Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Diskutiere im Thema Köpergeruch im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    hey ho

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 16

    Frage Köpergeruch

    hallo ihr lieben ,

    ich nehme seit einem Jahre
    Medikinet adult, habe seitdem ein Problem mit meinem Körpergeruch.
    Mein Körpergeruch hat sich sehr stark verändert und ich bekomme langsam ein Waschzwang.

    Meine Therapeutin meint dazu wäre nichts bekannt und in auf dem Beipackzettel steht auch nichts.

    Mein Verbrach an Körperpflege Produkten hat sich verdoppelt und dieser würde ich mal behaupten war sowieso schon sehr hoch.
    Meine Freunde meinen immer ich hätte mehr Produkte als in einer Drogerie und ich würde es mir einbilden.
    Jedoch bin ich mir sicher dass ich mir das nicht einbilde!!

    Jetzt zu meiner frage habt ihr auch ein Problem mit eurem Körpergeruch durch Medikinet ?

    und wenn ihre diese habt was macht ihr dagegen ?

    lg

  2. #2
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Köpergeruch

    Nehme Medikinet Adult. Meine auch, dass ich schnell und stärker schwitze. Aber kann momentan auch an den 29° bei mir zu Hause liegen.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Köpergeruch

    Ich bin sehr empfindlich was Geruch betrifft und habe keinen unterschied zu vorher festgestellt.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Köpergeruch

    Ich auch nicht.Schwitze uwar viel und nutze viel Deo aber kein Unterschied ob mit oder ohne MPH.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Köpergeruch

    Nein - kein Unterschied zu früher was den Körpergeruch angeht, aber die Vermutung ggf. etwas mehr zu schwitzen kann ich nicht vollkommen von der Hand weisen.

    Da ich zusätzlich seit über 2 Jahren auch auf Aluminium in Deos verzichte fällt das ein oder andere in der Werbung mit 72h Wirkdauer beworbene Präparat weg und die Erinnerung an die Zeit vor der Umstellung könnte sich hier vermischen.

    Ich würde der mehrfach aus Deinem Umfeld geäußerten Theorie eventuell mal ergebnissoffen nachgehen.

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Köpergeruch

    Also wenn das wirklich seitdem du Medikinet nimmst auftritt und sich eine Korrelation zu dem Konsum aufzeigen lässt, dann nehme ich an, hat das mehr mit der vielleicht im Zuge der Medikation umgestellten Lebensweise zutun. Vielleicht isst du andere Sachen (oder von bestimmten Sachen an sich eben mehr), hast ein anderes Verhalten, was zu dem rein physiologischen Effekt des vermehrten Schwitzen durch das Medikament zusätzlich mehr Schwitzen fördert? Würde vielleicht auch mal auf dein Umfeld an sich achten, hat sich da etwas geändert?

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Köpergeruch

    susannak schreibt:
    .......

    Jetzt zu meiner frage habt ihr auch ein Problem mit eurem Körpergeruch durch Medikinet ?

    .....
    Hier berichten andere "Chaoten" von dem Problem. Ich schwitze von Natur aus vermehr. Ich habe aber den Eindruck, dass es bei mir seit Velafaxin zugenommen hat...............was sich mittlerweile aber wieder etwas gelegt hat.

    https://adhs-chaoten.net/adhs-erwach...net-adult.html
    Geändert von spacetime (11.07.2017 um 21:29 Uhr)

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: Köpergeruch

    Könnte es vielleicht auch sein, dass du aufgrund der Einstellung des Mph deinen Körper sowie dessen “Ausrüstungen“ verstärkt wahrnimmst?

    Ansonsten kannst du ja mal auf der Service Nummer auf dem Beipackzettel anrufen und mitteilen, dass du vermehrtes Schwitzen wahrnimmst und fragen, ob das häufiger vorkommt.

    Ich wünsche dir alles Gute!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Köpergeruch

    susannak schreibt:
    Meine Therapeutin meint dazu wäre nichts bekannt und in auf dem Beipackzettel steht auch nichts.
    Deine Therapeutin hat wohl wenig Ahnung von Methylphenidat. Typisch Theoretiker, denn die Praxis sieht anders aus. Egal ob es hilft, Methylphenidat ist ein erstmal ein Gift worüber sich der Körper nicht freut, was zum einen zum Schwitzen führen kann und zum anderen auch über den Schweiss abgegeben wird. Der Methylphenidatschweiss stinkt enorm bis widerlich und reguliert sich erst langsam nach dem Absetzen.

  10. #10
    hey ho

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Köpergeruch

    Ja da gebe ich dir recht dass es ein gift ist!! aber ADHS hat mein leben zerstört !!! und ich will lieber sterben als es abzusetzen !! ich hab es auch schon ohne versucht aber das war der größte Fehler meines lebens ::
    ;(
    leider

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Thema: Köpergeruch im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum