Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Nebenwirkungen Medikinet & Elontril im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    Nebenwirkungen Medikinet & Elontril

    Hallo zusammen,

    ich nehme ungefähr seit 14 Tagen Medikinet retard (aktuell 60 mg morgens, 20 mg mittags) sowie Elontril 300 mg (ab heute) seit 8 Tagen. Die Wirkung ist super, nur die vorübergehenden (?) Nebenwirkungen überhaupt nicht.

    Vor ca. 9 Tagen bekam ich Verdauungsprobleme (also noch vor dem Elontril) in Form von Verstopfung und breiigen Stuhlgang im Wechsel sowie UnterBauchkrämpfe (früh morgens und spät abends am schlimmsten, nachts keine Probleme). Ich hatte auch das Gefühl der unvollständigen Entleerung. Auch eine Gewichtsabnahme ist seither zu beobachten trotz unverändertem Appetits.

    Es wurden bereits Blutuntersuchungen gemacht (ohne Befund) sowie Ultraschall vom Bauch und sogar eine Darmspiegelung vorgestern. Da kam auch nichts heraus.

    Somit gehe ich davon aus, dass das vom Medikinet und möglicherweise vom Elontril kommt.

    Wann ist nach euren Erfahrungen nach mit einer Besserung zu rechnen?

    Die Verstopfung konnte ich mit Indischen Flohsamenschalen bekämpfen. Die Bauchkrämpfe sind nach wie vor da.

    Liebe Grüße

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 590

    AW: Nebenwirkungen Medikinet & Elontril

    Wenn die Probleme schon vor Elontril einsetzten, dann liegt die Vermutung nahe das es am Medikinet liegt, oder?

    Es wäre denkbar das du auf den Stärketräger reagierst der für das MPH benutzt wird.

    Hast Du den eine positive Wirkung vom Medikinet? Wenn ja, dann wäre es vielleicht einen Versuch wert einmal Ritalin einzusetzen.
    Die benutzen eine andere Stärkequelle. (Ich kann mir nicht merken welcher was benutzt, ich glaube in einem ist Maisstärke, im anderen Weizenstärke.)
    Wenn Du da empfindlich bist könnte das vielleicht die Darmprobleme erklären.

    Wird es besser wenn du mal 2 Tage mit dem Medikinet pausierst?


    Hab mal gesucht:


    Zusammensetzung der einzelnen Medikamente mit MPH - Das Andersweltforum

    Demnach:

    Ritalin = Weizenstärke

    Medikinet = Maisstärke



    Wobei.... Lese ich das richtig? Du bekommst erst seit 14 Tagen Medikinet und nimmst morgens 60 mg und Mittags nochmal 20?

    DAS IST DIE TAGESHOCHSDOSIS. Eigentlich beginnt man mit 10 oder 20 mg pro Tag, nicht gleich mit der Höchstdosis.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Nebenwirkungen Medikinet & Elontril

    Vielen Dank für deine Nachricht.

    Naja, die Wirkung ist super. Kann ich nicht anders sagen... Ja, ich habe schon mal 3 Tage ausgesetzt, ohne dass sich etwas verändert hat. Es wäre allerdings ein unfassbar doofer Zufall, wenn die somatischen Beschwerden in keinem Zusammenhang mit der Medikation stehen. Vor allem, weil ich vorher sonst noch nie (!) Probleme mit dem Darm hatte.

    Ich befinde mich gerade stationär (ADHS-Spezialklinik) in der Einstellungsphase, bin also unter guter ärztlicher Aufsicht.

    Nur mit Flohsamenschalen bin ich übrigens in der Lage, auf die Toilette zu gehen. Ohne ist mein Darm wie gelähmt...

    Es scheint so, als hätte das Medikinet den Organismus in meinem Darm völlig auf den Kopf gestellt.

    Ich versuche mal, einen Medi-Wechsel herbeizuführen.

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Elontril 300 mg starke Nebenwirkungen . Bitte Meinungen?
    Von TheLeduxe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2017, 13:27
  2. Elontril + Medikinet adult
    Von Irian im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 9.11.2015, 22:34
  3. müdigkeit bei medikinet und elontril
    Von zeta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 17:48
  4. elontril und medikinet
    Von zeta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 15:30
  5. Medikinet/Elontril
    Von BenH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 1.04.2012, 23:50

Stichworte

Thema: Nebenwirkungen Medikinet & Elontril im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum