Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Sich abgrenzen bei dummen Sprüchen im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    showdown schreibt:
    @ Smile

    Das mit dem Selbstwert muss ich mir erst durch den Kopf gehen lassen. Selbstwert -> Wert -> Wertung -> Bewertung -> Situation bewerten… Genau letzteres gelingt mir ja nicht, was ich eher an der Funktionsweise meines Gehirns festmache, statt an meiner Psyche.
    Ich sehe es so: Selbstwert, ist keine Bewertung - sieht man es als Bewertung von Aussen - wie habe ich zu wollen, damit mein Selbst gut
    bewertet wird - wird man sich selbst verlieren.... (verkaufen?)

    Lässt man es zu, dass von Aussen ein Wert bestimmt wird - befindet man sich in einer Abhängigkeit und auf das Goodwill der Anderen.

    Ist mir aber bewusst, dass ich so recht bin wie ich bin - mein SEIN o.k. ist - mit Schwächen und Stärken (die jeder hat) - wird man Gelassener
    und unabhängiger.

    Der Angepasste Mensch - der sich so weit anpasst - dass er sich verliert.... wo liegt die Grenze?

    (eben es beschäftigt mich eben auch)

    Das andere kenne ich auch - sich soweit im Gegenüber hineinfühlen - dass man für diesen mehr Sympathie hat als für
    sich selbst.... ?!

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    hirnbeiß schreibt:
    @ all...ja.

    und meinem Gegenüber den Spiegel vorgehalten hatte.
    Ja, was soll ich sagen? Das funktioniert bei mir immer. Man darf nur nicht zu grausam sein.
    Eine gesunde Portion Demut gehört dazu.

    Wenn einer zu mir sagt, daß ich ein Depp bin und das ernst meint, dann sage ich zu ihm (als Beispiel):
    "Ja, das hat meine Mutter schon immer zu mir gesagt. Ich hoffe nur, daß dir das nie zugestoßen ist..."
    Und dann müßt ihr mal dessen Reaktion beobachten, das ist schon der Hammer.

    LG --hirnbeiß--
    Danke Hinrbeiss!

    habe deinen Tipp angewendet - es fuktioniert - also mein Gegenüber war sprachlos - und hat mir
    sogar Recht gegeben.

    - wieso ist es dir so wichtig was die Leute denken? wieso ist es dir wichtiger was andere meinen,
    als das was Dir wirklich wichtig ist? Warum tust du nichts für dich?

    Danke, danke..... dieser Umkehrschluss braucht aber Übung.

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 214

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    Das funktioniert auch bei mir am besten.

    Allerdings muß ich dazu erstens gut drauf und zweitens immer im Zustand "be prepared" oder -auf der Hut- sein.

    Aus meiner Sicht fördert das nicht gerade die Spontanität, weil mein Radar immer aktiviert ist.
    Keine erleichternde Voraussetzung um entspannt im Umgang mit Anderen zu sein, ohne zu gezwungen zu wirken.

    Es wird einfacher, wenn man die Leute kennt und immer wieder mit Sprüchen konfrontiert ist.

    Ich schieße da aber meistens über's Ziel hinaus.

    Positiver Effekt, die dummen Sprüche nehmen deutlich ab, aber auch die Gesprächsbereitschaft.

    In vielen Fällen perfekt, dann muß ich auch nicht so tun, als würden mich die Themen der Schwätzer interessieren.
    Die eigentlich Netten stoße ich aber damit auch vor den Kopf, was wiederum blöd ist.

    Also es gehört schon ne Menge Übung dazu, das richtige Maß zu finden.

  4. #24
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    Hallo euch allen,

    Wegen internetpanne war ich wenig hier, aber es freut mich so viel zu lesen:

    @ Hirnbeiss: ich hatte mal gesehen dass ich eine beitrag von dich verpasst hatte und doch finde ich es sehr interessant.

    Kannst du mich sagen was es heisst "sich nicht so wichtig zu nehmen"? Für mich tönt es ehe nach sich nicht ernst nehmen, denken dass man nicht so wert ist, aber irgendwie vermute ich dass du etwas anders meint. Ich bin fremdsprachig und daher verstehe ich einfach nicht alles.
    Wörtlich in meine muttersprache übersetzt heisst wirklich so was wie "sich klein machen" "schwanz einziehen" und "andere der vortritt geben".

    Wegen konflikten, ich denke ehe dass ich konflikten habe weil ich mich nicht ernst nehme. Im sinn dass ich zu wenig für meine bedürfnissen schaue und danach eben mein frust rauslasse. Wenn ich mal bei eine gute phase schaffe wirklich mich ernst zu nehmen, zoffe ich mich kaum mit meine umfeld, weil ich sofort und in ruhige ton ansprechen kann was mich stört und was ich möchte.

    Ja, mit der verletzbarkeit, der panzer ist es so ein thema bei mich... Dass ich verletzt bin, kann ich schwer zugeben und bin dann ehe laut. Dabei kommt oft so viel besser wenn ich meine verletztbarkeit auch zeige.

    Sonst ist mit diese freundin einiges geklärt, aber bei mich hat es noch einiges zu aufräumen. Die ganz sache geht eben auch an eine empfindliche thema bei mich.

    Bei reden mit ihr war ich auch die letzten zeiten etwa ruhiger, es hat auch geholfen.

    Sonst lese ich bei eine weiter beitrag wie du es gelernt hatte und finde es interessant.

    Sonst kann ich wohl nicht auf alles noch eingehen, ich reagiere dort wo ich etwas finde dass mich etwas weiter bringt.


    Mit der selbstwertgefühl, merke ich dass es bei mich eine zentrale thema ist. Es ist nicht neu, habe damit schon mein weg gemacht, aber bin noch dabei. Im moment ehe intensiv, weil ich echt die nase voll habe mich klein zu machen und mich so schnell von andere einschüchtern lassen wenn sie mal einfach der klappe breit aufreissen. Tolle sprüchen nehme ich als ziel, als beispiel wie man auf andere selbstbewusst reagieren kann. Also, in der art "wie muss ich mich fühlen damit ich es so reagieren kann". Auswendig lernen ist nicht das problem, ehe die stimmung dazu zu haben.

    Erfolg mit gute kontra gab es schon in meine leben und immer mehr, aber immer wenn ich in der passende stimmung bin.

    Ich arbeit sonst im moment auch intensiv mit emoflex und ich finde dabei sehr hilfreich.

    Sonst der andere der spiegel voranhalten finde ich auch sehr wirksam und dabei kann ich mich auf eine stärke von mich stützen: die intuition.

    Der andere, wenn er frech ist, seine momentane stimmung zu spiegeln ist sehr wirksam und kann in eine gute beziehung (wo sonst eine gute basis ist, aber gerade zoff gibt) vieles entspannen.

    Also auf jemand der sich wegen meine vergesslichkeit nervt, kann ich auch gut (im vorstellung, jetzt) antworten: "du hast mühe mit meine vergesslichkeit" und so ist auch eine einladung für der andere (darum habe ich gerne diese art im beziehungen die mich wichtig sind!) über seine gefühlen zu reden, statt auf mich zu schiessen....

    Steht in diese buch auch als methode und sie gefählt mich auch sehr.

    lg
    Geändert von mj71 (16.09.2012 um 12:56 Uhr)

  5. #25
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    Noch einige situation wo ich erfolgreich mit dumme sprèchen reagieren konnte: Ich merke dass wirklich schlimme sprèchen bekomme ich nicht mehr zu hören, da ich mich schon relativ gut wehre, aber nur manchmal ehe ungeschickte bemerkungen die mich verletzten. da habe ich noch zu knabbern.

    Also, eine situation vor 5 jahren. Diagnose ADS war frisch, mit MPH noch nicht eingestellt und ich arbeite mit schulkindern 6-12 jahre alt. Da ich verpeilt, ablenkbar war hatten sie gemerkt und dass ich dort verletztbar war auch (als ich mit MPH genommen hatte, haben manche spielchen aufgehört, weil weniger lustig).

    Da sagt mich eine übsche aber freche 12-jährige pubertierende mädchen (sie sind schlimm!) "haben sie überhaupt ein hirn?" Auf der moment, war ich sprachlos, aber als sie mich darum bittet ihr bei ihre französiche aufgabe zu helfen (ich war als muttersprachig dafür zuständig) antworte ich "wer kein hirn hat, kann dich bei deine französichaufgabe nicht helfen" Das mädel hat sich entschuldigt.

    Heute würde ich ehe sagen: "Mein hirn ist gerade gross genug um zu merken wie viel anstand du hast"

    Diese arbeit war eine harte schule um zu lernen mit dumme sprüchen zu umgehen...

    lg

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    am meisten stören mich baggersprüche.

    ich weiß nie, wie ich mich richtig verhalten soll. ich finde es eigentlich schamlos vom gegenüber, das gespräch (ja, warum geht es denn frag ich mich manchmal) mit solchen blöden bemerkungen zu mir zu unterbrechen.
    das bringt mit immerwieder in eine reaktionsnot. ich muss dauernd aus dem gespräch umwechseln und irgendwas anderes antworten.
    und der andere lacht sich wohlmöglich noch ins fäustschen weil ich so dappelig reagiere im gegensatz zu den anderen, denen er die gleichen sachen vorgelullert hat.
    unvorstellbar!!

    solche situationen kann man nur vermeiden. oder kennt jemand ein patentrezept gegen anmachen?

  7. #27
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    PATENTREZEPT GEGEN ANMACHE:
    Er sagt:'Ey du hübscher Hupfer, wie wärs denn mit einem Hüpferchen?"
    Du siehst ihm in die Augen und sagst: " Ey du unausstehlicher Stecher. Das trifft sich gut. Ich brauche nämlich jemanden für meine 3 Kinder
    und von dir hätte ich auch gerne noch zwei dazu. Sofort! Verstehst du? SOFORT!!!" "Oder bringst du das nicht?"
    Tja, wenn er dann noch was von dir will, dann kann er gar nicht so verkehrt sein, ne?
    Aber meist ist dann schnell Ruhe.

    LG --hirnbeiß--

  8. #28
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    @mj71: Sich nicht wichtig nehmen heißt, das übersteigerte 'Selbst' ein bißchen zurückzuschrauben.
    Man wird ja auch verletzt, wenn man die Verletzung zuläßt. Das ist sehr oft der Fall, wenn man zu hohe Anforderungen an sich selbst stellt.
    Sich zurücknehmen heißt nicht, seine Selbstachtung herabzusetzen.
    Sich nicht 'zu wichtig' zu nehmen heißt einfach nur, seine Anspruchshaltung zu überdenken, den anderen (das Gegenüber) genau so wertzuschätzen
    wie sich selbst. Manchmal hilft es auch, den 'inneren Clown' gewinnen zu lassen.
    Oder ein 'Patt' mit Genugtuung als Erfolg zu werten.
    Das 'innere Ich' erschafft sich seine Welt und diese Welt begleitet dich.
    Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen...manchmal hilft einfach nur ein Lächeln.

    LG --hirnbeiß--

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    schnuppe schreibt:
    oder kennt jemand ein patentrezept gegen anmachen?
    Auflaufen lassen...

    Ich unterscheide zwischen freundlichem Anbaggern und provokanten Anmachereien. Wer mit dummen Sprüchen in Gespräche platzt oder durch negatives Zeug die Aufmerksamkeit auf sich ziehen will, bekommt von mir nicht mehr als einen skeptischen Blick oder bestenfalls ein nichtssagendes "Hm" und dann führe ich das Gespräch weiter in dem ich gerade unterbrochen worden bin.

    Banal und gleichzeitig sehr wirksam. Denn je dümmer/abwertender der Spruch, desto klarer ist er dazu gedacht, möglichst volle Aufmerksamkeit zu bekommen und das wird damit auch meist erreicht, weshalb der 'Täter' meist nicht damit umgehen kann, wenn das plötzlich mal nicht klappt.
    Bei hartnäckigen Fällen kann man beim nächsten Spruch auf verbale Ultrakurz-Abfuhr zurückgreifen. Mehr als "Schön für dich" oder "Nett" hab ich nie gebraucht. Passt auf fast alle Anmachsprüche, selbst wenn die als Frage formuliert werden. Denn wenn man statt einer echten Antwort nur kurz stirnrunzelnd guckt, was wie "Hm" oder "Nett" sagt und dann weggeht oder sich abwendet (je nach Situation), ist das deutlicher als eine 10-Satz-lange Erklärung zum Spruch oder der Frage. Wer es dann noch nicht kapiert hat, ist vermutlich sehr betrunken und sollte durch weiträumiges Ausweichen umgangen werden.

    Gilt natürlich nicht für freundliche Anbaggereien. Wer nett zu mir ist, zu dem bin ich auch nett. Und zwar ernst gemeintes Nettsein ohne "was bist du denn für ein lästiges Insekt"-Angucken.

    Wenn man Skrupel hat weil man sich dabei ziemlich unhöflich vorkommt, sollte man sich vor Augen halten, dass der Andere einem gerade sehr unhöflich und/oder egoistisch entgegen getreten ist. Menschen die wirklich interessiert sind, bringen einem Respekt entgegen und der besteht u.a. darin, nicht abwertend zu werden.
    Geändert von auri (16.09.2012 um 21:00 Uhr)

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Sich abgrenzen bei dumme sprüchen

    @ hirnbeiß und auri: danke für die antworten!

    das muss ich mir mal durch den kopf gehen lassen... mja, für den kinderspruch bin ich zu jung, das nimmt man mir nicht ab. aber bald vielleicht.

    wird wohl immer so sein... wenn ich mal öfter weggehe in zukunft, werd ich das mal anwenden... :-)

    danke nochmal!!

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie abgrenzen im Umgang mit Depressiven?
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 03:58
  2. Abgrenzen üben, aber wie ???
    Von Rose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.09.2012, 16:55
  3. AD(H)S von Normal abgrenzen - Schwierig?
    Von Mikoo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2.08.2012, 12:09
  4. Reizfilterschwäche, kann mich nicht abgrenzen. Wie ist das bei euch?
    Von Peterpan23 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.08.2012, 09:56

Stichworte

Thema: Sich abgrenzen bei dummen Sprüchen im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum