Seite 1 von 10 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 96

Diskutiere im Thema ADHS und ein 7.Sinn? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Erna

    Gast

    ADHS und ein 7.Sinn?

    Mhm,hört sich erst einmal schräg an,aber ich habe das Gefühl,ich sehe einen Menschen,und kann,(nicht immer),sagen,was er so halbwegs für eine Seele hat oder so,ach,schwierig zu erklären,vielleicht kennt das ja hier ja noch jemand?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Erna ja ich weis was du meinst und ich kenne das auch. Ich kann oft sagen ob das ein ehrlicher mensch ist oder nicht ob derjenige eheer zurückhaltend oder offen ist usw.
    Ich vermute aber einfach mal, dass es an unserem Instinkt liegt das wir Menschen besser einschätzen können, da wir ja einfach auf zu viele Dinge achten, bzw. Dinge sehen die andere filtern.
    Gerade im bereich Körpersprache, jeder kann sie egal ob man dafür Schulungen gehabt hat oder nicht. Sendet jemand entsprechende Signale mit der Sprache seines Körpers aus, empfangen wir sie auch zu 100 Prozent, bzw. unser Unterbewusstsein und das sortiert für uns dann in entsprechende Schubladen.

    Ich vermute nun: Wie schon gesagt wir nehmen jedes Detail der Körpersprache unseres Gegenübers auf und können daher Menschen oft sehr gut einschätzen.

  3. #3
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Guten Abend Cat78,o.k.,dann gehört´s wohl anscheinend bei uns dazu,kommt mir aber echt komisch vor

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    ich weis nicht ob es bei allen oder vielen AD(H)Slern so ist. nur das ist eigentlich eine logische schlussfolgerung. Es hängt natürlich auch davon ab, wie sehr man seinem Unterbewusstsein also seinem Instinkt vertraut.

  5. #5
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Ich finde es trotzdem sehr merkwürdig,aber danke für deine Beiträge,vielleicht ist´s gar nicht so schlecht,mehr zu sehen als andere

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Darüber habe ich auch oft nachgedacht, oft habe ich ein gefühl der Ablehnung von Menschen und kann das nicht erklären. Heute denke ich es sind "geschärfte Sinne", zu oft durch das "anders sein" Probleme gehabt und auch selber gemerkt ich passe da nicht rein. Ich glaube man wird misstrauisch und beobachtet stärker als andere. Es sind wie von Cat78 schon geschrieben Signale wie Stimme, Körperhaltung usw. Auch merke ich das ich Situationen unbewusst "analysiere".
    Das ganze ist für mich ein Schutz, aber ob das immer gut ist, ich lebe daurch auch sehr zurückgezogen.

    lg tom

  7. #7
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Geschärfte Sinne,genauso kann man das tatsächlich beschreiben,das beschreibt unsere "Einsicht" in´s Innere des jeweils anderen.Ich glaube auch daran,das ich es spüren würde,wann ich das Auto lieber stehen lassen sollte,weil es sonst tödlich enden würde,und genauso bei meinem Partner,aber könnte das jetzt z.B.überhaupt nicht erklären

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124
    Hallo.

    Das würde auch erklären, warum viele Personen mit AD(H)S im Marketing und Verkauf tätig sind. Da sie vorausschauend auf Situationen und Personen eingehen können. Sie machen vielleicht unbewusst so was wie NLP.


    Gruß
    Conscience
    Geändert von conscience ( 7.03.2012 um 12:37 Uhr)

  9. #9
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Das ist auch gar nicht mal daneben gegriffen,ach,guten Tag erst einmal Conscience,wurde auch selber schon sehr oft gefragt,zwecks Versicherungen verkaufen usw.....

  10. #10
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 473

    AW: ADHS und ein 7.Sinn?

    Ich werd verrückt, da ist was dran!

    Ich habe das in der Vergangenheit oft unterdrückt, da

    1.man sich Riesenärger einhandelt und unbeliebt macht, wennn man im Voraus schon weiß, dass jemand "schlecht" ist und das auch noch ausspricht und

    2.ich mir selber nicht vertraut habe (ich dachte, ich hätte einen an der Klatsche!).

    Heute mache ich das so, dass ich in der Beziehung (wenn mein "Alarm" klingelt) nur noch auf meinen Bauch höre und mich sofort zurück ziehe/halte, wenn ich so jemandem wieder begegne.

    Ich könnte da soviele Beispiele aufzählen, wo ich entweder voll reingefallen bin mit Leuten oder das ganze Gegenteil.

    Echt irre, aber ich kann mich noch an Menschen in meiner Kindheit erinnern, die mir nicht gut bekamen.

Seite 1 von 10 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Lesen, zuhören, Sinn erfassen, passend antworten ADHS?
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.11.2010, 15:51
Thema: ADHS und ein 7.Sinn? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum