Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Vergessen der Tabletten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 41

    Vergessen der Tabletten

    Ich weis nicht ob das nur ein Problem von mir ist oder auch andere von euch das haben, trotzdem will ich das hier mal zur sprache bringen.
    Ich bin momentan noch bei der Einstellung und muss kleine Dosen des Medikaments über den Tag verteilt nehmen. Mein Problem dabei ist das ich es ständig vergesse. Die Morgendosis nehm ich zum Kaffee dazu doch dann bin ich Tagsüber mit allem anderen beschäftigt und vergesse es dann immer wieder die anderen Dosen zu nehmen.

    Hat jemand von euch eine Idee wie man sich selbst an die Tabletten erinnern kann? Kann man die Dosen auch noch etwas später nehmen wenn man es bemerkt oder ist das eher schlecht?

    Ja ich weis ich bin ein schussel und ehrlich gesagt ist mir das auch Peinlich doch ich weis wirklich nicht weiter wie ich das mit der einnahme regeln soll. Bringt ja leider nicht viel wenn die dinger nur rum liegen.

  2. #2
    soary

    Gast

    AW: Vergessen der Tabletten

    Hallo Zestra,

    nee, damit bist du nicht alleine.

    Ich vergess das teils morgens und das, obwohl ich mir die Medis schon hingelegt habe

    Für solch einen Fall hab ich immer ne kleine Dose in der Tasche, wo Ersatzmedis drin sind.

    Aber um auf dein eigentliches Problem zu kommen:

    Hast du die Möglichkeit, dir z. B. das Handy zu stellen?

    Hmm... das is auch irgendwie grad das einzige, was mir einfält

    Aber ich denk, andere haben auch noch Ideen

    LG soary

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 182

    AW: Vergessen der Tabletten

    Moin !

    Jo das mit dem Handy mach ich auch,
    ich wäre aufgeschmissen ohne das Teil ich Hirnsuppe

    Hab zu den Zeiten der Tabletteneinnahme tägliche Termine einprogrammiert,
    also jeden Tag gibts bis zu einer Stunde nach jedem Termin alle 5 Minuten nen Hinweis von meinem externen Hirn ...funzt gut !!!

    Medis hab ich stets in einer kleinen Dose bei mir !

    Grüßle,
    Sumpfi

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Vergessen der Tabletten

    Hallo ihr Chaoten,

    wie wäre es damit? Pillendose mit Alarmfunktion

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Vergessen der Tabletten

    Pillendose mit Alarmfunktion hat mir auch bei der Einstellung geholfen... aber wie das nunmal so ist.. irgendwann habe ich dann auch n och die Pillendose vergessen zu stellen.. Außerdem war es bei mir im Beruf unmöglich die Pillen immer dann zu nehmen, wenn das Ding bimmelte...

    Also für den Anfang und um zu sehen, was für eine Menge an Medikamenten man braucht ist sicherlich der Behelf mit dem Handy/Pillendose richtig... Nur man sollte sich dann auch strikt dran halten.. (hat bei mir zuviel Kraft gekostet)
    Ich bin dann auf Retard umgestiegen... und habe festgestellt, dass ich damit in meinem Berufsleben besser fahre.... aber das muss jeder selbst entscheiden...

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Vergessen der Tabletten

    Da geb ich dir recht, in manchen Situationen ist es unangebracht, wenn es bimmelt.

    Besser, es brummt leise in der Hose

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Vergessen der Tabletten

    He die Idee mit der Pillendose die Bimmelt ist super! Danke für den Tipp!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Vergessen der Tabletten

    HI HI also das problem hab ich auch blos da ich meine nur einmal täglich nehmen mus (elontril 300 mg) hab ich es relaiv einfach. ich hab die medi´s in einer bocks wo dan für 4 wochen gerichtet ist und die stell ich mir so hin das es das erste ist wo ich morgens sehe. seither vergesse ich die nicht mehr. hab davor alles ausprobiert handy stellen zettel an mehreren stellen hatt aber alles nichts geholfen.

    fg Drache

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Vergessen der Tabletten

    Mir half das Handy: Erinnerungston!

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Vergessen der Tabletten

    hi ihr

    mir gehts oft mals genau so und vergesse die medis.hab mir ne pillendose mit alarm gekauft und die gut gefüllt in der handtasche
    oder auch mal in der hose.
    habe jedenfalls so an gewissen dingen immer medis liegen zur vorsorgen.
    ich hab sie auch schon mal später genommen auch in der einstelungs pahse.
    mußt halt schaun das die letzte einnahme nicht zu spöt rein wirfst das du noch schlafen kannst.
    mir macht das nix aus ich schlafe auch mit kleinen dosierung vorm heia machen.
    besseres mittel zum schlafen gibts fürm ich alls mph.

    mir ist sogar in der einstellungs zeit pasiert das ich zu niedrig dosierte weil ich die mg tabletten verwechselt hab
    noch keine blizbirne sondern eher Chaos brine gehabt

    lg Andrea

    ps die pillendose mit alarm gabs ers bei tschibo

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Vergessen lernen
    Von Selenia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 21:57
  2. was anderes als Tabletten?
    Von flocky im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 14:19
  3. Fehlleistungen - vergessen
    Von Selenia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 09:52
  4. anzahl tabletten bei concerta
    Von principessa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 1.12.2009, 14:21
Thema: Vergessen der Tabletten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum