Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

Diskutiere im Thema Medikinit und herzrasen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Medikinit und herzrasen

    DanOH schreibt:
    Vielen Danke für die ausführliche Antwort blaue liebelle, wieviel mg nimmst du am Tag ein ?
    Hubs, ich hab ganz vergessen nochmal in den Thread zu schauen

    ich nehme 20 mg Medikinet adult retard. Bin versuchsweise mal einige Tage bis auf 80 mg hoch gegangen... da war der Puls erstmal höher.
    Allgemein steigt mein Puls eher, wenn ich es mal einige Tage (frei/Urlaub) nicht genommen habe und dann wieder anfange.

  2. #12
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 53

    AW: Medikinit und herzrasen

    Ich hatte vor allem Anfangs massiv Herzrasen (spührte es auch). Mein Puls ist leicht gestiegen (dauerhaft), jedoch nicht so extrem wie bei dir. Das Herzrasen ging nach einigen Tagen wieder weg. War mit Ritalin zwar sehr konzentriert, hatte aber sonst viele Nebenwirkungen (Tunnelblick, Gewichtsabnahme, Lethargie usw.) so dass ich es wieder absetzte und ein neues Medikament nahm. Mit diesem gehts mir nun einiges besser.

  3. #13
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Medikinit und herzrasen

    Gunten Morgen,

    ich kann auch bestätigen, dass Medikinet Adult mehr unangenehme Nebenwirkungen hat (Herzschlag, Kreislauf) als z.B. MethypheniTAD unretardiert.

    Gerade bei der momentanen Hitzewelle.

    Grüße, Korda

  4. #14
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Medikinit und herzrasen

    Hallo,

    ich nehme 30-20-0 Medikinet adult, allerdings nur in den Zeiten, in denen ich mich in Prüfungszeiten (Medizinstudium) gut und lange konzentrieren muss.
    Nach meiner Erfahrung verschwinden gängige Nebenwirkungen mit der Zeit.
    Man fängt mit einer sehr niedrigen Dosis an und steigert sie bis man die gewünschte Wirkung hat und sich mit etwaigen Nebenwirkungen arrangiert hat, bzw diese weniger werden oder verschwinden.
    Heute habe ich wieder etwas Herzrasen mit einem Puls von etwa 100/s. Ich glaube das ist nicht jeden Tag so, vielleicht heute, weil ich gestern feiern war und etwas schlapp bin. In so einem Fall trinke ich zwei in Wasser aufgelöste Beutelchen Magnesium. Magnesium ist ein natürlicher Kalziumantagonist und hilft somit akut Puls und Blutdruck zu senken. Das machen auch Hypertonie-Patienten um anfallsweisen hohen Blutdruck und Puls schnell zu senken.

    Schönen Gruß, Phil

  5. #15
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Medikinit und herzrasen

    memberphil schreibt:
    ... etwas Herzrasen mit einem Puls von etwa 100/s. I....
    Hallo Phil

    ich glaube Du meinst 100 Schläge/Minute, denn bei dem o.g. Wert würde auch einem Kolibri der Herzbändel reißen...

    Aber davon mal abgesehen.

    Der Tip mit dem Magnesium ist gut - Danke dafür !

  6. #16
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Medikinit und herzrasen

    Ja, natürlich Schläge/min! Habe mich verschrieben....

  7. #17
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.956

    AW: Medikinit und herzrasen

    Und ... sorry fürs OT ... aber das mit dem Magnesium klappt? Mein Blutdruck geht so, aber mein Puls rast förmlich. Also nicht unter MPH, sondern leider ziemlich regelmässig. - Gerne auch PN, wenn du mir das erklären magst. -

  8. #18
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Medikinit und herzrasen

    Nabend,

    bei mir war auch der Puls mit Medikinet Anfangs auch erhöht, nach einer Zeit ist er dann leicht runter gegangen und mit Ritalin Adult habe ich derzeit einen Ruhepuls zwischen 60 und 70.
    Zurzeit nehme ich 60mg Ritalin Adult am Tag.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marci

  9. #19
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Medikinit und herzrasen

    Die Blutdruck und Puls senkende Wirkung von Magnesium lässt sich folgendermaßen erklären:
    Die physiologische Rolle von Magnesium ist sehr komplex. Magnesium ist ein physiologischer Calcium-Kanal-Blocker, der die Freisetzung von Calcium ins Innere der Muskelzelle vermindert und so einer Muskelkontraktion entgegenwirkt. Als physiologischer Calcium-Antagonist fördert es eine Muskelrelaxation, während Calcium für die Muskelkontraktion sorgt.(Gilt für Skelettmuskulatur, Herzmuskel, glatte Muskulatur also die Muskulatur aller Blutgefäße). Außerdem wird bei einer Erhöhung der extrazellulären Magnesiumkonzentration das Membranpotential der Muskelzelle stabilisiert bzw. negativer, sprich die Gefäßmuskulatur ist weniger leicht erregbar und kontrahiert entsprechend nicht so stark. Die Folge ist eine Blutdrucksenkung. Die Erregbarkeit von Nervenzellen nimmt auch ab, was die Senkung der Herzfrequenz zur Folge hat. Außerdem depolarisieren die Herzmuskelzellen langsamer, was auch eine gesenkte Schlagfrequenz zur Folge hat.
    Man könnte das noch detaillierter erklären, was aber eine Menge Vorwissen erfordert und hier völlig den Rahmen sprengen würde. Ich entschuldige mich für die lange Ausführung und hoffe dass die Erklärung für die hilfreiche Wirkung von Magnesium bei Herzrasen und hohen Blutdruck zufriedenstellend ist. Zumindest konnte ich so vorhin das Herzrasen durch Medikinet adult sehr gut selbst therapieren

  10. #20
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Medikinit und herzrasen

    Wie oft und gern in welcher Menge (mg) nimmst du Magnesium?

    memberphil schreibt:
    Die Blutdruck und Puls senkende Wirkung von Magnesium lässt sich folgendermaßen erklären:
    Die physiologische Rolle von Magnesium ist sehr komplex. Magnesium ist ein physiologischer Calcium-Kanal-Blocker, der die Freisetzung von Calcium ins Innere der Muskelzelle vermindert und so einer Muskelkontraktion entgegenwirkt. Als physiologischer Calcium-Antagonist fördert es eine Muskelrelaxation, während Calcium für die Muskelkontraktion sorgt.(Gilt für Skelettmuskulatur, Herzmuskel, glatte Muskulatur also die Muskulatur aller Blutgefäße). Außerdem wird bei einer Erhöhung der extrazellulären Magnesiumkonzentration das Membranpotential der Muskelzelle stabilisiert bzw. negativer, sprich die Gefäßmuskulatur ist weniger leicht erregbar und kontrahiert entsprechend nicht so stark. Die Folge ist eine Blutdrucksenkung. Die Erregbarkeit von Nervenzellen nimmt auch ab, was die Senkung der Herzfrequenz zur Folge hat. Außerdem depolarisieren die Herzmuskelzellen langsamer, was auch eine gesenkte Schlagfrequenz zur Folge hat.
    Man könnte das noch detaillierter erklären, was aber eine Menge Vorwissen erfordert und hier völlig den Rahmen sprengen würde. Ich entschuldige mich für die lange Ausführung und hoffe dass die Erklärung für die hilfreiche Wirkung von Magnesium bei Herzrasen und hohen Blutdruck zufriedenstellend ist. Zumindest konnte ich so vorhin das Herzrasen durch Medikinet adult sehr gut selbst therapieren

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erkennen von unterdosierung medikinit adult
    Von DanOH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 7.05.2017, 23:54
  2. Herzrasen Elvanse
    Von gambade im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 23:39
  3. Nächtliches Herzrasen
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.01.2013, 18:37
Thema: Medikinit und herzrasen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum