Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema müde und traurig von mph? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    Daumen runter müde und traurig von mph?

    hey ihr lieben,

    nachdem ich über schlafstörungen berichtete, könnte ich nun im stehen einschlafen. gerade in der uni. dennoch habe ich starkes herzrasen (nehme es jetzt einen monat lang) und bin täglich am weinen.

    gehört das zu den nebenwirkungen?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: müde und traurig von mph?

    ne nach meinen ermessen und wissenstand nicht
    da stimmt was nicht
    setze dich bitte mit deinen arzt in verbindung
    vieleicht hast du das falsche präperat oder bis über dosiert.


    lg andrea

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: müde und traurig von mph?

    Wann sind denn die Probleme eingetreten? Mit welcher Dosis hast du gestartet und bei welcher bist du jetzt?

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: müde und traurig von mph?

    danke für die antworten.

    gestartet bin ich mit 10mg und danach habe ich jede woche um eine erhöht. ich nehme alle 2,5 std eine tablette und fing bisher um 9 morgens an. heute wäre der plan auf 5 zu gehen. also 50mg/tag. (danach gehts dann ggf ans fine tuning)

    die probleme traten ab der 3. woche auf.
    die marke die ich nehme heißt methylpheni TAD.

    insbesondere dann, wenn ich in der uni bin fühle ich mich richtig schlapp und mein herz rast wie bekloppt. (hatte am donnerstag mal puls gemessen und hatte 110 schläge/min) danach wäre ich fast im stehen eingeschlafen.

    mache mir echt sorgen. leistungstechnisch klappt es aber ganz gut mit dem mph.
    mein appetit ist seit der zeit auch wieder da.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: müde und traurig von mph?

    hallo frau maus

    wie ist dein ruhepuls normalerweise?

    manche haben ja auch von natur aus schon `nen höheren, bei mir ist er wenn ich mich noch normal fühle in ruhe auch oft so bei 100.
    wenn deiner allerdings im normalzustand eher so gegen 70 tendiert dann fühlt sich das wahrscheinlich schon schlimm an.

    die depressionen unter mph kenn ich auch, ich nehme da jetzt ein niedrigdosiertes ad (übern daumen so 3,3 bis 5 mg citalopram) morgens und zwei stunden später die erste dosis mph, insgesamt zweimal am tag so um die 5 mg...

    hattest du schon einen termin beim doc?

    lg crazyy

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: müde und traurig von mph?

    soo, grad nochmal puls u blutdruck gemessen. blutdruck ist vollkommen okay. puls über 100.

    und trotzdem bin ich soo müde! das kann ich mir nicht erklären. mein ruhepuls ist normalerweise im normalen bereich, also unter 70.

    rufe den doc am besten mal in der woche an. der nächste termin ist erst in 3 wochen.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: müde und traurig von mph?

    hallo frau maus

    also ich hatte den ersten tag, hab mit 2,5 mg begonnen auch verstärkt panik und herzrasen, was sich dann aber wieder gegeben hat.

    hast du appetitverlust unter dem medi?

    blutdruck is bei mir meistens auch ganz okey.

    fühlst du dich wenigstens konzentrierter mit mph?

    das mit dem arzt würd ich auch so machen.

    lg crazyy

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: müde und traurig von mph?

    hallo frau maus

    vieleicht ist die dosierung einfach etwas zu hoch.du hast geschrieben das es in den ersten drei wochen gut gelaufen ist und dann erst die probleme gekommen sind.

    manche kommen mit einer sehr niedrigen dosierung besser klar.
    und das die dosierung von körpergewicht abhängig ist schnee von gestern.

    aber einiges hab ich durch selbst erfahrung mitbekommen.
    das man puls und blutdruck selbst unbewußt beeinflussen kann.
    mir ging es lange zeit so .
    meine ärztin ist sehr korekt mit der behandlung von mph.
    nur ein spruch von ihr hat mich aus der bahn geworfen.
    sie sagte wieviel braucht sie und wieviel verträgt sie.
    und schon wurde ich unbewusst wieder in pahnik versetzt.

    versuch mal den puls zu messen bevor du mph nimmst und dann eine halbe stunde danach.
    ich hab dann heraus gefunden das bei mir mph blutdruck und puls reguliert.

    der wichtigste puls ist bevor du morgens aufstehst und dies zählt unter ruhe puls.

    panik oder depris hab ich nur wenn ich zuwenig mph genommen habe aber es kann auch sicherlich auch sein wenn man zuviel hat.
    auch hatte ich dies alls ich das falsche mph marke hatte .
    da jedes andere zusatsstoffe hat.

    man muss sehr viel in der anfangs phase rum basteln bis man das richtige gefunden hat und auch die richtige einstellung hat.

    auf jedenfall würd ich mich mit dem doc in verbindung setzen.

    das ich mehr hunger hab auf mph ist bei mir auch so und dies ist ja eigentlich schon ein anzeichen das du auf der richtigen fährte bist.
    vieleicht ist es halt noch nicht das richtige präperat oder dosierung.

    jedenfalls möcht ich dir gerne noch sagen das man durch mph noch viel mehr seinen körper wahr nimmt und man meint oft man hätte einen hohen puls oder sonst was.

    ich habe auch oft noch das gefühl alls würde mein herz raus kommen oder kleine hüpfer machen.
    ist aber nicht so ,den ich hatte vor kurzen ein langzeit ekg machen müssen .
    das war völlig unauffällig.

    auch wenn man unter stress steht kann man sich unbewusst in etwas hinein steigern das dann den puls höher schlagen läßt.

    ich hab jetzt von meinem hausi letzte woche opipramol bekommen für den notfall.
    soll gut helfen und keine dauer medikation ist nötig auch ist es kein benzo das abhängig macht.

    ich hof ich habe dir etwas weiter geholfen und wenn du noch was wissen möchtest dann stehe ich gerne zu verfügung.

    lg Andrea

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 93

    AW: müde und traurig von mph?

    hallo frau maus,

    also für mich hört sich das nach einer überdosierung an.. depressionen und müdigkeit und nur noch irgendwie funktionieren.. das sind typische überdosierungsanzeichen. 50mg wenn ich richtig gelesen habe ich eine groooosssseee menge wow.

    lass dich da nochmals bereaten und überprüfen denn das medi soll einem helfen und nicht noch weiter runterbringen.
    lg saphira

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: müde und traurig von mph?

    Hallo Liebe Frau Maus,

    jeder Mensch reagiert auf Veränderungen der Hirnchemie anders. Es kommt nicht selten vor dass Patienten als unerwünschter Nebeneffekt in eine Depression rutschen.

    Damit ist überhaupt nicht zu spassen!!!!!!!!!!!!!!!
    und es ist Aufgabe Deines behandelnden Arztes sofort die Medikation neu zu überdenken!
    Bitte melde Dich umgehend bei Deinem Psychiater.
    Nicht damit warten oder versuchen das auszuhalten!


    ganz liebe Grüsse

    Attamatajosa

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Nicht mehr Müde!
    Von ADS2010 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 23:41

Stichworte

Thema: müde und traurig von mph? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum