Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 50

Diskutiere im Thema Wie wirken bei euch Schmerzmittel? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Na ja, soweit ich weiß, ist bei dem Bedarf an Paracetamol, Ibuprofen usw. auch nach dem Körpergewicht zu gehen.
    Also wenn ich starke Kopfschmerzen habe nehme ich sofort 2 x 400mg Ibuprofen, oder bei Fieber/Erkältungs-/Gliederschmerzen 2x 500g Paracetamol. Und die helfen dann auch ziemlich rasch.
    Bis auf bei richtiger Migräne, die ich zum Glück nur sehr selten habe. Da hilft nur dunkler Raum, schlafen, abwarten und notfalls sich übergeben, dann ist die Übelkeit zum Glück auch schnell wieder weg

    LG Amneris

  2. #12
    -S-


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Hi Amneris...

    Also Paracetamol hilft bei mir überhaupt nicht.Auch nicht in ner hohen Dosis.Hab das immer bekommen vom Arzt bei ner Erkältung etc.und verteufelte meinen Doc,weils nie geholfen hat.
    Mein standart Medi bei Schmerzen und Grippe ist Ibuprofen 800 3x am Tag.Das hilft bei mir eigentlich bei allem.Zum Glück auch.
    Nur die Woche wars halt echt heftig.Da hat die Wirkung nicht lange angehalten und ich musste es auch kombinieren,weil die Ibus ja leider kein Fieber senken.

    Bei normalen Kopfschmerzen reichen auch manchmal schon 400mg.
    Ich versuch aber immer so gut wie möglich ohne Medis auszukommen,wegen dem Gewöhnungseffekt und weil ich eh eher gegen Medis eingestellt bin.Nur wenns halt nich anders geht.

    lg S...

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 245

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Mein Hausarzt hat schon viel bei mir ausprobiert:Novalminsulfon,Par acetamol,Tramal und auch Ibuprofen.
    Dier ersten 2 wirken gar nicht,die könnt ich mir auch unters Kopfkissen legen,wär die gleiche Wirkung.Ibu wirkt,aber auch nur in hohen Dosen...
    Schmerzempfindlich bin ich nur im Gesicht,sonst steck ich eigentlich alles ganz gut weg...aber da ich ja oft kopfschmerzgebeutelt bin,muss ich leider öfters was nehmen.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 176

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Hallöchen!

    Etwas wie Aspirin wirkt bei mir überhaupt nicht. Wenn muss es schon Paracetamol sein.
    Selbst die muss ich dann noch höher dosieren, als ich es eigentlich möchte. Bei 2-3 Tbl.
    fangen sie dann endlich mal an zu wirken.
    Was bei mir auch ganz gut hilft, sind Ibuprofen. Aber, wie schon in den anderen Beiträgen
    zu lesen war, helfen sie mir auch nicht, wenn sie unter 400 fallen. Ich breche sie vor der
    Einnahme immer durch, weil ich die Einbildung habe, dass sie schneller zu wirken beginnen.

    Liebe Grüße
    Lienchen

  5. #15
    -S-


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Hallo Nina...
    Dann gehts dir wie mir.

    Ich hab zum Glück nich oft Kopfschmerzen und wenn dann ziemlich heftig.Das is wie son Spannungskopfschmerz mit trockener Nase dann immer.Hab ich meist,wenn ich extrem viel Stress hab,oder so.

    Hi Lienchen...
    Das kann sein,daß die dann schneller wirken.
    Mir kommts auch immer so vor als würde ne halbe schneller wirken,wie wenn ich ne ganze nehme.Das kann schon sein.
    Ist auch schön,daß bei dir auch die Paracetamol wirken.Die kann man bei mir vergessen.


    LG S...

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    generell wirkt bei mir so gut wie garnichts.
    ibo oder paracetamol kannst in die tone kloppen.
    volteren dispert kannst auch sonst wo hin schmeisen bei mir.

    hab ja zur zeit einen bandscheibenvorfall und mein arzt hatt mir ibo 800 und paracetamol aufgeschrieben.
    eine ibo und 2 paracetamol hau ich mir oft rein und noch novamin.(hab die erlaubnis meines arztes dies so einzunhemen.)da verspüre ich nur eine ganz leichte linderung aber die schmerzen sind nie weg.

    die tilitin helfen bei mir auch nicht wirklich aber diese dinger fallen schon unter opiade.

    alls ich im märz meine total op hatte da hatte der pfleger schon immer gesagt das gibts doch nicht.
    die haben mich echt vollaufen lassen und trozdem hatte ich noch große schmerzen.

    echt der hammer.
    aber ich bin jetzt froh darüber das es scheinbar mehr sollch fälle gibt und ich nicht alleine bin.
    die halten dich immer für idiotisch die ärzte echt.

    lg Andrea

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 96

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Was ich immer toll finde ist, ich bekomme von meinem Zahnarzt "fast" kleine Geschenke, also sowas was kleine Kinder bekommen , weil ich keine Betäubung will.
    Wenn wir aus dem Behandlungszimmer gehen, kommen ständig Sprüche, wie "...heute wollte er schon wieder keine Spritze, er war so tapfer...".
    Mir ist es jedesmal ziemlich peinlich

    Mir ist irgendwann mal aufgefallen, dass wenn gebohrt werden muss und ich eine Spritze bekomme, es die Hölle wird

    1. Einstich der Spritze
    2. Trotz Narkose die Behandlung ziemlich deutlich spüren
    3. Narkose wirkt min. 2 Std (also Kontrollverlust des Mundbereiches)
    4. Nach Narkoseende kommen die Schmerzen trotzdem durch

    Wenn ich aber keine Betäubung nehme, habe ich nur in dem Moment in dem gebohrt wird schmerzen, sind aber nach ca. 1 Min wieder weg.

    Meiner Meinung nach sind bestimmte Schmerzen einfach nur Einbildung (Nicht Alle!!!, nur ein paar).

  8. #18
    -S-


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Hi Andrea...
    Erst mal gute Besserung und hoffentlich findet man was,was dir hilft.
    So eine Bandscheibenvorfall ist schon ziemlich übel.
    Ist schon heftig,daß bei uns diese Mittel alle so wirkungslos bleiben,sogar die etwas stärkeren.
    Ich will nicht wissen wie es ist,wenn wir mal,was ich nicht hoffe ne Krebserkrankung haben und unter extremen Schmerzen leiden.Ob es da was gäbe,was uns helfen würde,oder ob wir diese Schmerzen aushalten müssten.
    Gut es gibt ja noch ne ganze Palette an diesen Mittelchen und ich will jetzt nicht den Teufel an die Wand malen.
    Wollte nur mal wissen,ob ich der einzigste bin,bei dem die meisten Schmerzmittel nicht wirken.

    Wie siehts denn bei dir mit den Betäubungen aus?
    Du sagtest ja,daß du ne total OP hattest.
    Waren die ok,oder war etwas anders bei dir?

    @ hwcux...

    Das mit dem Zahnarzt kenn ich.
    Ich hab früher immer Angst vor Spritzen gehabt und hab mich als Teenager auch immer ohne Betäubung behandeln lassen,es sei denn es musste mal ein Zahn raus,was zum Glück nur einmal war,oder es musste ne Wurzelbehandlung gemacht werden.
    Das ging eigentlich immer ganz gut und war eigentlich auch nicht wirklich schmerzhaft.

    Ich muss sagen,daß ich diese örtlichen Betäubungen nicht besonders vertrage.
    Ich bekomm immer total den Kreislaufkoller und bin benebelt als wäre ich auf Droge.
    Einmal bin ich dem Arzt sogar fast kollabiert wegen der Spritze.Das war da als ich den Zahn gezogen bekommen hab.Das war dann wohl zu viel des guten.
    Ich musste mich danach sogar abholen lassen,weil ich zu nichts mehr fähig war.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    hi s

    ja ich hatte eine total op und ich musste drei monate warten das ich operiert werden konnte da ich nicht stabiel genug war.
    es war damals verdacht auf kerbs und ich kann dir sagen es ist die hölle wenn du schon mit einen elefanten dosierung an morpihn rum läufst und keiner glaubt dir das du noch höllische schmerzen hast.

    allso narkose brauche ich immer hammer stark und bei der ersten op im dezember mussten sie nach legen weil ich ihnen fast auf gewacht wäre.

    bei meinen sohn hatte ich eine örtliche betäubung bei der geburt und diese hat auch nicht sehr lange gehalten und beim zahnarzt der muss ständig nach spritzen wenn ich behandelt werde weil es nur sehr kurz wirkt.

    na ja ich halt schon was aus an schmerzen aus aber irgendwann hab auch ich meine grenze ereicht.

    danke noch für deine wünsche.
    laufe schon bestimmt ein paar jahre rum mit der bandscheibe.
    wollte mir ja auch niemand glauben und erst beim dritten mrt in diesem jahr hab die ärzte mal geftunden was los ist mit mir.

    aber einer psyho nix gleuben.
    ich hasse es wenn ich immer auf psyho abgestempelt werde.
    echt zum

    lg Andrea

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Wie wirken bei euch Schmerzmittel?

    Mann ,kommt mir das bekannt vor!

    Ibu hilft nicht wirklich ,nun hab ich auch noch ein Chronisches Schmerzsyndrom . ( Mein Arzt meinte das hab ich nur bekommen weil ich sicher ADHS habe) Vor 4 1/2 Jahren bekam ich deswegen Morphium.Alles andere Schmerzzeugs hilft ja nicht wie es sollte. Der Arzt musste schon sehr oft die Dosis erhöhen ,da sie nicht lange hilft.
    Dazu noch die innere Unruhe !
    Wie soll das nur weitergehen ?
    Aber nun merk ich ,das ich nicht alleine bin .

    Ihr wisst gar nicht wie mich das aufbaut!

    Danke Leute

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie war es bei euch?
    Von Glöckchen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 16:47
  2. Wie wirken wir eigendlich auf andere?
    Von Nette20 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 5.06.2010, 22:51
  3. Warum wirken Erwachsene Mit ADHS / ADS egoistisch?
    Von Selenia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 11:44

Stichworte

Thema: Wie wirken bei euch Schmerzmittel? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum