Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Eselsbrücke für retardiert und unretardiert? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 312

    Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    Ach Mensch, ich merk mir einfach nicht, was was ist und muss jedes Mal aufs Neue googlen.

    Habt ihr ne Eselsbrücke für mich?

    Danke danke

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    "un..." heißt ja "ohne"

    retardiert hört sich für mich irgendwie auch an wie Ritt, also auf einem Pferd reiten.

    Bei einem Ritt auf einem Pferd kommst du weiter. Bei Retardiert auch.

    Ohne Ritt, also zu Fuß kommst du halt nicht so weit. Genauso bei unretardiert.

  3. #3
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 808

    AW: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    Vielleicht die Übersetzung? Retard -engl.: langsam, verzögert; en retard - fr.: spät dran sein. Un-retardiert somit das Gegenteil: nicht verzögert.

  4. #4
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    Bist du so träg, das nichts geht mehr flott?
    Dann nimms Medi, das wirkt im Galopp!

    Haste viel Zeit doch fehlt die Geduld,-wenig zutun, WER STÖRT DAS PARADEIS??
    Probier's mit Adult- und mit Gemütlichkeit!!


    Geändert von luftkopf33 ( 7.09.2017 um 21:51 Uhr) Grund: die grottenschlechte Rumreimerei tut mir aufrichtig leid. Sie hat sich als ebenso schlecht wie unumgänglich erwiesen.

  5. #5
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.790

    AW: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    langes Wort = kurze Wirkung
    kurzes Wort= lange Wirkung

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    oder übersetze unretardiert mit "ungebremst"

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 312

    AW: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert?

    Danke euch!
    Ich glaube, mit Skywalkers Vorschag komm ich am besten zurecht. Also retard = verzögert = lange Wirkung?

    Die anderen Vorschläge finde ich auch toll, aber ich glaube, dass ich da so viel denken muss, dass ich vergesse, worüber ich nachdenke.

Ähnliche Themen

  1. Wohlfühlen: retardiert oder unretardiert?
    Von maofatale im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 5.08.2014, 01:28
  2. Einschleichen unretardiert und dann retardiert?
    Von r_hagg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 6.03.2014, 10:29
  3. Methylphenidat retardiert oder unretardiert?
    Von Wintertag im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 12:47
  4. MPH / Methylphenidat retardiert oder unretardiert?
    Von chaotin94 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 21:42
  5. Methylphenidat (MPH) retardiert / unretardiert: Unterschiede?
    Von gagamel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 21:05
Thema: Eselsbrücke für retardiert und unretardiert? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum