ich nehme nun seit 1 woche kein mph mehr und lebe noch

ich lebe sogar sehr gut!

ich fühl mich viel besser, körperlich fitter, hab keine heftigen stimmungszusammenbrüche mehr. mph hat mir dauerhaft definitiv nicht gut getan.

mir gehts grad so gut daß ich am zweifeln bin ob ich überhaupt ein medikament brauch

die schalfstörungen nerven, und ich bin halt wieder voll im chaos, trinke viel cafe usw, aber lieber chaos als miese stimmung.
offenbar hatte ich doch auch selbst unter der 5 mg dosierung ziemliche schwankungen, fällt mir erst jetzt auf seit ichs nicht mehr nehm