Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Kickt MPH (Methylphenidat)? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Kickt MPH (Methylphenidat)?

    Hallo ichnicht

    wie ander schon geschrieben haben

    ohne medis, ist mein leben ein alptraum..

    auf jeden fal für meine Frau ein alptraummmmm......

    :-)

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Kickt MPH (Methylphenidat)?

    Als ich das erste Mal MPH genommen habe, hatte ich wirklich das Gefühl, in meinem Kopf geht die Sonne auf.
    Mittlerweile tritt die Wirkung nicht mehr so stark ein. Ich merke aber ganz deutlich, dass ich mich einige Zeit nach der Einnahme besser konzentrieren und an einer Sache dranbleiben kann. Vor allem fällt mir aber das Anfangen einer Tätigkeit schon mal leichter.
    Für mich ist MPH eine wirkliche Hilfe!

    Gruß
    firefly

Seite 2 von 2 Erste 12

Stichworte

Thema: Kickt MPH (Methylphenidat)? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum