Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Mei


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 64

    Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Guten Abend zusammen,

    ich bin mittlerweile leicht beunruhigt, was die Wirkung meiner Medikamente angeht.
    Habe nun vor einigen Wochen nun Medikinet Adult Retard verschrieben bekommen. Wie meine Psychiaterin verordnet, habe ich von 5 mg angefangen und alle 5 Tage um weitere 5 mg erhöht (mal von einer 5-Tages-Pause als ich bei 10-10-0 war abgesehen, da ich mit Grippe im Bett lag). Aktuell bin ich bei 20-20-0 seit 4 Tagen.

    Und ich muss sagen... Ich merk keine Besserung. Mein Umfeld auch nicht.
    Ich hab meine Erwartungen jetzt nicht all zu hoch gesteckt und nicht gedacht, dass mein Alltag perfekt funktioniert.
    Aber ich dachte, dass ich irgendwann eine Dosis finde, wo es mir leichter fallen würde an bloß einer Sache zu bleiben. Aber eigentlich ist alles völlig beim alten.
    Dasselbe Chaos wie immer, dem ich nicht schaffe Herr zu werden.

    Klar, kann natürlich sein, dass ich meine Dosis noch nicht gefunden habe. Aber wenn ich lese, dass hier sehr viele mit 10mg völlig auskommen, finde ich das irgendwie beunruhigend.
    Ist das normal? Mach ich mir zu viele Gedanken?
    Ich mein, ich müsste nun auch langsam meine Email an meine Psychiaterin schicken, wo ich ihr berichten soll, wie es mir nun mit meinen Medikamenten geht. Sie wird sicher was anderes probieren wollen oder einfach noch erhöhen.
    Hatte jemand ähnliche Probleme? Wie seid ihr damit umgegangen? Habt ihr das Medikament gewechselt oder seid ihr mit der Dosis noch höher gegangen? Oder sollte ich einfach geduldig sein und noch abwarten?

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Vorschlag ! Kopiere deine Anfrage hier in eine Mail an deinen Psychiater um die er dich bat. Das ist ja dein Behandlungsplan und er ist der Fachmann. Dann kannst du parallel bestimmt hier ein paar Erfahrungswerte bekommen, aber dein Psychiater ist ja für die Dosis zuständig.

    also nutze deine fertigen Worte hier für den eigentlichen Schritt der eh notwendig ist

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.838

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Ja, ist normal. Bist wohl Nonresponder. Kommt vor und ist doof. Frage mal deinen Arzt nach Attentin.

    Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 729

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Hallo Mei,

    merkst du denn rein körperlich irgend etwas?

    LG
    Hyper

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.718

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Ich würde bei 20 mg Adult noch nicht davon ausgehen, Nonresponder zu sein. Bei 30 bis 35 mg wäre es allerdings schon schön, etwas zu bemerken.

    Frühstückst du ordentlich?

    Und merkst du bzw. merkt deine Umgebung irgendetwas, was du eventuell nicht erwartet hast?

  6. #6
    Mei


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 64

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Ich hatte bei 5-10 mg das Gefühl, dass ich schlimmer bin ab sonst. Also noch verzettelter, noch mehr lethargisch, kann mich auf nix mehr konzentrieren usw. (also vermutlich unterdosiert).
    Ab 15 mg war ich dann wieder so wie ich sonst auch bin. Ich mach nix besser als vorher, aber auch nichts schlimmer.
    Geändert von Mei (11.11.2017 um 14:30 Uhr)

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 300

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    und was war bei 20mg ?

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Am Besten wird es sein, wenn du deiner Psychiaterin eine Mail schreibst und ihr genau das schilderst, was du in deinem Eingangspost geschrieben hast. Sie wird dir dann ganz
    bestimmt eine entsprechende Medikamentenanpassung oder vielleicht sogar ein anderes Medikament verordnen.
    Vielleicht braucht es aber auch noch ein wenig Zeit, bis das Medikament richtig wirkt.

  9. #9
    Mei


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 64

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    Okay, werde ich machen.

    Und bei 20 mg bin ich so wie mit 15mg.

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 300

    AW: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal?

    OK

    Also bis 20mg wird es "besser" und 15mg könnte auch schon OK sein...

    Hast Du schon probiert wann es ZUVIEL ist?

    Die Idee mit dem Brief an Deinen Arzt ist gut - Alle Medikamentation nur mit Rücksprache und Arzt !!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet retard, ich spüre keine Wirkung...
    Von Liberty. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1.11.2014, 02:20
  2. Medikinet adult und Medikinet retard identisch?
    Von Phlegmon im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 9.09.2014, 07:52
  3. Durch Medikinet adult Müdigkeit bis hin zur Lethargie. Normal?
    Von Maj im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 23:48
  4. Keine Müdigkeit aufgrund Medikinet Retard
    Von Maximilian im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 3.07.2012, 05:25
  5. Medikinet Adult merke keine Wirkung
    Von uschivonsinn im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 18:30
Thema: Medikinet Adult Retard - Merke keine Besserung. Ist das normal? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum