Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    Frage Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Hallöchen zusammen,

    ich bekomme nun seit fast zwei Wochen Medikinet retard 10mg, 2 mal Täglich.
    Anfangs stärker, jetzt etwas weniger, manchmal sogar garnicht, versprühre ich so ein Kribbeln im Gesicht. Es ist ganz leicht, in etwa wie wenn der Arm anfangen würde einzuschlafen.
    Mein Gesicht ist dabei nicht taub o.ä. ich empfinde einfach nur so ein Kribbeln.
    Kennt ihr das auch? Meine Ärztin konnte das auch nicht richtig zuordnen und vermutet nun einen evtl. Zusammenhang mit meinem Amphetaminkonsum in meiner Jugend(mhr als 10 Jahre her). Damals verspürte ich das auch, nur bedeutend stärker. Ich verspüre das Kribbeln manchmal auch, wenn die Wirkung abends abklingt...

    Irgendwie ist das komisch. HAt jmd von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

    schonmal thx für eure Antworten und lg


    compiler

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Hi compiler,
    nehme seit heute medikinet und habe das gleiche am anfang auf dem Kopf gehabt. Hatte das auch in meiner Jugend(ebenfalls speed-konsum). Hast du auch kalte Finger.
    LG karin

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Kalte Finger ist gar kein Ausdruck... Die ersten 3 Tage habe ich mit Jacke im Büro gesessen. Jetzt gerade ist es "normal" kalt an den Pfoten.
    Normalerweise, d.h. ohne Medikation, ist/war mir immer HEISS. Ich kannte das Gefühl frieren eigendlich nicht...


    lg

    compiler

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Na gott sei dank, ist im moment echt ein komisches gefühl einerseits freue ich mich, bin auch ruhiger andererseits ist im kopf noch nicht wirklich alles sortiert. Wie ist es dir am 1. tag ergangen

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Nunja, da ich als Jugendlicher meine Drogenkarriere etwas unschön beendet hatte und seitdem höllische Angst vor Drogen habe, war der erste Tag nicht wirklich entspannend. Ich war innerlich sehr sehr viel ruhiger, dieses krasse Gefühl von Schmetterlingen im Bauch wie vor einer Achterbahnfahrt, war endlich WEG.. ABer ich war relativ zittrig. Ich kann nicht sagen, ob das vom Medikinet kam oder ob es einfach meine innere Angst vor sonstigen Wirkungen war. Als ich am ersten Tag dann die zweite 10mg genommen habe, 5 Stunden nach der ersten wurde ich sowas von Müüüüüüüde... unfassbar. Im Bad habe ich kurz Sternchen gesehen, was mir einen riesen Schrecken eingejagt hatte.
    Das gabs aber nur am ersten Tag. Mittlerweile hat sich mein Köpchen wohl an die Dosis gewöhnt und ich merke richtig, wie mir die zweite Dosis am Tag gut tut und mich beruhigt.

    Ich muss allerdings sagen, dass ich anscheinend sehr stark auf Medikinet reagiere. Meine Ärztin war erstaunt, dass jmd. mit einer so ausgeprägten Hyperaktivität, auf so eine geringe Menge so extrem reagiert Die einzig wirklich komische Nebenwirung ist bei mir das Kribbeln(welches sich auch deutlich gebessert hat) und vielleicht die Magenschmerzen in der ersten Stunde.

    Ich werde jetzt feierabend machen, um schnell was essen zu können, um endlich meine zweite retard nehmen zu können. Ich merke nämlich nach 7 stunden, wie ich wieder nervös werde :/

    lg

    Compiler

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung?

    Ja so gehts mir heute auch danke dir
    LG karin

Ähnliche Themen

  1. Nebenwirkung Ritalin LA - Wie lange können sie dauern?
    Von redhead im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 12:18
  2. Kribbeln, Taubheitsgefühl von Methylphenidat / Ritalin ?
    Von aniram im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 01:14
  3. Methylphenidat: Nebenwirkung Hyperaktivität?
    Von Schussel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 09:42

Stichworte

Thema: Kribbeln im Gesicht, als Nebenwirkung? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum