Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema Medikinet adult und die Stimmung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    Medikinet adult und die Stimmung

    Hallo,

    ich nehme seit ein einigen Tagen 30mg (1-1-0) und vorher 20mg (1-1-0) und seit ich die 30er nehme bin ich morgens ziehmlich reitzbar was bei den 20er nicht der fall war.

    Hab da keine lust dazu, da mein umfeld alles abbekommt ungewollt natürlich.

    Liegt das an der umstellung da sich der Körper noch daran gewöhnen muss oder entzug?

    Villeicht hat da jemand erfahrung und kann mir da weiter helfen.

  2. #2
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Stefan86 schreibt:
    Hallo,

    ich nehme seit ein einigen Tagen 30mg (1-1-0) und vorher 20mg (1-1-0) und seit ich die 30er nehme bin ich morgens ziehmlich reitzbar was bei den 20er nicht der fall war.

    Hab da keine lust dazu, da mein umfeld alles abbekommt ungewollt natürlich.

    Liegt das an der umstellung da sich der Körper noch daran gewöhnen muss oder entzug?

    Villeicht hat da jemand erfahrung und kann mir da weiter helfen.

    Hey,

    Ein Entzug ist es schon mal nicht, denn sowas kommt nur zustande wenn man Medikamente plötzlich absetzt und man diese nicht ausschleicht.
    Selbst bei Medikinet sollten eigentlich keine Entzugserscheinungen entstehen.

    Da du ja jetzt von , (wenn ich das richtig verstanden habe) 20/20/00 auf 30/30/00 hoch dosiert wurdest sollte dies eigentlich nicht zutreffen.
    Natürlich kann es sein dass sich dein Körper darauf einstellen muss oder das es ein Rebound war.

    Ich würde das einfach mal ne Zeitlang im Auge behalten und bei deinem nächsten Termin bei deinem Arzt ansprechen und wenn es dich so extrem stören sollte und du gleich eine fachmännische Antwort haben möchtest dann solltest du deinen Arzt anrufen und ihn das Mitteilen.
    Vielleicht hat er ja auch ne E-Mail Adresse dann kannst du ihm das auch schreiben. So habe ich das zumindest gemacht, weil ich mich nicht getraut habe

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Danke für die Info muss mal gucken glaube mein Facharzt hat jetzt Urlaub und Termin habe ich erst wieder Anfang September.

  4. #4
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Wie muss ich den rebound verstehen villeicht kann mich da jemand aufklären?

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.731

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Du meinst, du bist morgens vor Einnahme des Medikamentes sehr reizbar, und das war vor der Dosissteigerung nicht so?

    Beobachte das mal ein paar Tage, ob es so bleibt. Bzw. schau ob es nicht mehr so ist nach einem Tag, wenn du nur 20-20 genommen hast. Und sprech mit deinem Arzt in diesem Fall.

    Es gibt ja noch die Möglichkeit, 30-20 zu nehmen, ist wegen des Rebounds sowieso besser. Meist braucht man nachmittags nicht so viel wie morgens.

    Und: Nein, der Rebound ist das Abklingen unmittelbar nach der Wirkung. Am nächsten Morgen hat man den nicht mehr. Eigentlich!

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Achso hab vergessen zu erwähnen das meine Tabletten retad sind. Weiß jetzt ned ob das klar war da ich ja nur 2 stück am Tag nehme.

  7. #7
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Stefan86 schreibt:
    Achso hab vergessen zu erwähnen das meine Tabletten retad sind. Weiß jetzt ned ob das klar war da ich ja nur 2 stück am Tag nehme.
    Medikinet Adult ist immer retard. wenn sie es nicht sind dann heißen sie anders

    Meistens verschreibt der Arzt 2 Einnahmen am Tag. Oft ist es so wie glaub ich ja schonmal beschrieben dass die morgendliche Einnahme höher ist als die andere.

    Ab und zu kommt es auch vor das es anders rum ist oder auch öfters gleich
    Geändert von 90marci90 (22.07.2017 um 01:15 Uhr)

  8. #8
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Meistens verschreibt der Arzt 2 Einnahmen am Tag. Oft ist es so wie glaub ich ja schonmal beschrieben dass die morgendliche Einnahme höher ist als die andere.

    Ab und zu kommt es auch vor das es anders rum ist oder auch öfters gleich


    Ich schätze mal das wird auch noch kommen bin ja noch in der einstell phase. Hab im september wieder ein Termin. Mal gucken was der doc dann sagt könnte gut möglich sein das ich mittags mehr brauche.

    Habe auch übergewicht, kann dadurch die zeitspanne von der letzten einnahme zur ersten einnahme zulang sein und dadurch die agresive stimmung am morgen bis zur ersten einnahme der Tablette entstehen

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Mit dem Gewicht hat das weniger bis gar nichts zu tun, das Gehirn bleibt ja immer gleich groß

  10. #10
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinet adult und die Stimmung

    Ja schon klar aber die Wirkstoffe müssen ja trotzdem durch den Körper in Hirn. Aber egal denke mal des wird schon irgendwann


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Arzt verschreibt kein Ritalin Adult, nur Medikinet Adult.
    Von Hypochaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 10:05
  2. Nach Wechsel von Medikinet Adult auf RItalin Adult noch Probleme...
    Von Melittatrine im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 15:43
  3. Von Medikinet Adult zu Ritalin Adult - selbe Dosis, unterschiedliche Wirkung
    Von Mörtel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2016, 23:33
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2016, 13:11
  5. Medikinet adult u. schlechte Stimmung
    Von Andicool im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 4.07.2013, 18:26
Thema: Medikinet adult und die Stimmung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum