Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Diskutiere im Thema Atomoxetin / Strattera im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Atomoxetin / Strattera

    ich nehme jetzt schon seit 8 Monaten Strattera. Zuerst im Rahmen einer klinischen Studie - dann bin ich auf ein Placebo umgestellt worden -> das habe ich sofort bemerkt (nach 24 Stunden war ich mir sicher). Nach ein paar Tagen habe ich wieder Strattera bekommen - das hat sich echt wieder in mein Hirn reingeschaubt.
    Bin voll zufrieden - Nebenwirkungen eher wenige (schwitzen).
    Vorher war ich innerlich immer voll aufgedreht und hatte deshalb auch wenig Schlaf. Jetzt ist alles viel besser und innerlich bin ich viel ruhiger.
    Das mit der Stimmung ist glaube ich ein Seiteneffekt der Wirkung und (zumindest für mich) keine Nebenwirkung (Atomoxitin war ja ursprünglich als ein Stimmungsaufheller entwickelt).
    Kreativität, Lösungskompetenz usw. hat überhaupt nicht gelitten. Für mich ist es echt viel viel besser.
    Ich habe echt den Eindruck, dass sich durch Strattera mein Gehirn ordentlich synchronisiert - dass die Reizaufnahme und die Reizverarbeitung ordentlich zusammenarbeiten - was ohne dem Zeug nicht der Fall war/ist.
    Bewilligt ist es mir jetzt auch geworden - unkompliziert gewesen.
    wie gesagt, ich bin echt happy damit!
    lG
    ADHS'ler

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hallo ADHSler!

    Danke für Deinen Bericht! Den Ausdruck "ins Hirn reinschrauben" find ich echt gut!

    Ja ich spüre das auch immer so, und zwar eindeutig im "Frontallappen", also im vorderen Teil des Gehirns, das macht mich klarer und wacher und konzentrierter, merke jetzt auch den Unterschied zu Amphetamin, das eher in der Kopfmitte wirkt, und mich nicht so klar macht, dafür fühlte ich mehr, also spürt sich zumindest so an; die Wirkung auf die Konzentration ist mit Atomoxetin weit besser!

    Und ohne Medikament bin ich etwas verschwommen, mehr fühlend, zu viel für ein Arbeitsleben, durcheinander und kaum fähig z.b. zu rechnen oder kurz inne zu halten bevor ich etwas sage.

    Das geht jetzt. Warte ab und merke dann manchmal, dass ich etwas was ich ohne Medikament gesagt hätte, und vielleicht nicht so passend wäre, ich dann nicht sage.

    Bin jetzt klarer und erwachsener, denke ich zumindest, hmm. Hat den Vorteil, dass es den ganzen Tag wirkt, merke aber schon, dass ein kleiner Teil von mir fehlt, der unproduktive, bissl verrückte, der mehr fühlte, aber auch bei der Arbeit zu viel spürte, und unendlich unsicher war.

    Lieben Gruß,
    ianna

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hi ianna,
    merkst Du eine appetitregulierende Wirkung? Das sollte angeblich auch eine "Nebenwirkung" sein. Ich merke ein wenig. "Vorher" habe ich mich öfter mit Über-Essen "reguliert" - sozusagen mein Gehirn gebremst indem ich soviel gegessen habe, dass mein Korper keine Energy für's Hirn hatte (total deppert - aber ich konnte nix dagegen machen - wie ein hungriger Wolf gewesen). Das ist jetzt besser - aber von Appetitlosigkeit weit entfernt.
    lG
    ADHSler

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hallo ADHSler!

    Ja ein bissl regulierend darauf könnte es schon sein, ich esse manchmal unter tags fast nichts oder vergesse zu essen und bekomm erst am Abend Hunger, dann hol ich's nach..

    Lieben Gruß,
    ianna

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Huhu,

    mein Sohn nimmt Strattera und ich bin super zufrieden damit.

    Mein Arzt sagte mir, dass es für mich an sich auch ne super Lösung wäre, aber es ist eben eine Kostenfrage. Ich müsste für 28 Tabletten (also 4 Wochen Ration) 115,60 € zahlen.
    Da wir kein wahnsinnig hohes Einkommen haben ist das schon ne Stange Geld und wir werden und beim nächsten Mal nochmal unterhalten was noch in Frage kommt, aber eigendlich ärgert es mich, dass ich das Medikament was mein Arzt als am sinnvollsten erachtet aus Geldgründen nicht nehmen kann

    LG

    Rose

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Atomoxetin

    ianna schreibt:
    Also ich sag's jetzt nochmal - die Stimmung ist echt schlecht......
    Bin klar aber mies drauf...
    Hmm. Hätt so gerne ne Alternative..
    Hi,

    es gibt außer Atomoxetin (bei dem du ja positive Wirkungen feststellt) durchaus andere noradrenerge Wirkstoffe, die zusätzlich auf weitere Systeme wirken, z.B. Venlafaxin (auch serotonerg) oder Bupropion (auch dopaminerg). Je nachdem, wo der Grund für deine "miese Stimmung" liegt, wirken die dann auch individuell anders. Das kann man letzlich nur ausprobieren. Sie könnten aber mögliche Alternativen sein.


    Habe mir heute gedacht, dass die Stimmung auch daher kommen könnte, dass ich klarer sehe. Ist alles etwas anders, man bekommt die Realität mehr mit.
    Wenns daran liegen sollte...wie stehst du zu Thema Psychotherapie?

    LG
    Spezi

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hallo Rose! Es tut mir sehr leid, dass du Strattera nicht bekommst, Antrag bei der Kasse hast du sicher schon gestellt?, kenn mich aber in Deutschland nicht aus, wie das so funktioniert..

    Hallo Spezi! Danke für Deine Antwort. Hab schon die von dir angeführten AD auch durch, hatte immer starke Nebenwirkungen, da ist das Strattera eh noch das beste, bezgl. Nebenwirkung und Wirkung. Werde mal dabei bleiben, hoff noch dass es besser wird, mit der Stimmung. Danke!

    Und gute Nacht!
    ianna

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hallo! Meine Erfahrung mit Strattera:

    Auf meine emotionale Stabilität hat es sich echt schnell, echt gut ausgewirkt! Außerdem kam mir vor, dass ich etwas besser geschlafen hab, in der Zeit wo ich es genommen hab.
    Allerdings hat es bei mir eine ziemliche Übelkeit, sowie besonders zu Beginn totalen Appetitverlust verursacht. Da ich unter einer Esstörung leide, hat ein Teil in mir freudig gejauchzt, der Andere ist ein bisschen verzweifelt, weil ich schnell wieder Gewicht verloren hab. Zum Essen hab ich mich echt wieder zwingen müssen.
    Irgendwie hats mich schon beruhigt und trotzdem hatte ich mehr Antrieb.
    Aber die Konzentration hat sich zB gar nicht verbessert und die Unruhe und das alles auch nicht.
    Daher hab ich es dann ausgeschlichen - ausschleichen hat bei mir bedeutet, 1. Tag 65mg, 2, Tag 25mg, am 3. Tag hab ichs vergessen zu nehmen und hab mir gedacht "Jetzt is' auch schon egal." und hatte ziemliche Absetzerscheinungen (mir ist es 2 Tage gegangen, als hätte ich einen argen Kater). Danach hatte mein Selbstwertgefühl einen neuen Tiefstand erreicht.

    Jetzt bekomme ich den 3. Tag Ritalin und später - je nachdem - ein AD dazu. Also bei 15mg merke ich noch nix, aber der Psychiater meinte eh, dass ich erst bei einer höheren Dosis was merken werde.
    Ja, mal schauen...

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Hallo Rhea!


    Danke für deinen Beitrag. So unterschiedlich wirkt es also bei uns.. Hmm.

    Also abgenommen habe ich gar nicht, war auch nicht Ziel oder so, vergess zwar manchmal zu essen, hab aber dann später grossen Hunger und ess später alles nach.
    Schlecht ist mir auch nicht. Auf die Stimmung wirkt es eher nicht, oder halt nicht Richtung positiv, aber auf die Konzentrationsfähigkeit echt gut! Und ich schlafe eine Stunde kürzer als normal, und brauche länger zum Einschlafen....

    Also ich finde es immer wieder, wenn ich hier im Forum Berichte über Medikamente lese, total interessant, wie unterschiedlich ein Medikament wirken kann.

    Das wusste ich vorher nicht. Viel neues gelernt, hier.
    Also, danke, und viel Erfolg mit Methylphenidat!

    LG
    ianna
    Geändert von ianna ( 3.02.2011 um 22:40 Uhr)

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Atomoxetin / Strattera

    Ich hatte 3 Monate Strattera genommen und hatte keinerlei positive Effekte. Bei mir hat es die PKV allerdings bezahlt.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Amphetaminsulfat und Atomoxetin in Kombination?
    Von ianna im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 12:43
  2. Atomoxetin und MPH?
    Von fokker_100 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.11.2010, 20:06
  3. Atomoxetin (Strattera) Erfahrungen
    Von rita im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 17:57
  4. Alternativen zu Strattera/Atomoxetin
    Von ADHSten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 18:15
  5. Strattera (Atomoxetin) Generika
    Von jan-eric im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 18:41

Stichworte

Thema: Atomoxetin / Strattera im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum