Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 39

Diskutiere im Thema Schärfere Sinne? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89
    Also wenn es ums riechen geht,gehen bei mir und meinem Partner die Welten ganz weit auseinander.ich rieche jedes noch So kleine düftchen,was oft schon Diskussionen entfacht hat,wie "da ist doch gar nix,was du wieder riechst."mein Sohn auch adsler riecht ständig an seinen fingern(ganz blöder tick sag ihm schon jedes mal das es nicht schön aussieht) der Witz an der Sache ich rieche an allem möglichen:what:
    An der frisch gewaschenen Kleidung könnt ich mich ewig reinschnüffeln sieht auch blöd aus.
    Mein geschmackssinn ist auch hervorragend.ich schmecke z.b. Oft wenn man sich die Hände beim oder vor dem kochen mit spüli gewaschen hat.krass oder?ja,ich schmecke sehr gut,könnte ja vorkoster werdenach ja und ich rauche seit Dez.2011 nimmer seitdem natürlich noch besser.
    Hören und sehen is nich So gut.bin oftmals überreitzt hab auch nen chr.tinitus.also ist ja immer ein Ton da .wollte jetzt gar nicht soviel schreiben.tja.....

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

  2. #22
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 311

    AW: Schärfere Sinne?

    Schärfere Sinne... könnte sein, kriege manchmal mehr mit als andere... Aber liegt wohl mehr wie bei den meisten am fehlenden bzw. mangelhaften Reizfilter...

    Bin überaus Geräuschempfindlich und ich bekomme irgendwie jedes Gespräch mit, nur mit dem Nachteil dass wie schon bei den meisten die Aufmerksamkeit fürs wesentliche verloren geht. Merke das besonders auf der Arbeit, wenn sich meine Kollegen untereinander unterhalten. Ich kann mich fast gar nicht mehr auf die Arbeit konzentrieren, weil ich automatisch dem Gespräch zuhöre ohne es zu wollen. Genau so ist es, dass ich Gesprächen gar nicht folgen kann, wenn zu viele Geräusche oder fremde Gespräche im Hintergrund zu hören sind. Merke ich besonders in Diskotheken. Muss dauernd Rückfragen weil ich mich kaum auf dem Gesprächspartner konzentrieren kann...

    Oft könnte ich meinen Kollegen an die Wand klatschen, wenn der anfängt, Kartons im Büro zu zerreißen oder an irgendwelche PCs zu schrauben. Das ist so nervig

    Oder im Auto als Beifahrer hinten. Verstehe vorne kaum einen, wenn sich unterhalten wird... Und dabei habe ich eigentlich Ohren wie ein Lux

    Visuell kriege ich offenbar auch mehr mit, allerdings entgehen mir manchmal Details. Oft ist es, dass ich ein Brett vorm Kopf hab und das offensichtliche nicht erkenne weil ich durch andere Reize abgelenkt werde.

    Ich weiß noch, hab mal völlig die Nerven verloren als beim Umzug ein Feuermelder von der Decke runter geklatscht ist und anfing zu piepen. Bin völlig irre geworden und hab das Ding geschnappt und erstmal ein paar male gegen den Boden geklatscht damit das aufhört. Anstatt einfach in Ruhe die Batterie rauszufriemeln... konnte in dem Moment gar nicht mehr denken ^^"

    Beim Auto kann ich mich eigentlich mittlerweile recht gut konzentrieren, soweit ich erholt bin... wenn ich schon vorher im Kopf ausgelastet wurde dann ist die Konzentration im Auto dann auch eher schlecht... Womit ich Probleme hab, wenn ich nen Beifahrer hab. Kann zwar beim Fahren reden aber das wirkt sich sofort negativ auf die Konzentration aus... Selbst mit Freisprecheinrichtung telefoniere ich beim Fahren ungerne. Was mir auch auffällt, Nachts kann ich mich schlechter beim Fahren konzentrieren und verfahre mich gerne, auch wenn ich Nachts gut sehen kann.
    Naja und sonst in der Vergangenheit hatte ich inzwischen nen Schaden an nem Umzugswagen erzeugt, einen Spiegel abgefahren, durch unachtsamkeit im Parkhaus 3 mal Fahrer oder Beifahrerseite an irgendwas geschroppt.... und andere Pannen. Nicht zu vergessen die vielen Beinaheunfälle wo ich noch mehr Glück als Verstand hatte...
    Geändert von strader (20.07.2012 um 16:31 Uhr)

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Schärfere Sinne?

    Mein Sehnerv ist überdurchnittlich gut. Bei dem Test musste der Optiker, der mit mir auf einer Höhe stand, ein paar Meter vorgehen, um die Zeichen zu erkennen.

    Geräusche eher ungefiltert. Daher wie beschrieben, beim Essen mit vielen Leuten höre ich Fetzen von vielen Gesprächen und habe Schwierigkeiten mich auf meinen Gesprächspartner zu konzentieren.

    Das mit dem Geruchsinn kenne ich sehr gut. Vor langer Zeit bin ich auf der Arbeit in das Zimmer einer Kollegin und gute Freundin gekommen. Ich stellte einen ungewöhnlichen Geruch fest, und fragte Sie scherzhaft, ob Sie Ihre Tage (oder Eisprung) hat. Sie guckte mich erstaunt an, da ich recht hatte.
    Leider ist das nicht immer der Fall. In meiner manchal chaotischen Wohnung, habe ich die Fähigkeit Gerüche nicht wahzunehmen.

  4. #24
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Schärfere Sinne?

    Galaktus schreibt:
    Mein Sehnerv ist überdurchnittlich gut. Bei dem Test musste der Optiker, der mit mir auf einer Höhe stand, ein paar Meter vorgehen, um die Zeichen zu erkennen.

    [...............]
    Off topic on
    Bist du vielleicht weitsichtig und er braucht ne neue Brille?


    Scherz...
    off topic off

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Schärfere Sinne?

    Also Wahnsinn, Blödsinn und Unsinn funktionieren sehr gut.

    Spaß beiseite wobei mit ist es einfach besser.

    Ich hatte mal einen kleinen Wettkampf miterlebt.
    Da wurden alle Sinne auf die probe gestellt. Also z.B. mit verbundenen Augen etwas essen und sagen was es ist, da war ich mittelmässig, Dinge in einer Schachtel ertatsten, da war ich sehr gut, mit verbundenen Augen riechen, da war ich grottenschlecht, keinen einzigen Geruch erkannt aber eine Menge Bilder im Kopf gehabt in welchen Situationen ich genau den Geruch schon gerochen habe, Sehen auch sehr gut wobei da mehr die Wahrnehmung getestet wurde. Und zum schluss das Hören, da habe ich alle nieder gemacht. Wr haben verschiedene Frequenzen vorgespielt bekommen und mussten sagen ob hoher oder tiefer Ton. Würde ich noch besser hören währe ich ne Fledermaus.


    tztztz und da haben meine Eltern immer gesagt lautes Musikhören macht schlechte Ohren.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Schärfere Sinne?

    Cat78 schreibt:
    Also Wahnsinn, Blödsinn und Unsinn funktionieren sehr gut.
    kenn ich

    Ernsthaft.. ich hab ein verdammt gutes Gehör.. Hundepfeifen sind der Horror und jedwedes elektronisches Gerät im Schalfzimmer raubt mir den Schlaf (dieses verdammt summen). erschrocken bin ich als ich Fledermäuse hören konnte.. O.o
    Im Zug oder Bus krieg ich nen Anfall wenn zu viele Leute gleichzeitig reden.. und ich reagiere auf bestimmte Stimmen irgendwie allergisch (werd ziemlich aggro, während andere Stimmen mich total beruhigen können).
    Und wenn ich auf nem Konzert war (meist erste Reihe.. also volle Dröhnung) bin ich danach für ein paar Stunden noch geräuschempfindlicher als vorher....
    Geruchssinn ist soweit normal.. außer dass ich jemanden der geraucht hat in einem Raum gleich ausmachen kann.
    Mein geschmackssinn ist auch stärker ausgeprägt.. v.a. auf Dinge die ich nicht leiden kann wie Zwiebel, Pilze oder Alkohol.. schmeck ich immer gleich raus.. auch wenns noch so gut versteckt ist.

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 245

    AW: Schärfere Sinne?

    Maya schreibt:
    So ungefähr meinte ich das "auf Kosten des Gegenübers bzw. des eigenen Gesprächs"
    Ich bekomme so viel mit, so viele Infos und Fetzen aus anderen Gesprächen strömen auf mich ein, dass ich mich nicht gut auf meinen Gesprächspartner konzentrieren kann und deshalb nicht immer mitbekomme, was er sagt. Manchmal so schlimm, dass ich nachfragen muss, oft kann ich es noch durch geschicktes Kombinieren rekonstruieren

    Genau so ist es auch bei mir...wenn dann vielleicht noch im Hintergund der Fernseher dudelt,sich meine Jungs wieder gegenseitig anzicken und mir mein Mann dann war erklären will,geht das sowas von in die Hose.Aber eigentlich reichts auch schon,wenn ich jemanden am Telefon hab und im Hintergund ist Alarm (Radio oder so),das ist dann echt sehr sehr anstrengend für mich,da noch konzentriert zu bleiben

    Geruchssinn ist wohl sehr gut,denn mir "stinkt" ziehmlich schnell was

  8. #28
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Schärfere Sinne?

    also im zug diese Stimmen... MAchen mich auch total irre. Ich kann gar ncht weghören und dann sinds eben immer so viele Leute, die da reden ^^ Ansonsten hab ich auch ein ganz gutes gehör. Liegt aber mehr am Gehirn als an den Organen selber, glaube ich. Denn ich habe z.B. eine Weitsicht +Hornhautverkrümmung, kann ohne Brille aber eben trotzdem "mehr" sehen, als andere bzw. letztens beim Optiker/Augentest konnte ich ohne Brille die komplettte untere Reihe aufsagen, obwohl ich eine -3,25 und --3,75 hornhautverkümmung habe ^^ Einrfach mehr anstrengen!

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: Schärfere Sinne?

    Gehör und Geruch finde ich bei mir oft lästig ausgeprägt. Es gleicht sich aber ein bisschen über meine verringerten Seh-Talente aus, die speziell bei Möbeln, Türrahmen und anderen eckigen Gegenständen versagen die meinen Weg kreuzen.

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Schärfere Sinne?

    Bei mir fiel schon immer auf, dass ich obwohl ich rauche eine EXTREM gute Nase habe und eigentlich find ich das gut. Mein Gehör ist auch sehr gut, was manchmal lästig sein kann, weil ich Nachts zB schon aufwache wenn neben mir eine Maus pupst... und ich es hasse wenn ich im Kino sitze und der Film mal wieder VIEL zu laut ist ...
    Ich bin die einzige in meiner ganzen Familie die Augen wie ein Adler hat und keine Brille braucht, habe nach wie vor 100 Prozent Sehfähigkeit und keine Schwierigkeiten!

    Dazu kommt, dass ich schon seit frühster Kindheit ganz viele Dinge nicht anziehen wollte weil "DAS GRATZT!!!" habe eine sehr empfindliche Haut und spüre jede Berührung sofort .... allerdings ist mein Schmerzempfinden nicht sehr hoch bzw meine Schmerztolleranz SEHR hoch... was ich in dem Zusammenhang wiederum merkwürdig finde!

    LG

    Rose

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ausgeprägte Sinne?
    Von Anonymous im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 7.09.2010, 01:54

Stichworte

Thema: Schärfere Sinne? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum