Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Diskutiere im Thema "ADHS ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung! im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Wieso sind wir so faul, fauler als Andere??? Weil wir keinen ausreichenden Willen Haben.

    Warum haben wir keinen ausreichenden Willen??? Weil wir keinen Antrieb haben.

    Warum haben wir keinen Antrieb??? Weil wir ewig erschöpft sind.

    warum sind wir ewig erschöpft??? Weil wir Stress haben.

    Warum haben wir Stress?????????Weil wir......

    Frag ich EUCH!!!

    LG Annidie verpeilteste hier

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Anni schreibt:
    Wieso sind wir so faul, fauler als Andere??? Weil wir keinen ausreichenden Willen Haben.

    Warum haben wir keinen ausreichenden Willen??? Weil wir keinen Antrieb haben.

    Warum haben wir keinen Antrieb??? Weil wir ewig erschöpft sind.

    warum sind wir ewig erschöpft??? Weil wir Stress haben.

    Warum haben wir Stress?????????Weil wir......

    Frag ich EUCH!!!

    LG Annidie verpeilteste hier


    anni das hört sich fast so an als wäre ich ständig einfach nur faul und habe überhaupt keinen willen


    nehms mir nicht übel aber die frage ist ein bischen unglücklich vormeliert


    liebegrüsse



    ps: gleich wie wir sind,wir sind nicht schlechter als andere!

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Faulheit

    ich habe nicht geschrieben, ständig, sondern mehr als Andere.


    Prokrastination

    LG Anni bin müde jetz, gute Nacht

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 409

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Anni schreibt:
    Wieso sind wir so faul, fauler als Andere??? Weil wir keinen ausreichenden Willen Haben.

    Warum haben wir keinen ausreichenden Willen??? Weil wir keinen Antrieb haben.

    Warum haben wir keinen Antrieb??? Weil wir ewig erschöpft sind.

    warum sind wir ewig erschöpft??? Weil wir Stress haben.

    Warum haben wir Stress?????????Weil wir......

    Frag ich EUCH!!!

    LG Annidie verpeilteste hier

    Hallo Anni,

    ich empfinde deine Formulierung auch ziemlich pauschal und auch etwas provokant.

    Wie kommst du darauf, dass wir fauler als andere sind?

    Viele von uns sind fleißiger als so mancher normale. Sie müssen mit mehr Aufwand, unter schwereren Bedingungen ihr Leistung bringen und sie tun verdammt viel um es zu erreichen. Das ist nicht faul! .

    Wir werden von der Umwelt oft genug mit solchen Sprüchen überhäuft und es wäre echt schon, wenigstens hier keine negativen Schubladen belegen zu müssen.

    Wir sollten uns viel mehr auf unsere Stärken konzentrieren um diese Wahrzunehmen und zu Fördern, und weniger auf unsere Schwächen.

    Lieben Gruß
    Lucy

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    ja stimmt ja. Eigentlich hab ich das nur geschrieben, weil jemand anderes was wegen Faulheit geschrieben hatte. Aber faul sind wir genauso mal wie Andere, das ist ja nun nicht abzustreiten. Ich jedenfalls stelle mich da nicht über Andere.
    Deshalb die Links zu Faulheit/Prokrastination.

    LG Anni so jetz aba pennen

    eigentlich eher Prokrastination, nicht wahr?

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 16

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Interessantes Thema...

    auch ich habe bei anni's Beitrag gereizt reagiert. Immerhin wurde sicher nicht nur mir Faulheit immer wieder vorgeworfen. Und Willensschwäche. Quasi als Charakterfehler.

    Und doch: Wenn man Faulheit weiter fasst (wie bei Wikipedia, danke für die Idee, Anni), dann ist halt was dran. Bei mir zumindest. Ich mache sicher öfter 'nichts' als andere. Aber ich brauch das. Da wird halt alles verarbeitet, was so auf mich einprasselt, und bei eingschränkter Reizfilterung kann das 'ne Menge sein. kennt ihr das?

    Und dann, wenn alle denken ich versemmel mal wieder was, mache ich plötzlich in extrem kurzer Zeit viel. Besonders beim Lernen war das öfter so. Jeder denkt: 'mein Gott, wann fängt die mal an zu lernen, die Hausarbeit zu schreiben etc...' Und dann, zack, ist's gemacht (oder auch nicht, wenn ALLES zuviel wird, passiert auch immer mal....).

    Was ich nur merke ist, dass die Zeit in der ich 'nichts' mache sehr produktiv / kreativ sein kann, in einem anderen Sinn als es meistens akzeptiert wird, aber für mich sehr wichtig!

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Anni schreibt:
    Faulheit

    ich habe nicht geschrieben, ständig, sondern mehr als Andere.


    Prokrastination

    LG Anni bin müde jetz, gute Nacht

    das hab ich auch nicht dass du das geschrieben hast !

  8. #28
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Lucy trifft ziemlich genau was ich meine



    mir hat einfach die genau erklärung gefehlt von dir anni was du wirklich sagen willst



    und ich will mich auch nicht über andere stellen
    ich fands einfach nur ein bischen verallgemeinert
    und negativ ausgedrückt



    klar ich brauch mehr zeit um mich zu erholen
    aber ich leiste auch in kurzer zeit auch mehr als andere
    da ich es eben nicht richtig einteilen kann




    wenn ich mir die "anderen" so anschaue haben die nicht weniger probleme als ich,
    die machen sich nur nicht so wirre gedanken darüber

    sie sind nicht fleissiger als ich,sie teilen es sich nur anders ein



    sie sehen dinge anders als ich


    und wir können einfach nur von einander lernen

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 210

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Anni schreibt:
    Faulheit

    ich habe nicht geschrieben, ständig, sondern mehr als Andere.


    Prokrastination

    LG Anni bin müde jetz, gute Nacht

    Dann bin ich nach dieser zweiten Definition wohl doch irgendwo faul

  10. #30
    hirnbeiß

    Gast

    AW: "AD(H)S ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung!

    Wir brauchen unseren Leerlauf um den Tank aufzufüllen.
    Oft, oder manchmal mehr als andere.
    Der eine mehr, der andere weniger.

    Wie chaosprinz so schön ausführt, dass dann halt wieder
    als Ausgleich manche Dinge einfach "flutschen".

    Ich persönlich bin mir bewusst und negiere dies auch nicht,
    dass ich eben Zeit brauche um abzuspannen.

    Hat man dann aber den Tag relaxt verbracht, kann es schon vorkommen
    dass man mit leicht schlechtem Gewissen die vergangenen Stunden
    betrachtet.
    Man hätte doch dies..und jenes..und das..und..und..noch machen können.
    Und andere machen das ja auch! Warum ICH nicht?
    !WIESO BIN ICH SO FAUL???!

    ..und da haben wir es wieder..dieses Monster.

    Guten Morgen!

    LG --hirnbeiß--

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Mittlerweile eine hohe Dosis MPH, aber Wirkung lässt nach...
    Von Akaikee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 12:51
  2. entschuldigung aber das muss sein
    Von kreativkopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 5.10.2010, 20:56
Thema: "ADHS ist für vieles eine Erklärung - aber für nichts eine Entschuldigung! im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum