Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Mirtazapin und Gewichtszunahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 122

    Mirtazapin und Gewichtszunahme

    Hallo wegen Schlafstörung nehme ich seit 4 Jahren Mirtazapin 7,5mg bis ca. 15mg je nachdem ob ich einschlafen kann oder nicht .. eine ganze Tablette also 15mg.
    Ich habe sehr viel zugenommen seit 4 Jahren ca. 30 - 40kg mehr als vor 4 Jahren. Ist euch eine Gewichtszunahme unter Mirtazapin bekannt. Selbst als ich mal Sport gemacht habe ging es nicht runter. Ich habe gelesen,dass irgendwie es zu Wassereinlagerung kommt bzw Fetteinlagerung aber belehrt mich doch bitte eines besseren

    LG

    belmont

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Mirtazapin und Gewichtszunahme

    Ja, ich habe auch an Gewicht zugelegt unter Mirtazapin. Mein Arzt hatte mich aber auch schon vorgewarnt, dass das passieren könnte.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 385

    AW: Mirtazapin und Gewichtszunahme

    Passt nicht ganz zum Thema, aber ich habe bei mir bemerkt das ich ohne MPH wesentlich schlechter einschlafen kann.
    Da genügt es schon wenn ich morgens einmal 2,5 mg nehme, das wirkt auf mich so als ob dadurch die innere Uhr gestellt wird.
    Das war für mich ein sehr wichtiger Grund nochmal neu mit MPH anzufangen.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.235

    AW: Mirtazapin und Gewichtszunahme

    Ja, mit Mitarzapin kann es, wie übrigens auch bei vielen anderen Psychopharmaka zu Gewichtszunahme kommen. Ist mir selbst auch so ergangen und auch trotz Sport und normaler
    Ernährung ging das Gewicht so gut wie überhaupt nicht runter.

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.086

    AW: Mirtazapin und Gewichtszunahme

    die Gewichtszunahme ist eine der häufigsten Nebenwirkungen von Mitrazapin (steht auch im Beipackzettel)

Ähnliche Themen

  1. Gewichtszunahme
    Von noubamofi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 19:30
  2. Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)
    Von SoesterCha im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 13:13
  3. gewichtszunahme ads
    Von lullaby85 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 23:25
  4. Mirtazapin
    Von katha75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 18:17
  5. Seroquel und Gewichtszunahme
    Von nicole1978 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 17:49
Thema: Mirtazapin und Gewichtszunahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum