Seite 3 von 13 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 126

Diskutiere im Thema Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Was mir auch passiert: Stimmungsschwankungen PUR. einen moment fröhlich, dann reizt mich irgendeine kleinigkeit, schwupps- die welt ist blöd!!

    oh jaaa! Das ist ja das Problem, es sind immer die Kleinigkeiten, die einen aus der Fassung bringen! Ich würde sagen fast jeder Tag vergeht bei mir so: gut gelaunt - schlecht gelaunt - gut gelaunt - schlecht gelaunt - ....!! ich rege mich dann am Ende des Tages meist mehr über mich selbst auf als über alles andere!

    Aber was ich dann nicht verstehe: Wenn mal etwas schlimmeres passiert, dauert es total lange, bis ich darauf emotional reagiere... Bei vielen anderen Sachen heule ich sofort, aber bei wichtigen Sachen ist das sehr schwer.... Kennt ihr das auch?


    An Lihibra:


    Schreib so viel wie du willst, ich werde sicher interessiert am Beitrag hängen!!

  2. #22
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Jaaaa so sehen meine Tage auch aus ! Und ich fahre bei kleineren Sachen auch sofort aus der Haut.

    Habe das auch, dass es bei größeren, schlimmeren Sachen immer länger dauert. Bei mir ist es so, dass ich es erst richtig begreifen muss.. Und mich damit auseinandersetzen muss. Das ist bei Kleinigkeiten nicht so, das ist so wenig.. da denke ich nie nach sondern schreie sofort xD

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Um mal eine neue Eigenschaft anzusprechen:

    Warum sind manche von euch (ich auch) so langsam und verpeilt? Woran liegt das?
    Vielleicht daran, dass man bei jeder Handlung dreimal überlegt, bevor man sie durchführt? Oder weil einem nachträglich noch tausend Dinge einfallen,
    die man machen muss und man deswegen dreimal hin- und her läuft anstatt es in einem Zug zu machen?

    Ich denke die Konsequenz ist bei mir dann Unpünktlichkeit, Überforderung, weil ich keinen Überblick hab oder Unordnung...

  4. #24
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Hallo chenoa,

    Also, bei mich ist sicher langsamkeit eine auffälligkeit. Es steht auch auf diagnoseblatt. Aber sonst, weiss ich dass ich nicht dumm bin und es gibt jemand der mich gut kennt der findet, dass ich gar nicht langsam bin, aber nur sehr kreativ und ablenkbar: es heisst dass ich unterwegs von 1000 eigene ideen abgelenkt werde und auch von 1000 eindrècken und daher zeit verliere es alles noch zu sortieren.

    Ich erlebe es auch so. Bei eine einfache frage, kommt mich immer vieles gleichzeitig im sinn und ich muss es sortieren bevor ich mich für eine antwort entscheide und dadurch werde ich langsam. Aber ich kann auch keine einfache kurze antworte geben, weil mich eben viel zu viel einfällt dabei...

    Eine freundin meint von mich, ich sei "kompliziert" weil ich eben bei denken so viele umwegen mache (die eigentlich nicht immer so sinnlos sind, aber zeitaufwendig).

    So was, mit diese grosse einfallreichtum und bei denken viele nebenwegen zu nehmen, merke ich an alle ADSler die ich kenne. Und ich kenne viele stinos die damit schlicht überfordert sind weil in ihre kopf ganz anders geht...

    Mit der überblick habe ich auch Problemen und ich komme auch rasch an meine grenzen.

    lg

  5. #25
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Chenoa schreibt:
    Aber was ich dann nicht verstehe: Wenn mal etwas schlimmeres passiert, dauert es total lange, bis ich darauf emotional reagiere... Bei vielen anderen Sachen heule ich sofort, aber bei wichtigen Sachen ist das sehr schwer.... Kennt ihr das auch?
    Oh das kenne ich auch. Meine ehemalige Therapeutin meinte, das läge an der Traumatisierung die ich habe erleben müssen. So quasi als Selbstschutz. Klang logisch.

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    mj71, genau, du hast es gut beschrieben!!

    Ich glaube auch, dass ich einfach viel zu viel nachdenke den ganzen Tag! Wenn mich jemand etwas fragt, muss ich erstmal überlegen, was ich antworte und möchte nichts unüberlegtes
    sagen. Manchmal, wenn ich aber unter Zeitdruck stehe, ist es dann andersherum: Ich habe keine Zeit mir meine Antwort zu überlegen, also reagiere ich spontan und rede oft unzusammenhängend
    oder stammele herum!
    Ich brauche auch immer eeewig, um mich morgens fertig zu machen, mir eine Jacke anzuziehen usw. Dabei gucke ich aber ob alles gaaanz genau sitzt und ob es auch bequem ist und vergesse
    dabei ganz die Zeit! Und die Leute die mit mir gehen/fahren wollen werden meistens schon ungeduldig! Naja ich muss mir halt alles immer durch den Kopf gehen lassen und komme auch
    auf sehr viele Ideen dabei.
    Vor allem abends fällt mir das auf: Wenn ich einen ereignisreichen Tag hatte gehen mir 1000 Gedanken durch den Kopf und ich muss mir wenigstens ein paar aufschreiben, damit ich irgendwie
    loslassen und einschlafen kann.

    lg,
    Chenoa

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    An Just juts:

    Meine ehemalige Therapeutin meinte, das läge an der Traumatisierung die ich habe erleben müssen
    Meinst du eine persönliche Traumatisierung? Oder die Traumatisierung, die durch Erlebnisse mit ADS entstand und die dich geprägt hat?

    Ja, ich kann mir vorstellen, dass man als sehr sensibler Mensch heutzutage seine Gefühle sehr schützen muss, d.h. bei schlimmen Ereignissen will man nicht zeigen,
    wie erschüttert man ist... Aber bei Kleinigkeiten im Alltag kommt das halt immer wieder durch, irgendwo müssen die Gefühle ja hin!
    Ist es bei dir ähnlich und würdest du sagen dass du ein sensibler Mensch bist?

    Liebe Grüße
    von Chenoa

  8. #28
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Chenoa schreibt:
    An Just juts:



    Meinst du eine persönliche Traumatisierung? Oder die Traumatisierung, die durch Erlebnisse mit ADS entstand und die dich geprägt hat?

    Ja, ich kann mir vorstellen, dass man als sehr sensibler Mensch heutzutage seine Gefühle sehr schützen muss, d.h. bei schlimmen Ereignissen will man nicht zeigen,
    wie erschüttert man ist... Aber bei Kleinigkeiten im Alltag kommt das halt immer wieder durch, irgendwo müssen die Gefühle ja hin!
    Ist es bei dir ähnlich und würdest du sagen dass du ein sensibler Mensch bist?

    Liebe Grüße
    von Chenoa
    Ich finde das kann man ganz schlecht trennen. Klar gibt es gewisse Ereignisse die nichts mit dem ADHS zu tun haben, aber es gibt auch Situationen in die ich mich selber durchs ADHS gebracht habe. Versteht wer was ich meine?
    Als sensibel würde ich mich schon bezeichnen, ja. Aber das ist nicht immer zwingend für andere so erkennbar. Es hängt halt davon ab mit welchen Menschen ich in welchen Kontext zu tun habe.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    Negativ:

    - zappeln, zappeln und noch mehr zappeln
    - wahnsinnig ungeduldig
    - unordentlich, chaotisch, super stressiges Kurzfrist-Schnellnochschaffenwollen
    - oft viel zu kompliziert zu denken weil ich über tausend Ecken zu Antworten springe statt direkt von A nach B...
    - immer wieder Dinge zu vergessen, die von anderen Menschen dann negativ gewertet werden (wenn ich dir wichtig wäre dann hättest an xxx gedacht)

    Positiv:

    - auf ungeplante Veränderungen sofort einlassen können (ui neu = interessant)
    - in Situationen die alle anderen verunsichern auf einmal total ruhig und entspannt alles regeln können (Adrenalin)
    - offen für Andersartigkeiten aller Art weil 'normal' für mich weit schwerer verständlich ist als alles was abweicht (vielleicht auch weils ja spannender wäre...)
    - nie gelangweilt sein (ich bräuchte 10 Leben und könnte nicht alle neuen Ideen und Gedankensprünge aufbrauchen ehe genug Leere im Kopf da wäre um mich zu langweilen )

  10. #30
    salamander

    Gast

    AW: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus?

    ohne ads wär das leben stinkfad geworden,
    ich hätte das meiste von dem nicht raus gefunden,
    was ich raus gefunden hab,

    ich hätte nicht in so vielen unterschiedlichen berufen gearbeitet,
    viel, viel weniger kennen gelernt,
    wär nicht in die welt hinaus gekommen,
    hätt viel weniger gelernt,
    über das leben, die menschen, die welt und überhaupt,
    würde deutlich weniger menschen kennen,
    würde nicht wissen wie man menschen öffnet,
    und hätte viel nicht zu sehen bekommen,
    hätt ich nicht gekonnt,
    was ich alles kann,
    mir aber nicht immer 100% zur verfügung steht.

    so war ich permanent unterwegs auf zum höchsten gipfel
    und wieder runter ins tiefeste tal.

    ich hab nicht nur ein bewegtes profil
    ich hab auch noch ein bewegtes leben
    ich habe vieles erlebt,
    was sich ein stino gar nicht vorstellen kann,
    ich habe gelacht, geweint, bin zutiefst verzweifelt,
    hab mich gefreut wie ein kind,
    zu jeder zeit, bis heute,
    welcher stino kann das schon von sich sagen?

    ich kann zwischen den welten wandeln,
    ich kann mich jetzt in die normal welt begeben,
    ich kann in meine welt abtauchen,
    ich kann in beiden welten leben,
    zu jeder zeit und immer wieder

    na ja ein wirklich verherendes erdbeben meiner welt
    wär mir erspart geblieben,
    ich würde nicht wissen wie man
    in die hölle und wieder aus ihr raus kommt,
    dass es dort vorwärts- und rückwärtsgänge gibt,
    die einen gewaltig in feuer schleudern,
    die einen brennen lassen wie zunder,
    aber ich weiß jetzt,
    man kann auch die hölle überleben,
    dem teufel eins auswischen,
    ich bin eine von denen die das gschafft hat,
    und sich das leben zurück geholt hat.
    blöd glaufen für dich da, mit dem dreizack...

    bei mir ist nichts mehr mit,
    hätt ich, tät ich, wär ich.

    es ist wie is, kunterbunt
    und einmal wars richtig zappenduster
    jetzt knallts, weil die farben wieder expolieren,
    nach der langen finsternis.

    es ist alles eine frage der perspektive,
    wie und worauf der blick sich richtet,
    dahin von dorther kommt energie oder geht sie hin.

    wie würd ich noch ein normales leben passen?
    ich würd durchdrehen vor langeweile...
    des wär nix für mich,
    ich hab schon zuviel gesehen,
    als dass das noch gehn würd.

    vorbei ist's mit: hätt ich, tät ich, wär ich

    ich bin jetzt! des is viel besser!

    salamander

Seite 3 von 13 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es Menschen die euch verrückt machen?
    Von Sgrhn im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 1.09.2013, 22:28
  2. Welche Eigenschaften/ Adjektive beschreiben euch?
    Von DerTyp im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 21:35
  3. Welche IQ-Tests musstet ihr machen?
    Von Pixeldings im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:48
  4. Welche positiven Eigenschaften haben wir durch das ADHS?
    Von Celine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 3.03.2011, 23:58
Thema: Welche Eigenschaften machen euch als ADHSler aus? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum