Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema sehr nervös bei nicht Einnahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    sehr nervös bei nicht Einnahme

    Hallöchen zusammen...

    mir ist an mir etwas aufgefallen, was mir etwas komisch vor kommt und wollte daher mal hier nachfragen ob es evtl. anderen auch so geht.

    Ich bin ja noch sehr frisch was Diagnose und Medikation angeht. Gestern hatte ich morgends schon soviel zu tun, dass ich nicht zum Frühstücken gekommen bin. Das hatte natürlich zur Folge, dass ich meine Tabletten nicht nehmen konnte.
    Gegen 12Uhr war ich dann sooowas von nervös, aufgedreht und hibbelig, dass ich beineh durchgedreht wäre. ICh bin an sich sehr Hyperaktiv aber so schlimm wie ich es da empfunden habe, empfand ich es bisher nur an wirklich aussergöhnlich stressigen Tage. Damit meinen ich jetzt wirklich aussergewöhnlich stressig(todesfall, o.ä.).

    Ich war mir nich ganz bewusst, warum das jetzt so schlimm ist und habe dann was gegessen und meinen 10mg retard genommen. Keine 20minuten später war alles i.O. Das kann doch nicht sein, oder?

    Was war da jetzt los? Habe ich mich in den 10 Tagen Medikation so an das "normale" gewöhnt, dass es mir dann einfach sooo extrem aufgefallen ist, wie ich früher immer war? Wenn das so ist, wärs ja schon ziemlich krass....

    Die andere Seite der Medallie ist der hintergedanke an evtl. Suchtpotential des Medikamentes. Mir ist bewusst, dass dies i.d.R nicht vorkommt. Habe allerdings so ein wenig die befürchtung, dass das bei Leuten wie mir, die inter Jugend viel mit Drogen zu tun hatten, anders aussehen könnte.

    Ich weiss, eine Ferndiagnose ist schwer, daher wollte ich eig. nur mal wissen, ob ihr schonmal ähnliche Erlebnisse hattet oder ob ich nicht doch mal mit der Ärztin reden soll?

    lg


    compiler

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 141

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    ähm ... doofe Frage ... warum musst Du Essen vor der Tablette ?
    bei mir wirkt das "Ding" ganz anders wenn ich vorher esse ...
    also am Morgen eine Tablette mit Frühstück - und ich schlafe den ganzen Vormittag
    Ohne zu essen - und ich bin wunderbar in Form
    probiere aus was Dir gut tut ....

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    Naja also die Ärztin sagte, das man aufgrund der Zusammensetzung der Retardierten Tablette ein PH-Wert von 5,X im Magen vorhanden sein MUSS. Die sei nur gewährleistet, wenn man sie ZUM Essen nimmt. Wenn ich sie nicht zum Essen, sondern nur danach nehme oder nicht genug Essen, bekomme ich unfassbare Magenschmerzen

    lg

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 141

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    axo ...noch das Suchtpotential ... naja... also ich will es nicht missen, und zwar nicht weil ich körperlich danach süchtig bin sondern weil ich mich mit meiner Umwelt vertragen möchte ... also süchtig in einem gewissen Sinne macht es ... weil du siehst wie sich nach und nach alles/einiges verändert .. wie einiges besser wird wie man einfacher leben kann und dass das süchtig macht das kann ich mir gut vorstellen .... aber diese Tablette macht keinen Supermann aus Dir ... du bleibst du nur der Widerstand um dich herum wird geringer ... du eckst nicht mehr so an du gleitest mehr so wie die meisten anderen Menschen eben ...

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 141

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    compiler schreibt:
    Naja also die Ärztin sagte, das man aufgrund der Zusammensetzung der Retardierten Tablette ein PH-Wert von 5,X im Magen vorhanden sein MUSS. Die sei nur gewährleistet, wenn man sie ZUM Essen nimmt. Wenn ich sie nicht zum Essen, sondern nur danach nehme oder nicht genug Essen, bekomme ich unfassbare Magenschmerzen

    lg
    mann soll nicht alles glauben was die so sagen kleiner Scherz natürlich haben die recht und studiert usw ...aber es ist dein Körper ... passe die Tablette so an das Du profitieren kannst nicht dass du behindert wirst ....

    also das mit den Magenschmerzen kenne ich von mir nicht aber von meinen kleinen der hat dann einfach ein anderes Mittel bekommen und gut wars ... so viele Hersteller es gibt so viele verschiedene Tabletten und Zusammensetzungen gibt es ...eine minimale Abweichung durch ein Ersatzmittel einer anderen Firma und schon ist alles im Eimer ....

    Versuch mal Jogurt zu essen oder etwas fettigeres .. Milchschnitte ... Schokoriegel
    .... usw

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 78

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    Hallo,

    compiler schreibt:
    , dass es mir dann einfach sooo extrem aufgefallen ist, wie ich früher immer war? Wenn das so ist, wärs ja schon ziemlich krass....



    compiler
    Also ich kann da nur sagen das es bei mir genauso ist.
    Ich bekomme erst seit 2 Wochen Ritalin LA. Davor MPH um die richtige Dosierung herauszufinden.
    Ich hab dann mal nachmittags meine Ration vergessen,hatte Besuch und auf die Uhr geschaut, ich dachte immer so ...nehm ich gleich...Tablette nicht vergessen....ja gleich. Schwups ..... und vergessen

    Im Gespräch hab ich dann schon gemerkt das ich unruhiger wurde. Hab immer so rumgeguckt.Mir fielen 1000 Sachen ein die ich noch machen will. Ach ja... und dies....und das... konnte mich nicht mehr konzentrieren und war froh als er weg war. Danach wars für die Medi zu spät. Ich bin rumgelaufen wie Tante Ella. Hypernervös. Ich dachte auch : War ich immer so??? Boh Hilfe....

    Ich mach es morgens immer so,das ich meine Medis abends schon auf den Tisch lege. Gut....ohne Frühstück geht bei mir gar nix. Aber auch wenn ich nicht zum essen käme,würden mir die Tabletten ja ins Auge fallen. Und ....schwups rein damit.
    Wenn du was dazu essen mußt, wie mein Vorgänger schon sagte. Irgendein Müsliriegel oder sowas ist doch schnell mal reingeschoben.

    Stressmaus

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: sehr nervös bei nicht Einnahme

    ich denke schon das man sich an das ruhige gewöhnen kann und auch das man einen besseren durchblick hat.
    ich nehme jetzt seit 1 jahr und sieben monate mph ein.
    und meiner seits ist mir persönlich aufgefallen das man sich an den gefilterten efckt sehr schnell gewöhnen kann,aber dies hat nichts mit sucht oder sonst was zu tun.
    durch die medis gewöhnt man sich schnell dran wie es ist gefiltert und ruhiger zu sein und ich denke auch wenn man sie mal vergisst nimmt man die adhs syntomatik einfach mehr wahr .
    früher war es ein zustand an den man sich gewöhnt hatte weil man es ja nicht anders kannte.
    durch die medis kennt man es auch anders und ich denke das ist der springende punkt in dies ganzen sache.

    meine ärztin hat mir damals gesagt ein kaba würde ausreichen zu den medis.

    ich bin aber die jenige die nicht frühstücken kann.
    bin wieder jetzt auf ritalin la umgestellt und diese sind nicht unabhängig vom essen.
    man kann sie sowie vor und nach dem essen nehmen.
    somit bin ich froh das ich jetzt nichts mehr essen muss.
    vieleicht fragst du auch einfach auch mal deinen arzt und probierst mal ein anderes präperat aus.
    aber soviel ich weiß gibts ritalin la nur in 20 30 40 mg.

    ich drück dir die daumen das es gut weiter geht für dich und du die richtigen medis findest.
    lg Andrea

Ähnliche Themen

  1. Sehr sehr starker Schlaf
    Von grepane im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 22:33
  2. Angst vor Medikinet-retard-Einnahme
    Von Janie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.10.2010, 19:15
  3. Blähungen etc. bei Einnahme von MPH?
    Von loekoe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 20:22
  4. Frage zur Einnahme von Methylphenidat
    Von Angieee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.07.2010, 17:33
  5. Musik macht nervös??
    Von flocky im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 20:42

Stichworte

Thema: sehr nervös bei nicht Einnahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum