Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 38

    Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult

    Bin auf der einen Seite Glücklich damit das es überhaupt irgendwas bringt
    auf der anderen Seite hab ich auch Schiss vor dem Zeug.

    Also ich muss mir dann morgends schon sagen jetzt hol das Zeug es ist besser für dich.

    Habe jetzt keine gewaltigen Nebenwirkungen, ab und an mal sekundenweise Schwindel. Aber höre auch, und das Stört mich und macht mich so fertig, auch mein Herz schlagen.

    Ich habe nach Untersuchungen keinen hohen Blutdruck und keine Rythmusstörungen doch ich spüre es in der Brust bis zum Hals Schlagen und Stoppen als würde es langsamer werden.

    Das macht mich zeitweise richtig Panisch da mein Vater im März diesen Jahres plötzlich ohne vorgeschichte und 3 Monat drauf mein Onkel ohne vorgeschichte im Sekundentod an einem Hinterwandinfarkt gestorben sin

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult

    Mein Arzt hat mich letztens darüber aufgeklärt, dass es für ihn vollkommen OK -um nicht zu sagen notwendig- wäre mir alle 3 Monate ein EKG zukommen zu lassen.

    Dabei wird das QT-Intervall überprüft und Veränderungen genau beobachtet.

    Engmaschige Kontrolle alle 90 Tage - das sollte Dir Ruhe und Sicherheit geben.

    Mein Puls ist niedrig, mein Bluddruck auch, ständig werde ich gefragt ob es mir "gut geht" -so beim Blutabzapfen und beim EKG- aber es ist alles OK.

    Rede mit Deinem Arzt und die aktuell verstärkte Selbstkontrolle ist bei Deinem Hintergrund absolut verständlich.

    Bei besonderen Gelegenheiten spüre auch ich das An- und Abfluten des Wirkstoffs und da kann man auch schon mal den eigenen Puls hören.

    In meinen Fall habe ich mich gestern abend im Bett darüber gefreut so gute Ohren zu haben und einen so ruhigen Schlafraum, dann habe ich versucht auch die einzelnen Geräuschunterschiede im Blutsstrom oder soagr die Luftbewegung zu hören....

    Du hättest ggf. eine Panik entwicklet vor dem Hintergrund der letzten Ereignisse.

    Selber Effekt - 2 unterschiedliche Bewertungen (und Deine ist so gut wie meine!)
    Geändert von Deckname ( 9.08.2017 um 20:23 Uhr)

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.255

    AW: Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult

    Denke auch, du solltest sicherheitshalber alle 3 spätestens alle 6 Monate ein EKG machen lassen.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult

    war letzten am Sonntag im Krankenhaus da es mich sehr gestört hat aber is alles im Grünen.

    Soll jetzt mal ein langzeit EKG machen und gucken was dabei rauskommt.

    Und wenn das Ok ist ist es Amtlich das ich einen an der Waffel habe.

    vl auch Psychosomatisch

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult

    Nein - Nix an der Waffel !

    Deine Hintergrundgeschichte erklärt das vollkommen !

    Sobald in der ZDF-Sprechstunde die Krankheit x oder y besprochen wurde waren am folgenden Monatg die Praxen voll von Leuten die genau die Sympthome von Krankeit x oder y hatten....

    Heute übernimmt das Dr. Google

    Du hast einiges erlebt, dass eindeutig mit Herzversagen zu tun hatte - Da ist eine Fixierung auf Herzprobleme und dysfunktionale Sympthome oder eine Abnormalie "normal"

    Mir ginge es nicht anders....

    Als mein Bekannter plötzlich mit Hodenkrebs im Krankenhaus war .... Nun ja, ich war ca. 1 Woche später vor Ort und habe mit die Tumormarker testen lassen.

    Und ich habe (fast) keinen an der Waffel

Ähnliche Themen

  1. Schwindel durch Medikinet Adult?
    Von 4Colours im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 16:15
  2. Herzprobleme durch Medikinet adult?
    Von Maggy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 2.05.2015, 09:08
  3. Fressflash durch Medikinet Adult
    Von newkid im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 4.09.2013, 03:54
  4. Bauchkrämpfe durch Medikinet Adult
    Von ultikulti im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 13:55
  5. Übelkeit durch Medikinet Adult
    Von nirvana im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:00
Thema: Herzrhythmusstörungen durch Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum