Seite 12 von 12 Erste ... 789101112
Zeige Ergebnis 111 bis 116 von 116

Diskutiere im Thema Hobbys die dich packen im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #111
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Hobbys die dich packen

    Ich habe gestern angefangen, Max Payne 3 zu spielen (Computerspiel, Einzelspieler). In den 1,5 Stunden hat es Spaß gemacht und war interessant - aus Erfahrung weiß ich, dass ich jetzt dranbleiben und den Schwung mitnehmen muss, wenn ich eine Chance darauf haben will, das Spiel auf zu beenden. Ansonsten ist es wieder nur eine angefangene Games-Leiche mehr..

  2. #112
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Hobbys die dich packen

    Mekki schreibt:
    Ich habe gestern angefangen, Max Payne 3 zu spielen (Computerspiel, Einzelspieler). In den 1,5 Stunden hat es Spaß gemacht und war interessant - aus Erfahrung weiß ich, dass ich jetzt dranbleiben und den Schwung mitnehmen muss, wenn ich eine Chance darauf haben will, das Spiel auf zu beenden. Ansonsten ist es wieder nur eine angefangene Games-Leiche mehr..
    Habe selbst kein ADHS, würde aber vermuten, dass es doch eigentlich mehr neue Impulsive bei Multiplayer-Games geben müsste, oder? Vllt. gibt es hier Erfahrungen von Betroffenenen? Wobei es natürlich auch Spiele gibt, die packende Missionen beinhalten und ständige Überraschungen. Wobei ich als nicht-ADHS`ler auch einige Spiele angefangen habe und nicht beendet. Das ist wohl normal...

  3. #113
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Hobbys die dich packen

    Klar ist das normal, manche Games sind auch einfach nur schlecht. Ich merke bei mir extrem, wie sich Beschäftigungen, Interessen etc. leider sehr stark abnutzen. Das ist auch normal, aber dem ADS schreibe ich zu, dass es so schnell geht. Ich kann zum Beispiel kaum noch in ein Game so richtig eintauchen, weil es immer mehr vom Gleichen ist. Früher war das mein absolutes Lieblingshobby, heute bin ich maximal noch interessiert. Selten gibt es Phasen, wo ich irgendwas richtig zocken will, dann kommt der klassische Hyperfokus: Alles sofort und gleich und am besten bis zum Ende.

    Dann langweilt es mich wieder und es bleibt liegen. Multiplayer habe ich vor ein paar Jahren (Modern Warfare 1/2, Bad Company 2/Battlefield 3) sehr viel gespielt, aber das wird auch irgendwann obsolet: Neues Spiel ist das gleiche in anderem Gewand (selbst nicht ADS'ler kritisieren ja mittlerweile die Dreistigkeit, mit der Firmen nur noch altes neu auflegen). Ich finde neue Spieler zwar "ganz nett", aber sehr selten sehe ich die Motivation in 102. Teil von Battlefield wieder anzufangen, wieder freizuschalten etc. Das kostet Zeit, füllt aber nicht aus. Ab und an gerne, entweder alleine oder mit Freunden - dann bin ich dankbar, dass ich das aktuell so empfinde, das ist aber die Ausnahme.

  4. #114
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Hobbys die dich packen

    Da finde ich aber, dass sich das eigentlich relativ "normal" anhört was du beschreibst. Viele Spiele sind heute zumindest gefühlt nicht mehr so wahnsinnig innovativ wie das vielleicht noch früher war. Also dieses von dir beschriebene "neue Gewand" und sonst nichts wirklich neues. Ein Bekannter von mir mit ADHS und hat auch viele verschiedene Spiele gespielt, was ja dann mehr oder weniger typisch ist. Allerdings hat ihn GTA wohl besonders begeistert... wahrscheinlich weil man da relativ viel machen kann und es nicht den 100%igen, geradlinigen Ablauf gibt. Zudem hat er da auch viel Mod's etc. installiert.

    Ich persönlich habe früher auch viel häufiger gezockt, aber mit zunehmendem Alter und entsprechend weniger Zeit hat sich das eben gewandelt. Das wird vermutlich auch bei dir mit eine Begründung sein?! Kann ja nicht immer alles ADHS sein!

  5. #115
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Hobbys die dich packen

    Das mit den Games anfangen und nicht zu Ende spielen kenne ich gut. Wirklich fesselnd fand ich zuletzt eig. nur The Witcher 3, da es diesen open world erkundungs-Charakter mit einer dichten Geschichte verbindet. Aber bevor man denkt wir wären hier auf Gamestar btt.

    Das mit dem Hobbies anfangen und nicht weiter verfolgen geht mir auch so. Ich fange einfach zu viel an weil mich alles Mögliche interessiert aber verzettele mich dann. Mein neuestes Projekt ist Paragliding. Hoffe dass ich da länger dran bleibe und noch bin ich hoch motiviert.
    Ansonsten lese ich gerne, zocke, sehe Filme und Serien. Aber wie gesagt, packen tut das auch nicht immer.

  6. #116
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 275

    AW: Hobbys die dich packen

    Nun es ist nur beschränkt Hobby, aber Sport im Urlaub wie Skifahren oder Kitesurfen,
    oder einfach nur Radfahren hier, bringt meinen Kopf zur Ruhe.

    Ansonsten habe ich immer wieder Lebensphasenhobbies in die ich vorübergehend
    hyperfokussierend tief abtauche. z.B. Fotografieren oder alte Objektive vor manuelle
    Kameras packen und dann ists wieder im Off, wenns die Spannung verliert.

    Ich glaub ich muß heut wieder aufs Rad und raus aus der Bude.

Seite 12 von 12 Erste ... 789101112

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Hobbys habt ihr?
    Von Motdy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 11:19
  2. Koffer packen für den Urlaub!
    Von potatofire im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 15:16
Thema: Hobbys die dich packen im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum