Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Concerta und Kortison? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 87

    Concerta und Kortison?

    Da es hier ja einige zu geben scheint, die sich auch mit Autoimmunerkrankungen herumschlagen müssen, interssiert es mich,¨wie die gängigen Medis auf Methylphenidat als Wirkstoff, also egal ob Ritalin oder Concerta sich auswirken.
    Gibt es Wechselwirkungen?
    Z.B. hatte ich mit dem Antibiotkum mächtig Herzklopfen.
    Gibt es Komplikationen mit Kortison, Immunsuppresiva oder Antihistaminica?

    Mit Zaldiar spüre ich keine negativen Auswirkungen, mit Tramal retard auch nicht.
    WIe habt ihr es mit Euren Medis?
    Lieber Gruss
    Sofie

  2. #2
    Elchtesterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.316

    AW: Concerta und Kortison?

    Hallo Sofie,
    da auch ich mich mit einer Autoimmunerkrankung herumärgern darf, habe ich dieses Jahr leider sehr oft Kortioson nehmen müssen.

    Ich habe aber keinerlei Wechselwirkungen gehabt.

    Was vielleicht aber auch damit im Zusammenhang stehen kann, dass ich bei meiner Hausapotheke ein Kundenkonto besitze und die immer genau sehen, welche Medi`s ich aktuell nehme.
    Wenn Unstimmigkeiten auftreten, dann setzten die sich sofort mit dem behandelnden Arzt in Verbindung und klären dieses ab, sodass ich im Zweifelsfall ein anderes Medikament bekomme.
    Geändert von Skywalker74 (23.12.2010 um 14:44 Uhr) Grund: Rechtschreibteufel war am Werk

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Concerta und Kortison?

    Hallo Skywalker,
    das ist eine super Idee! Ich werde mich bei der Apotheke erkundigen ob
    sie so etwas auch machen!
    Gerade bei verschiedenen Ärzten ist das sicher sehr hilfreich!
    Lieber Gruss
    Sofie

Ähnliche Themen

  1. Concerta 54 mg und die Pille?
    Von Chaosnudel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 13:00
  2. Concerta für 25,56€?
    Von Kotek im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 15:33
  3. Concerta
    Von jan-eric im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 8.01.2011, 17:21
  4. Concerta??? Hilfe!!!!!!!!!!!
    Von ADS2010 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.07.2010, 02:58

Stichworte

Thema: Concerta und Kortison? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum