Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Diskutiere im Thema Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    ich kann von meiner seit auch noch sagen das ich genau wie nadiene am abend viel lust auf süßes und chips habe.
    esse da oft eine ganze tüte.
    aber ich schwanke immer mit meinem gewicht .
    die schwankungen haben oft 3 bis 4 kilo von einen tag zum anderen.
    bin aber auch momentan in der hormon umstellung.

    mein zeug am abend göne ich mir auch.vor der einahme von mph konnte ich mir all diese guten dinge nicht eingesteh und wiegte sogar mein essen ab und berechnete die kalorien.
    jetzt brauche ich dies nicht mehr machen und bin froh darüber auch mal unbeschwert zugreifen zu können.

    in absetz pausen von mph hab ich nicht bemerkt das ich mehr gegessen habe eigentlich das gegenteil,weil ich auf mph hunger bekommen.
    ich hab aber auch eine schwer ausgeprägte adhs und hab nie länger wie zwei tage hintereinander pause gemacht weil ich das garnicht darf.
    in meiner einahme zeit hab ich bis jetzt 4 mal pause eingelegt.

    lg Andrea

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    Pendelt sich das Gewicht auch wieder ein? Versuch schon mehr zu Essen (so weit es mein nun kleinerer Magen erlaubt)

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    hi katharina

    ich denke schon das sich das gewicht wieder ein penndelt,aber kann es nicht mit sicherheit sagen.
    wenn du regelmäßig isst dürfte das doch kein problem sein denke ich.
    ich glaube wenn sich der stoffwechsel eingestellt hat dann wirst du dein gewicht wieder halten können.
    sind aber nur spekulationen von mir und keine erfahrungen oder so.

    lg Andrea

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    Die Freßanfälle kenne ich auch, kommen jetzt langsam wieder, vorallen Abends, oder wenn ich einen toten Punkt habe.

    Abnehmen tu ich immer noch sind jetzt 12 Kilo.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    hab jetzt wieder umgestellt auf ritalin la seit mittwoch und mich gestern abend auf die waage gestellt und 1,5 kilo wenniger trotz einer packung chips vorm bett gehen.
    kann nicht sagen an was das liegt.
    habe aber seitdem wieder mehr hunger alls vorher.
    schaun wir mal was sich weiter tut.

    lg Andrea

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    Ist echt interessant, man ißt und nimmt trotzdem ab. Manche wären froh darüber. Aber wenn man es eigentlich nicht vor hat oder es zu schnell geht, ist es unheimlich.

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    ja ist schon unheimlich.ich bräuchte eigentlich auch nicht abnehmen.
    mein gewicht liegt eh schon an der grenze.
    aber ich denke das stopt dann wieder.
    in die kinderabteilung will ich nicht gehen müssen um klamotten zu kaufen.

    lg Andrea

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    Hallo,

    also wirklich unglaublich. Vorher hab ich ständig versucht abzunehmen aber so wirlich klappte das auch nicht.
    Und jetzt Schlag auf Schlag.
    Mir langts jetzt auch denn mittlerweile passt mir Gr.164

    LG

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    dank eurer Beiträge gehe ich davon aus, dass sich mein gewicht, nachdem ich wieder permanent die medikamente einnehmen werden, wieder einpendeln wird

    ja ist schon unglaublich bei euch, nur mein enormer appetit hat mich etwas beunruhigt

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ???

    Also ich habe seitdem ich Amphetaminsulphat nehme, 5 Kilo "zugenommen".

    Aber Muffisu 12 Kilo "abgenommen", ist schon heftig...in welchem Zeitraum nochmal genau?
    Wie hoch ist die Dosis?

    Allerdings wenn du kein Fleisch(oder weniger) essen solltest, geht das Gewicht schon etwas runter.
    Ich spreche da aus Erfahrung!

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gewichtsabnahme durch MPH (Methylphenidat)!
    Von NadineH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 22:32
  2. Müdigkeit durch Methylphenidat!
    Von NadineH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7.06.2010, 20:26
  3. Diagnose durch Methylphenidat?
    Von Bruchpilot im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 00:14
  4. Appetitminderung durch Methylphenidat
    Von Noreia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 10:08
  5. Appetit Steigerung durch Methylphenidat?
    Von KaOsPrinzess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:18

Stichworte

Thema: Gewichtsverlust durch MPH (Methylphenidat) ??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum