Seite 5 von 13 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 126

Diskutiere im Thema Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    @ mj71:

    Du hast ja weiter oben geschrieben, dass du so viele Reize um dich herum aufnimmst und dabei viel mehr wahrnimmst als andere. Geht es dir auch so, dass du bei Gesprächen von anderen einfach nicht weghören kannst?
    Also bei mir ist das so, wenn ich z.B. in einem Café sitze und sich Menschen am Nachbartisch unterhalten, höre ich immer, was sie sagen. Oder wenn ich mit Freunden unterwegs bin und Menschen an mir vorbei gehen, lausche ich immer bei den Gesprächen mit. Wenn es witzig ist, lache ich dann sogar! Aber meine Freundinnen verstehen dann überhaupt nicht, worüber ich lache!!!
    Und andere sagen dann, dass sie nie anderen einfach zuhören würden, das wäre doch unhöflich! Aber ich KANN gar nicht anders,
    ich höre immer alles! Ich kenne das sonst nur von meiner Mutter, es scheint wohl irgendwie nicht normal zu sein!

    Liebe Grüße,
    Chenoa

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Hm mal sehen..da wären
    Unaufmerksamkeit (meine kids finden das ziemlich ätzend an mir),chaos innerlich als auch im häuslichem Bereich,emozional sehr empfindlich,aneckend,manchmal schneller mit dem Mund als mit dem Kopf,unruhig,zuviele Gedanken auf einmal und Gedankensprünge,keine Gedult.

    Positiv,als auch negativ ist das ich sehr feine Antennen habe was andere Menschen betrifft.

    Positiv dürfte meine soziale Ader sein.Phantasie habe ich auch in Hülle und Fülle.

    Hmmm.... das wars.Erstmal... :-)

  3. #43
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    was sind stinos: stinknormale menschen
    bei weitem nicht so was besonderes wie wir!
    Das klingt sehr hart! Aber du hast Recht, das stimmt schon!

    Als ich noch nichts vom ADHS wusste dachte ich immer, ich bin nicht normal! Ich habe mich immer gefragt, wieso
    die anderen Menschen sich gar nicht die Gedanken machen, die ich mir mache! Und warum ich so überempfindlich
    bin und andere so unsensibel... Nur habe ich immer bei mir den Fehler, die "Störung" gesucht und nicht bei anderen.
    Man hat einfach das Gefühl, es gibt so viele Normalos, dass es am besten wäre, auch dazu zu gehören. Aber ich
    glaube viele hier in diesem Forum sind gerade NICHT die Menschen, die sich anpassen, die mit dem Strom schwimmen
    wollen, die durchschnittlich sein wollen...
    denn sie haben ja eine bunte, andere Seite an sich, die etwas besonderes ist!

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    An Insideout:

    Danke für deine Ehrlichkeit!
    Phantasie, das ist schön! =) (Die ist mir bei mir auch sehr wichtig! )
    Wie drückt sich die Phantasie denn bei dir aus? Bist du sehr kreativ?

    Liebe Grüße
    von Chenoa

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    @chenoa

    Ja,wenn ich will und interesse an etwas habe,kann ich sehr kreativ sein
    Ich kann
    auch sehr gut vor mich hinträumen.Mir Filme von einem mir genehmen Leben zurechtspinnen usw. Wenn das mal in der Realität auch so einfach wäre...
    An Ideen mangelt es mir auch nicht,ebenso an Theorien für alle möglichen Sachen und Umstände.
    Wie ist das bei dir?
    Lg

    Ps. Ehrlichkeit ist auch so eine Eigenschaft die ich praktiziere,nur kommt die bei vielen nicht gut an.Vorallen wenn sie das nich hören wollen..
    Geändert von Insideout (25.12.2012 um 13:54 Uhr)

  6. #46
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.434

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Hallo chenoa,

    Ja, ich bekomme auch gesprächen mit die ich nicht bekommen sollte... Ich kann es nicht ausblenden. Besonders wenn es interessant ist, höre ich zu. Aber es kommt auch vor dass ich nicht zuhören wenn es mich langweilt und ich zuhören sollte (da kann ich mich meistens schon zusammenreissen).

    Am arbeit nehme ich wirklich so viel wahr, meine cheffin merkt dass ich auf alles was passiert reagiere... Sie sieht als je nach dem aus negier oder ablenkbarkeit und versteht schwer dass ich nicht anders kann.

    Auch kann ich mich nicht konzentrieren auf etwas anders wenn leute um mich quasseln und komme mich echt als dikatorin wenn ich sagen würde, es lenkt mich ab. Hatte ich auch oft in meine leben gehört, ich sollte es nicht beachten, aber ich kann es nicht! Mit medis geht es ein bisschen besser, aber total ausblenden geht es nur bei hyperfokus.

    Mich hällt manchmal auch auf was stinos gar nicht merken...

    die anderen Menschen sich gar nicht die Gedanken machen, die ich mir mache! Und warum ich so überempfindlich
    bin und andere so unsensibel... Nur habe ich immer bei mir den Fehler, die "Störung" gesucht und nicht bei anderen.
    Man hat einfach das Gefühl, es gibt so viele Normalos, dass es am besten wäre, auch dazu zu gehören. Aber ich
    glaube viele hier in diesem Forum sind gerade NICHT die Menschen, die sich anpassen, die mit dem Strom schwimmen
    wollen, die durchschnittlich sein wollen...
    Da sprichst du mich aus der seele! Aber jetzt bin ich wirklich weg von diese denken dass ich nicht normal bin und gestért bin. Klar, ich habe ADS und da offiziel eine störung, aber ich erlebe es mehr als eine andere verlangerung von fähigkeiten, eine anderes wahrnehmung der mich auch oft in schwierigkeiten bringt. Aber eine grosse teil diese schwierigkeiten hat auch damit zu tun dass ich zu eine mindernheit gehöre und dass die welt sich nicht dauernd an mich anpassen kann. Je mehr ich artgerecht lebe, je besser geht es mich. Ich bekomme nur noch stress, wenn ich mich wieder andere menschen anpassen muss.

    @ outsider: kreativ bin ich auch sehr und zwar in alle bereichen. Ich kann gut improvisieren und finde immer wieder neue ideen... Manche mögen es, andere eben nicht. Es ist mich egal, ich sehe es auch als stärke.

    ehrlich bin ich auch, und zwar hat es auch mit meine impulsivität zu tun: ich kann schwer meine klappe halten. Mit der zeit habe ich doch gelernt diplomatisch zu sein und mich auf mein bauchgefühl noch zu hören ob es jetzt gerade sinn macht. Aber nervt mich jemand, ich kann es schwer verstecken und tue ehe gar nicht gerne schlucke und heuchlen... Aber ich ecke an, sogar auch bei leute die ehrlichkeit mögen.

    lg

  7. #47
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Ich kann
    auch sehr gut vor mich hinträumen.Mir Filme von einem mir genehmen Leben zurechtspinnen usw. Wenn das mal in der Realität auch so einfach wäre...
    So mache ich das auch oft! Ich schreibe ganz oft Geschichten auf, die mir spontan in den Sinn kommen, oder denke mir ein anderes
    Leben in der Fantasie aus. Dabei muss ich aber oft aufpassen, dass ich in der Realität bleibe, und mir in meinem realen Leben etwas schaffe... was halt oft schwieriger ist!

    Ich wäre gerne viel ehrlicher! Nur bin ich leider eher der Mensch, der alles runterschluckt und es nicht laut aussprechen kann!
    Da bewundere ich die ganzen Menschen hier die sagen, dass sie viel und offen reden können! Es wäre schon gut, die Dinge
    mehr hinauszulassen. Ich glaube da bin ich ziemlich stark der hypoaktive Typ, eher der Gegensatz zu vielen von euch! ^^

    lg,
    Chenoa

  8. #48
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    @mj71:

    Ja du hast Recht! Sollte ich wirklich ADS haben, werde ich es als eine Fähigkeit und keine Schwäche ansehen! Und ich bin dann genauso ok wie
    die anderen... nur etwas anders!

  9. #49
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Ohne Tabletten - meine Gedanken... ich habe soviele Ideen und Gedanken, das vermisse ich unter Tabletten manchmal. Ich komme manchmal auf Lösungen die ich einfach sehe, aber nicht erklären kann (inkl. Beweis). Bitte später nicht mehr nachfragen, wieso ich das jetzt wusste.
    Ansonsten - ich bekomme viel mehr mit (und kann mir teilweise Gespräche extrem gut merken). Aber gerade das alles mitbekommen, ist häufig ein Problem. 1 Fernseher an und zwei Gespräche, irgendwann mache ich alles aus, weil ich mich nicht konzentrieren kann.

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Als ich noch jung war:

    Unbändige und ungerichtete Lebensfreude,
    Ungeduld und Nichtakzeptieren von Grenzen aller Art,
    Bekämpfung von Duckmäusern und Rechthabern,
    wollte die Menschen auf den rechten Weg bringen...
    unbändige Liebe und ständiges Verliebtsein,
    überall und mittendrin,
    verzweifelt und tränenreich,
    Visionen vom Lebensglück,
    keiner wollte so wie ich....

    Heute:

    Tiefe Liebe zum Leben und Lebendigkeit,
    Achtung vor dem Anderen, so wie er geworden ist,
    Respekt vor körperlichen und geistig-seelischen Grenzen,
    Stille und Distanz zum Geschehen suchen,
    Auf Anhöhen sitzend,
    lauschen, hinhören, nachfühlen, tastend,
    Meine Zerbrechlichkeit annehmen lernen,
    meine Kräfte auf wenige Ziele richten,
    Vergeben, reflektieren,
    genießen,
    große Dankbarkeit,
    das ich überleben durfte,
    dass ich Erkennen darf.

    Die Erkenntnis, dass der Nomale es sehr schwer hat und viel verwirrter und verlorener in dieser Welt ist, hat mich milder gemacht, nachsichtiger, großzügiger und friedlicher gemacht. Unsere enorme Sensibilität kann unser Untergang, abe auch unsere Chance sein, wenn wir sie nicht als Krankheit, sondern als Gabe annehmen lernen.

    Rosenfee

Seite 5 von 13 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es Menschen die euch verrückt machen?
    Von Sgrhn im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 1.09.2013, 22:28
  2. Welche Eigenschaften/ Adjektive beschreiben euch?
    Von DerTyp im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 21:35
  3. Welche IQ-Tests musstet ihr machen?
    Von Pixeldings im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:48
  4. Welche positiven Eigenschaften haben wir durch das ADHS?
    Von Celine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 3.03.2011, 23:58
Thema: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum