein Füdli?

  2. #82
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    ewyn, füdli ist mir zu heikel. so niedlich das auch klingt. könnte schon wieder falsche assoziationen wecken und genau das möchte zumindest ich ja künftig vermeiden.
    aber danke für deinen vorschlag!
    Geändert von mel. (18.02.2013 um 16:44 Uhr)

  3. #83
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Ich bin für DINO, "die Normalen", das klingt so nett und trifft auch auf die meisten nicht zu,
    aber jeder der will, kann sich damit infizi...infilt..ich hab den Moorenkopf (ha!) auf dem Teppisch verteilt...Mist.

    LG --hirndino--

  4. #84
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    schade.....

  5. #85
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    na toll! in der dritten welt hungern sie, und du fütterst deinen teppich mit schokoladenüberzogenenschaumz uckerhaufen!!..HA!!


  6. #86
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    mel. schreibt:
    ... wie gesagt, galt der vorschlag denjenigen, die interesse daran haben für dieses thema eine einigung zu finden. wer das nicht möchte, kann es ja lassen. wer unbedingt weiter stino sagen will, kann das machen. wer sich unbedingt weiter über den begriff ärgern will, kann das machen. und denjenigen, die lust haben sich auf einen begriff zu einigen, steht es doch ebenso frei das zu tun!?
    Natürlich steht es denen frei ... ich verstehe das Posting nicht und welche Absicht dahinter steht.
    Mir ist nicht klar, was Du mir damit sagen möchtest, es verwirrt mich, weil ich es in keinen Kontext bringen kann.
    Darum gings mir auch gar nicht.
    Ich will das doch niemandem ausreden oder nicht frei stellen.
    Wohl aber den Sinn und die Wirkung etc. hinterfragen, in ehrlicher Absicht aus ehrlichem Interesse heraus.
    Ich wollte doch nur einen, möglichst sinnvollen Beitrag dazu geben und einer, wie ich es wahrgenommen habe, Enttäuschung Deinerseits dahingehend entgegenhalten, in dem ich merke, dass dieser Thread doch einen sehr guten Erfolg hat.

    Wirken meine Texte so, dass ich anderen nicht frei stellen möchte, den Begriff zu nutzen?
    Das war und ist nicht meine Intention.

    Genauso wie ich diesen Satz nicht verstehe:
    fliegerlein, wie sagte salamander treffend? man kann es nicht jedem recht machen.
    Ich kann das nicht zuordnen.
    Wollte ich das oder habe ich einen derartigen Eindruck erweckt?
    Wirklich und ehrlich:
    So etwas verwirrt mich, weil ich nicht verstehe, was damit gemeint ist, worauf es abzielt und in welchen Kontext das gehört.
    Das ist keine Show oder Verarsche, ich verstehe das wirklich nicht, möchte es aber verstehen.
    Ich wollte doch nur mit ein paar weiteren möglichen Sichtweisen zu diesem Thread beitragen, aber ich habe das Gefühl, als würdest Du meine Intention als gegen den Thread und Deine Absicht oder gar gegen Dich gerichtet betrachten, was ich wiederum nicht verstehe, weil es nicht meine Absicht ist.
    Eigentlich wollte ich (mal wieder) nur helfen und bin mir nun (mal wieder) unsicher, was ich hier nicht oder falsch verstehe/ verstanden habe oder hätte anders machen sollen, (oder eben doch besser die Finger still und die Klappe halten und nichts schreiben sollen).
    Ich wollt nur (mit-)helfen.

    Leider muss Hirnbeiß widersprechen ... für mich ist das ganz unglaublich kompliziert ....
    Ist wohl ein bisschen wie fliegen .... das finde ich wiederum gar nicht kompliziert ....
    Aber ich glaube, ich verstehe, was Du meinst .

  7. #87
    Zelda Zonk

    Gast

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    hirnbeiß schreibt:
    Ich bin für DINO, "die Normalen", das klingt so nett und trifft auch auf die meisten nicht zu,
    aber jeder der will, kann sich damit infizi...infilt..ich hab den Moorenkopf (ha!) auf dem Teppisch verteilt...Mist.

    LG --hirndino--
    HA! Dino! Dino Paul Crocetti! Better known as
    Dean Martin, die singende Kartoffelkrokette.
    Part of the notorious Rat Pack. Yeah!

    When the moon hits your eye like a big pizza pie...
    Bells'll ring ting-a-ling-a-ling, ting-a-ling-a-ling
    And you'll sing "Vita bella"
    Hearts'll play tippi-tippi-tay, tippi-tippi-tay
    Like a gay tarantella...

    I did it my way!

    Ain't that a kick in the head?
    Geändert von Zelda Zonk (18.02.2013 um 19:12 Uhr)

  8. #88
    Lysander

    Gast

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Fly me to the moon, but don't forget to send me a pillow

  9. #89
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.601

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Kriegt ihr das noch hin mit dem neuen Begriff?

    Ich würde gerne mal wieder meine Signatur kürzen und den Klammer-Platzhalter GEFAHRLOS entfernen…

  10. #90
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Ich finds gut wie es ist, hehe.

    Steh doch zu deinem Bild vom StiNo.

Seite 9 von 20 Erste ... 4567891011121314 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:45
  2. Ist es "nur" ADHS oder doch eine Zwangskrankheit???
    Von chaoskopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 17:38
Thema: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...??? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum