Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema ADHS seit Kindesalter im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 7

    ADHS seit Kindesalter

    Hallo Ihr Lieben,
    Ich bin neu hier und habe einige Fragen.

    Bei mir würde im Alter von 8 Jahren ADHS diagnostiziert mittlerweile bin ich 21. Habe ziemlich viele Medikamente durch die ich leider nicht vertragen habe und bin jetzt bei Attentin gelandet das ich schon länger nehme. Leider muss ich das Medikament selber zahlen was pro 50 Stück 78 Euro kostet und da ich pro Monat 2 Packungen brauche komme ich schnell auf 140 Euro im Monat. Hat jemand Erfahrungen was zusätzlich oder eine andere Lösung wäre wie homöopathische Mittel? Was hilft euch ? Würde sehr gerne Erfahrungen austauschen.

    Liebe Grüße

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 145

    AW: ADHS seit Kindesalter

    Warum übernimmt das bei Dir nicht die Kasse?

    MPH und Amphetamin sind nach aktuellem Stand die einzig wissenschaftlich anerkannten Wirkstoffe bei ADHS.

    Die Preise beim unretardierten MPH sind am günstigsten.

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 7

    AW: ADHS seit Kindesalter

    Habe bei der ikk Classic mehrfach einen Antrag gestellt mit 2 Stellungnahmen von meinem Hausarzt und Psychiater. Das ich andere Medikamente nicht vertrage war ihnen egal. Haben die Anträge immer wieder abgelehnt oder gar nicht mehr geantwortet

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.086

    AW: ADHS seit Kindesalter

    Michelle1704 schreibt:
    Habe bei der ikk Classic mehrfach einen Antrag gestellt mit 2 Stellungnahmen von meinem Hausarzt und Psychiater. Das ich andere Medikamente nicht vertrage war ihnen egal. Haben die Anträge immer wieder abgelehnt oder gar nicht mehr geantwortet
    Wechsel die Krankenkasse

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 7

    AW: ADHS seit Kindesalter

    Wüsste nur keine Krankenkasse die das übernehmen würde

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.235

    AW: ADHS seit Kindesalter

    Kannst du denn nicht mal mit deinem Arzt sprechen und dir ggf. ein anderes Medikament verschreiben lassen, welches auch von der Krankenkasse übernommen wird.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 8.06.2017, 09:39

Stichworte

Thema: ADHS seit Kindesalter im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum