Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Soll ich Concerta....? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 129

    Soll ich Concerta....?

    Hallo ,Ihr
    Das ist so ,dasss ich wohl das ADHS habe .Und deshalb möchte ich hier fragen ,was denn bewirkt wird ,nehme ich das Concerta ?
    Ich meine ,heute ist es zu verwirrend ,so viel zu lesen ,ich gehe ein Wenig am Stock ,weshals ich hier einfach ein neues Thema gestartet habe .
    Aber bis Freitag muss ich mich entschieden haben .Ebend ,ob ich mir das Concerta verschreiben lasse ,und ebend dafür glaube ich bis 200 hinlege .
    Ich möchte eigendlich nur in mir ruhen ,und nicht mehr so zertreut sein .
    Ich schaffe bis 10 Stunden zu arbeiten ,aber wehe kommt die Ruhe .
    Könnt ihr mir was sagen wegen dem Concerta?

    Im Voraus vielen Dank mit ganz liebgemeinten Grüssen Silram42

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Soll ich Concerta....?

    liebe Silram, leztlich musst du das und dein Arzt entscheiden.
    (Siehe auch die Forums-regeln)
    Wenn du wirklich ADS hast, ist es sicher einen Versuch wert.

    Mir werden die Medis von der Kasse bezahlt, aber wenn ich zahlen müsste, würde ich lieber zahlen als ganz zu verzichten.

    Einige Bsp, was mph bei mir bewirkt hat:
    Die Medis haben mir bei vielem geholfen:

    -Bei einer Veranstaltung nicht mehr höllisch aufpassen müssen, wann ich dran komme, sondern einfach mal wie alle andere geniessen können und merken, wann ich aufgerufen werde. Niemand musste mir vor allen mehr sagen: Du bist dran und ich wurde einmal nicht mehr zur Lachnummer

    -Das erste Mal in meinem Leben in einer Klasse bei einer Weiterbildung nicht mehr negativ aufzufallen und Kontakte knüpfen zu können

    -Bei einem Gesellschaftsspiel nciht mehr jedes Mal daran erinnert werden zu müssen, dass ich an der Reihe bin und so auch soziale Anlässe einmal wie alle "normalen" Menschen einfach zu geniessen

    - Schneller mit Büroarbeit fertig zu sein und weniger Überstunden am Abend, weil ich viel weniger abgelenkt bin und schneller vorwärts komme, dementsprechen Stressreduzierung

    - Nicht dauernd 1000 Gedanken zu haben, die auf einem einströmen, sondern etwas in Ruhe fertig bringen zu können

    - Weniger Sachen zu verlieren, zu vergessen und zu verlegen, allgemein aufnahmefähiger zu sein und dem Alltag besser meistern zu können

    - Und nicht zuletzt: Als ich das erste Mal mph nahm, hatte ich zum ersten Mal in meinem Leben das Gefühl so unglaublich ruhig zu sein.



    Gruss, Delphin

Ähnliche Themen

  1. Was soll ich tun- kündigen?
    Von Katharina im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 10:24
  2. Wie soll es weitergehen???
    Von breakin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 9.02.2010, 21:30

Stichworte

Thema: Soll ich Concerta....? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum