Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema MPH / Ritalin - Nachteile im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 595

    AW: MPh - die Kehrseite

    Also es gab wohl schon Studien, da gab man Leuten gegen Schmerzen Schmerztabletten und fragte 2 Stunden später, wie es ihnen geht. Super, wurde da gesagt, die Tablette hat sehr gut geholfen. Was die nicht wussten, es war ein Placebo.

    Und so ist es auch, wenn auch nicht immer, wenn man die PBL liest.

    Logisch, es kommt natürlich IMMER auf die Person an und die psych. Verfassung.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: MPh - die Kehrseite

    matt_e schreibt:
    Also es gab wohl schon Studien, da gab man Leuten gegen Schmerzen Schmerztabletten und fragte 2 Stunden später, wie es ihnen geht. Super, wurde da gesagt, die Tablette hat sehr gut geholfen. Was die nicht wussten, es war ein Placebo.

    Und so ist es auch, wenn auch nicht immer, wenn man die PBL liest.

    Logisch, es kommt natürlich IMMER auf die Person an und die psych. Verfassung.
    Wobei so eine Studie gar nichts sagt wenn man nicht auch echte Schmerztabletten gibt. Nur der Vergleich zeigt dann die Wirkung. Auch müsste man zusätzlich untersuchen was passiert wenn man Patienten sagt sie könnten ein Placebo bekommen und dann gibt man ihnen eins oder nicht. Aber ich bin mir sicher solche Studien gibt es und bei Schmerzmitteln die wirklich Schmerzen blockieren können ist die Zahl derjenigen die dann keine Schmerzen haben viel höher als von denjenigen die nur ein Placebo bekommen haben.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 595

    AW: MPh - die Kehrseite

    Ja, sicher ist das so.

    Aber man muss sehen, bei allen Studien (auch wegen Zulassung) z.B. bei AD wird IMMER mit Placebo verglichen. Man hat als z.B. 100 Leute, alle bekommen Medikamente, aber keiner weiß, was er bekommt (AD oder Placebo). Und da finde ich dann schon die Daten immer lustig.

    Magenprobleme: mit AD 12% und bei Placebo 4%. Und so weiter...

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: MPh - die Kehrseite

    Hier mehrere Thesen wie Methylphenidat funktioniert:

    Methylphenidat

  5. #15
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: MPh - die Kehrseite

    Da man hier nicht fragen darf, sondern googeln soll, ziehe ich die Frage zurück.
    L.G.
    happypill
    Geändert von happypill (16.11.2010 um 13:04 Uhr) Grund: blöde Frage entfernt

  6. #16
    berndkl

    Gast

    AW: MPh - die Kehrseite

    das Stichwort heisst Doppelblindstudie ...

    da gibt es ne Menge Seiten zu - die das auch gut erklären,
    weil ja hier jeder Internet hat, stell ich mal keinen Link rein ...

    Google ???

    Bernd

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: MPh - die Kehrseite

    berndkl schreibt:
    das Stichwort heisst Doppelblindstudie ...
    Kennst du eine Studie namentlich in Bezug auf ADS, die über einem längeren Zeitraum geführt wurde, sagen wir mal 5 oder 10 Jahre?

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.07.2010, 18:00
  2. Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile
    Von Andrea71 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 15:07
  3. Ritalin La und Ritalin 10mg
    Von chaosmama im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 12:33
  4. Mit Ritalin, ohne Ritalin ?????
    Von banditessa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:53

Stichworte

Thema: MPH / Ritalin - Nachteile im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum