Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema Erfahrung mit Cymbalta? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 45

    Erfahrung mit Cymbalta?

    Hallo,

    hat jemand bereits Erfahrungen mit Cymbalta? Auch bezüglich der evtl. Gewichtszunahme unter dem Medi.

    LG Rose

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Gib mal bei Google: Cymbalta Gewichtszunahme ein.
    Schon an erster Stelle kommt ne Statistik von 350 Menschen die es nahmen und welche Nebenwirkungen,wie Gewichtszunahme sie hatten.In Prozenten.Du kannst auch den Hersteller direkt anschreiben,die geben Dir auch die Daten.


    Es folgen noch...........1700 Berichte:-))))

    Ich habe das "Kompendium der Psychiatrischen Pharmakotherapie" vor mir liegen,also das Buch mit dem fast alle Psychiater arbeiten.Da steht unter Nebenwirkungen nicht einmal Gewichtszunahme.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Hallo
    Also ich habe unter Cymbalta nicht zugenommen,ein klasse Medi finde ich.


    Gruß Matze

  4. #4
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Also mir hat Cymbalta nicht geholfen, aber zugenommen habe ich auch nicht davon

    L.G.
    happypill

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Danke für Euere Antworten!

    LG Rose

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Ich hab auch mal ne Frage dazu... Und zwar will mein behandelnder Arzt jetzt, dass ich statt Citalopram und Mirtazapin nur noch abends Cymbalta nehme.
    Das geschah mehr oder weniger auf meinen Wunsch, da ich Mirtazapin loswerden wollte.

    Meine Fragen:

    Ist Cymbalta denn das Mittel der ersten Wahl um Einschlafprobleme zu beheben?
    Okay, der Arzt will natürlich damit aus zwei Medikamenten eins machen, wodurch die Sache nochmal komplizierter wird.
    Aber: Wird man davon so müde, wie etwa von Mirtazapin? Oder: Kann man damit besser einschlafen?
    Ist man davon morgens weniger matschig als von Mirtazapin?

    Käme dafür nicht auch Trazodon in Frage? Das hatte er gar nicht aufgezählt...
    Das ist auch ein Wiederaufnahmehemmer, allerdings mit hauptsächlich schlaffördernder WIrkung..


    Achja, die Nebenwirkungen, die ich loswerden möchte sind eben "Matschigkeit" am morgen und keine weitere Gewichtszunahme..
    Geändert von Sgrhn (20.09.2011 um 17:22 Uhr)

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Hallo Sghrn.

    Ich kann dir leider nicht sagen,ob Cymbalta gut zum Einschlafen ist.
    Ich bekomme Cymbalta gegen meine Depressionen und es hilt mir Super.

    Ich bin sehr zufrieden damit und habe auch keine Nebenwirkungen.

    Gruss Xaira

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Naja, das heisst dann wohl auch, dass du davon nicht müde wirst
    Wann nimmst du es denn? Morgens nehm ich an..

    Ich sollte vielleicht auch ein bisschen das Einschlafen trainieren
    Aber Mirtazapin abzusetzen ist vielleicht sowieso ne ganz gute Idee..

    PS:

    Ich zweifel echt noch ein bisschen daran, das Mittel ersatzweise einzusetzen..
    Viele Leute klagen, dass sie davon genauso zunehmen wie von Mirtazapin.
    Ausserdem haben es bei Sanego nur stolze 2% für Schlafstörungen bekommen.

    http://www.sanego.de/Cymbalta-und-Schlafst%C3%B6rungen

    Manche berichten viel eher, dass sie damit nicht schlafen können.. Aber ich vertrau meinem Arzt natürlich
    Geändert von Sgrhn (20.09.2011 um 21:44 Uhr)

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Hallo liebe Leute,

    ich nehm Cymbalta nur 30mg seit ca. 4 Wochen. Bisher habe ich noch nicht viel bemerkt aber ich glaube ich werde stimmungsmäßig stabiler und auch vermehrt Antrieb wenn auch noch nicht ausreichend für meine Vorstellung. Ein guter Nebeneffekt ist, dass ich abnehme... andererseits habe ich gelesen, dass andere zugenommen haben...

    -habe insgesamt wenig Nebenwirkungen, die nicht wirklich störend sind.. Aber ich kann erst wirklich was sagen, wenn ichs länger eingenommen habe. Bisher ganz gut soweit.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 142

    AW: Erfahrung mit Cymbalta?

    Meine Erfahrungen mit Cymbalta: Vollkommen wirkungsloses überteuertes Medi....aber bei einigen scheints zu helfen^^

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Ritalin und Alkohol?
    Von adrenalie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 2.05.2012, 18:08
  2. Kennt ihr Cymbalta ?
    Von bindi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 00:23
  3. Erste Erfahrung mit Ritalin
    Von wuselfusel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 6.10.2010, 01:13
  4. Cymbalta - Müdigkeit
    Von LaBecca im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:42

Stichworte

Thema: Erfahrung mit Cymbalta? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum