Umfrageergebnis anzeigen: Stino beibehalten oder gemeinsam einen anderen Begriff suchen?

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Stino beibehalten, wen es stört, soll es überlesen

    24 55,81%
  • Einen neuen Begriff suchen

    19 44,19%
Seite 17 von 20 Erste ... 121314151617181920 Letzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 200

Diskutiere im Thema Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...??? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #161
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    hirnbeiß schreibt:
    NIBE empfinde ich als schändlich. Was können denn die armen Leute dafür, dass sie kein ADHS haben?

    LG --hirnbeiß--
    wo steckt denn da ein Vorwurf drin ?

  2. #162
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    --->x<-----...dies war ein *SCHERZ*...


  3. #163
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Ja aber da hat sich ja schon wer drüber beschwert 0.0 aber gut eigentlich beschwert man sich überall..

  4. #164
    Lysander

    Gast

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Wie wäre es mit: Dwsw? (Du-weißt-schon-wer)

  5. #165
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Die die nicht zu den Paralympics dürfen oder die Humorlosen

  6. #166
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Nur mal so am rande.....ansich vertun wir hier unsere Zeit...auch wenns lustig war
    Aber schaut mal hier...

    Synonym für Stino - Anderes Wort für Stino. Antonym und Bedeutung für Stino, fremdwort.de das Wissensportal von reese®. Nachschlagewerk, Wörterbuch, Glossar, Dictionary


    so schlimm ist der ausdruck ja garnicht

  7. #167
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Grundsätzlich sollten Neue ja erstmal die Klappe halten.

    Aber da ich nunmal dieses "Gottesgeschenk" habe, kann ich den Reizen nicht wiederstehen.

    Ich weiß nun was mit Stino gemeint ist (weshalb also das Rad neu erfinden ?).
    Müssen ADHS´ler die besseren "Gutmenschen" sein. (gibt eh zu viele)

    Im realen Leben ist das nämlich so das irgendwo ein vereinsamtes Fettnäpfchen steht, welches unbedingt von MIR gefunden werden will.

    Also halte ich es mit dem altbadischen Sprichwort "Ein jedem Menschen Recht getan, ist eine Kunst die NIEMAND kann." ( kann au woanderst her sein ).

    In diesem Sinne, lasst es doch bei Stino, un gued isch


    LG Dieter

  8. #168
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Hallo Becky,

    danke für diese Rückmeldung, Auslöser dieser Diskussion war, dass viele "Neue" den Brgiff nicht kannten und einige ihn eben negativ auffassen.

    Wenn sich "die Neuen" so wie Du diesen thread anschauen, wissen sie gleich, dass dieser Begriff kontrovers diskutiert ist und wohl auch bleibt, aber von denen die ihn nutzen i.d.R. nicht böse gemeint ist, und überhaupt, was das heißen soll.

    Damit erfüllt dieser thread in meinen Augen absolut seinen Zweck...

    LG Tanja

  9. #169
    Lysander

    Gast

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    becky schreibt:
    Grundsätzlich sollten Neue ja erstmal die Klappe halten.
    Keineswegs sollten sie das.

  10. #170
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...???

    Chaostanja schreibt:
    Hallo Becky,

    danke für diese Rückmeldung, Auslöser dieser Diskussion war, dass viele "Neue" den Brgiff nicht kannten und einige ihn eben negativ auffassen.

    Wenn sich "die Neuen" so wie Du diesen thread anschauen, wissen sie gleich, dass dieser Begriff kontrovers diskutiert ist und wohl auch bleibt, aber von denen die ihn nutzen i.d.R. nicht böse gemeint ist, und überhaupt, was das heißen soll.

    Damit erfüllt dieser thread in meinen Augen absolut seinen Zweck...

    LG Tanja
    ja ich denke auch das es nicht böse gemeint ist viele im forum haben partner die stinos sind

    und das ist auch in ordnung

Ähnliche Themen

  1. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:45
  2. Ist es "nur" ADHS oder doch eine Zwangskrankheit???
    Von chaoskopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 17:38
Thema: Begriffsfindung. "Stino" oder doch lieber...??? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum